WinFuture-Forum.de: Internet Explorer 9 Beta Ist Da - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Internet Explorer 9 Beta Ist Da

#1 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.502
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 178

geschrieben 15. September 2010 - 17:58

Da anscheinend noch keiner danach gesucht hat:
Viel wurde in letzter Zeit spekuliert und jetzt ist er endlich da - der IE 9. Offiziell wird die Beta erst um 19:30 (GMT+1) veröffentlicht, doch die downloads sind bereits seit einigen Minuten online und jeder kann sich den IE9 bzw die fünfte Platform Preview herunterladen.
Die Platform Preview ist wieder (wie die vorigen) nur auf Englisch verfügbar, der Internet Explorer 9 in vielen Verschiedenen Sprachen, es sind allerdings noch nicht alle Sprachversionen für jedes Betriebssystem (Windows 7 x86 & 64 und Windows Vista x86 & 64)
Eingefügtes Bild
Die installation verläuft sehr unspektakulär. Wie beim Internet Explorer 8 gibt es hier erst mal ein paar Updates und anschließend wird der Browser installiert. Zu guter letzt kommt noch das Sprachpaket dazu und dann wird um einen Neustart gebeten.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


Nach diesem Neustart erscheint der IE9 in der Taskleiste und man wird einmal mit der Frage begrüßt, ob man Addons Deaktivieren möchte, um den Browserstart zu beschleunigen - man kann auch später entscheiden.

Der erste Eindruck lässt somanchen Nostalgier vielleicht in der Vergangenheit schwärmen, denn die verschieden großen Navigationsbuttons waren bereits Teil des Longhorn User Interfaces, wurden aber aufgrund von angeblich schlechterer Bedinung als bei gleich großen Buttons wieder verworfen. Was auffält ist, dass der Zurück button in dieser Beta noch abgeschnitten ist (vielleicht bleibt er aber auch so.)

Der zweite Eindruck verwirrt etwas. Die Tabs sind neben der "Superbar" (URI leiste und Suchleiste in einem) platziert und sind leicht durchsichtig. Wenn man einen weiteren Tab der selben seite öffnet, färben sich auch im Internet Explorer 9 die Tabs in einer Farbe.

Das URL Highlighting in der URL Leiste ist ebenfalls noch vorhanden.

Alles in allem wirkt die UI bei genauerem hinsehen allerdings sehr gut durchdacht und aufgeräumt.
Die wesentlichsten Funktionen wurden auf das minimalst notwendige reduzuert - so öffnet man die Startseite durch einen klick auf das haus, die Favoritenliste mit einem klick auf den Stern daneben und ein Menü mit den wichtisten Einstellungsmöglichkeiten auf dem Zahnrad daneben.

Wie bereits im IE8, hat der IE9 die einzelnen Tabs in eigene prozesse ausgelagert und ich bekam gleich beim ersten start des IE9 die meldung, dass msn.com nicht mehr funktioniere.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Wie man hier sieht, haben sich die "Entwicklertools" nicht großartig geändert und haben die gleichen Funktionen wie im Internet Explorer 8.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Unter Datei findet man nun einen Link mit "Zum Startmenü hinzufügen". Wenn dieser geklickt wird, kommt das favicon der aktuellen seite vor die Navigationsbuttons und die Navigationsbuttons färben sich in eine der Farben die auf der Homepage vorkommen.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

edit: bei mir erreicht die beta 95/100 % beim acid 3 test. ´
Eingefügtes Bild


Internet Explorer 9 Beta
Internet Explorer 9 PlatformPreview 5

Viel Spaß

edit: chris war um 4 minuten schneller als ich

Dieser Beitrag wurde von Ludacris bearbeitet: 15. September 2010 - 18:54

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DJxSpeedy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 843
  • Beigetreten: 19. Juni 06
  • Reputation: 3

geschrieben 15. September 2010 - 18:04

danke fürs posten :rolleyes:
0

#3 Mitglied ist offline   evil.baschdi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.637
  • Beigetreten: 11. Februar 07
  • Reputation: 56

geschrieben 15. September 2010 - 18:32

Verändern sich die Farben von Vor- und Zurück-Schaltfläche wahllos oder gibt's n System dahinter?
Eingefügtes Bild

"
Heute code ich, morgen debug ich und übermorgen caste ich die Königin auf int!"
P.S. Ich leiste keinen Support per PN. Wer ein Problem hat, ab damit ins Forum!

0

#4 Mitglied ist offline   Kirill 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.587
  • Beigetreten: 04. Dezember 06
  • Reputation: 121

geschrieben 20. September 2010 - 21:25

Hängt mit den Farben des Favicons zusamm.
Most rethrashing{
DiskCache=AllocateMemory(GetTotalAmountOfAvailableMemory);}
0

#5 Mitglied ist offline   DJ*BNY 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 341
  • Beigetreten: 10. Januar 09
  • Reputation: 56

geschrieben 20. September 2010 - 21:33

Sieht man ganz gut bei jeder Seite.

Google = Grün
MeinVZ = Orange
Winfuture = Dunkelrot
Facebook = Dunkelblau
Meine Website (DJBNY-Music.de) = Hellgrün
Youtube = Rot

Eingefügtes Bild

Es hat also durchaus ein System.

Schöner wäre es jedoch, wenn auch schon beim bloßen Aufruf der jeweiligen Seite die Buttons die jeweilige Farbe annehmen. Hab ich schon als Feedback an MS geschrieben.

Aber klasse, dass sich der IE in der neuen Version so verändert hat. Es ist echt ein Schritt in die Zukunft, auch wenn dies nur eine Beta ist.

Dieser Beitrag wurde von TheBNY bearbeitet: 20. September 2010 - 21:35

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0