WinFuture-Forum.de: Kommentar Bug? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Kommentar Bug?


#1 Mitglied ist offline   TobiasGoth 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 17
  • Beigetreten: 25. Juli 09
  • Reputation: 0

geschrieben 15. September 2010 - 08:39

Moin Moin,

bei dem Artikel: http://winfuture.de/news,58100.html gib es einen Kommentar welcher angeblich von mir stammen soll.

Zitat:

Zitat

Super Überschrift mal wieder :rofl: - Nicht "Twitter" ist im neuen Design sondern deren Sub- Dienst! Würde da mal aufpassen wird leicht missverstanden :rofl: Es gibt ja viele die nur die Überschrift lesen und dann kommentieren :rofl:


Verfasst habe ich diesen jedoch gewiss nicht da ich zu dem Zeitpunkt grad in der Frühstückspause war :rofl:
Bearbeiten kann ich diesen auch nicht, ist das entsprechend ein ID Bug oder wo liegt der Fehler?


Gruß
Lieben Gruß, Tobi


SpeedIT.org: Ganzheitliche Lösungen für Privat und den Mittelstand
IT-Dienstleistungen: Infrastruktur | Kommunikation | Hosting | SSL Sicherheit
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   radyr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.014
  • Beigetreten: 05. September 03
  • Reputation: 84

geschrieben 15. September 2010 - 08:43

Guten Morgen,

ich kann keine Unstimmigkeit entdecken. Beide Kommentare kommen vom gleichen PC/Anschluss und liegen nur 4 Minuten auseinander. Außerdem lässt sich bei beiden die absolut selbe Schreibweise erkennen.

Vielleicht hast du einen fiesen Zwillingsbruder der mit dir in einem Zimmer haust?

Ich lass das trotzdem nochmal von der Technik checken.
0

#3 Mitglied ist offline   TobiasGoth 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 17
  • Beigetreten: 25. Juli 09
  • Reputation: 0

geschrieben 15. September 2010 - 08:46

Wäre nett wenn du das prüfst.
Das ist ein Firmenrechner welcher gesperrt ist wenn ich nicht Anwesend bin, somit wäre dieses unwahrscheinlich.

//Edit:
Normal sollte ich den Beitrag dann ja auch bearbeiten können wenn er von mir wäre oder nicht?

Dieser Beitrag wurde von TobiasGoth bearbeitet: 15. September 2010 - 08:47

Lieben Gruß, Tobi


SpeedIT.org: Ganzheitliche Lösungen für Privat und den Mittelstand
IT-Dienstleistungen: Infrastruktur | Kommunikation | Hosting | SSL Sicherheit
0

#4 Mitglied ist offline   kasbah 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 646
  • Beigetreten: 09. April 06
  • Reputation: 22

geschrieben 15. September 2010 - 10:20

Also ... der Kommentar stammt von deinem Login. Das sehe ich in der Datenbank eindeutig. Ebenso kannst du den Kommentar auch bearbeiten, wenn du ordnungsgemaess eingeloggt ist. Hier liegt kein ID-Bug oder aehnliches unsererseits vor. Gegebenenfalls beschreibst du mir nochmal exakt wieso du den Kommentar nicht bearbeiten kannst, bzw. an welcher Stelle genau du nicht weiter kommst?

Ich empfehle dir so schnell wie moeglich dein Passwort zu aendern, eventuell hat ja jemand anders dein Passwort herausbekommen.

Wenn du den Kommentar inkl. aller Antworten geloescht haben moechtest, dann gib einfach kurz bescheid.
0

#5 Mitglied ist offline   TobiasGoth 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 17
  • Beigetreten: 25. Juli 09
  • Reputation: 0

geschrieben 16. September 2010 - 06:26

Wenn ich auf Bearbeiten klicke öffnet sich das Bearbeiten Fenster nicht.
Bei den Kommentaren von mir ist dieses jedoch möglich.

Ja, am besten einfach löschen, dann ist es weg.
Ändere auch direkt das Passwort mit.
Lieben Gruß, Tobi


SpeedIT.org: Ganzheitliche Lösungen für Privat und den Mittelstand
IT-Dienstleistungen: Infrastruktur | Kommunikation | Hosting | SSL Sicherheit
0

#6 Mitglied ist offline   kasbah 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 646
  • Beigetreten: 09. April 06
  • Reputation: 22

geschrieben 16. September 2010 - 10:40

Beitrag anzeigenZitat (TobiasGoth: 16.09.2010, 07:26)

Ja, am besten einfach löschen, dann ist es weg.


Der Kommentar ist samt Antworten geloescht.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0