WinFuture-Forum.de: Treiberaktualisierung Scanner - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Treiberaktualisierung Scanner

#1 Mitglied ist offline   Baumanager 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 294
  • Beigetreten: 24. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 12. September 2010 - 09:09

Hallo,
Mein Betriebssystem ist Windows 7 Ultimat 32 bit. Als Scanner habe ich einen
CanoScan Lite 20. Habe mir jetzt von der Canon Seite den Treiber "Scangear CS(7.0.3.1a)"
eröffentlicht am 23-10-2007 rundergeladen. Derzeitig installiert ist Treiberversion 1.0.0.0
vom 08.01.1999. enn ich diesen alten Treiber aktualisieren möchte kommt (Die Treibersoftware für das Gerät ist auf dem neuesten Stand), as so ja nicht stimmt.
Wie kann ich die aktualisierung erzwingen?

Danke
Baumanager
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Daniel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.548
  • Beigetreten: 24. Mai 06
  • Reputation: 14

geschrieben 12. September 2010 - 09:40

Zitat

CanoScan Lite 20

CanoScan LiDE 20?

1) Du kannst den alten Treiber deinstallieren, den PC neu starten und danach den neuen Treiber aufspielen.

2) Was auch gehen könnte ist, wenn du den Treiber manuell einspielst, dafür muss der Treiber aber mit einer .inf Datei (entpackt) vorliegen. Fall ja, dann kannst du im Gerätemanager den Scanner mit der rechten Maustaste anklicken und auf "Treibersoftware aktualisieren" gehen. Danach müsstest du auf "Treibersoftware selbst wählen (o.ä.)" gehen und in den Ordner wechseln in dem der entpackte Treiber vorliegt. Dann wählst du die entsprechende Treiberinformationsdatei aus und bestätigst alles. Falls der Treiber nur als Setupdatei vorliegt, kannst du diese auch mit dem Universal Extractor entpacken.

Ich denke die erste Variante geht aber auf jeden Fall schneller.

EDIT: Für den Fall - ich hab dir den Kram nochmal eben entpackt und hochgeladen.
http://jump.fm/WWTUB

Dieser Beitrag wurde von Daniel bearbeitet: 12. September 2010 - 09:44

Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Baumanager 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 294
  • Beigetreten: 24. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 12. September 2010 - 09:54

Sorry hat sich erledigt habe mich im Verzeichnis vertan. Da konnte er den neuen Treiber auch nicht finden. Ist aber jetzt nicht der Treiber 7.0.3.1a vom 23.10.2007 sondern nur der
7.0.3.1 vom 22.09.2003. Gibt es den 7.0.3.1a wirklich?
0

#4 Mitglied ist offline   Daniel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.548
  • Beigetreten: 24. Mai 06
  • Reputation: 14

geschrieben 12. September 2010 - 10:07

Zitat

Gibt es den 7.0.3.1a wirklich?

Sieht für mich jedenfalls ganz danach aus

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   Baumanager 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 294
  • Beigetreten: 24. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 12. September 2010 - 10:22

Genau hier habe ich es runtergeladen. Nach der Installatiomn war es aber nur der
7.0.3.1 vom 22.09.2003!
0

#6 Mitglied ist offline   Daniel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.548
  • Beigetreten: 24. Mai 06
  • Reputation: 14

geschrieben 12. September 2010 - 10:30

Hast du den alten Treiber denn jetzt vorher deinstalliert oder nicht?
Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist offline   Baumanager 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 294
  • Beigetreten: 24. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 12. September 2010 - 10:48

Ja habe ich
0

#8 Mitglied ist offline   Taxidriver05 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.601
  • Beigetreten: 14. Mai 09
  • Reputation: 43

geschrieben 12. September 2010 - 10:50

CanoScan LiDE 20 und Windows 7?

Das geht nimmer gut...
Hab den Scanner selber hier rum liegen...

Das Problem ist, dass es sich dabei nur um einen kaputtgefrickelten XP-Treiber handelt, der als VISTA/7-Treiber deklariert wird.

Fakt ist aber, dass dahinter der alte TWAIN-Treiber aus der XP-Version steckt. Und dieser macht unter Vista und 7 nur Ärger...
Click Banner for "WinFuture.de RELOADED 2kX" Userstyles!
Styles ab sofort mit neuem Foren-Design!
Eingefügtes Bild
"Himmlische Ruhe und tödliche Stille haben dieselbe Phonzahl."
My Music
badania.de

0

#9 Mitglied ist offline   karli33 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 366
  • Beigetreten: 16. April 08
  • Reputation: 22

geschrieben 12. September 2010 - 11:24

Du kannst es mal hier

http://www.hamrick.com/

versuchen, ob für deinen Scanner ein W7-Treiber existiert. Das Paket kostet aber Geld!

k..33

Edit: ich sehe gerade, dass es mit W7 laufen sollte:

http://www.hamrick.c...on_lide_20.html

Dieser Beitrag wurde von karli33 bearbeitet: 12. September 2010 - 11:33

0

#10 Mitglied ist offline   Baumanager 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 294
  • Beigetreten: 24. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 12. September 2010 - 13:22

Also einmal folgendes. Ich kann in Word 2003 Dokumente einscannen.
In der Cano Scan Toolbox 4.9 wird der Scanner nicht angezeigt.Toolbox ist also wertlos, da nicht nutzbar. Wollte einmal Softmaker ausprobieren aber hier wird der Scanner eben auch nicht erkannt. Scheint wohl ein Treiber Problem zu sein. Gibt es keinen Standard Twain Treiber?
0

#11 Mitglied ist offline   czekj 

geschrieben 12. September 2010 - 21:18

Hallo zusammen

ich selbst habe Win 7 Prof und nen Lide 50
hatte anfangs bei der Installation auch Probleme
generell aber unter Win 7 ==> alle Programme die eigene Treiber mitbringen oder modifizieren ==> nicht normal die Install starten
sondern ==> ausführen als Administrator !
nach der install hat er bei mir die Toolbox (Ver: 4.1.1.0) angemeckert !
dann hab ich das Setup für die Toolbox noch mal seperat (ausführen als Admin) nachinstalliert.

bei mir tut jezt alles.

Gruß Czekj

Dieser Beitrag wurde von czekj bearbeitet: 12. September 2010 - 21:19

0

#12 Mitglied ist offline   Sigi-99 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 78
  • Beigetreten: 25. September 06
  • Reputation: 1

geschrieben 14. September 2010 - 17:11

Ich hatte auch mit meinem Canon Scanner 4200F unter Win7 große Probleme, nachdem ich die Treiber von Canon Europa installiert hatte.
Dann hatte ich einen Tipp bekommen, es mal mit den Treibern von Canon Singapore zu versuchen.
Mit diesen funktioniert jetzt alles so, wie ich es von Vista / XP gewohnt war.

Gehe doch mal auf diese Seite und versuche es mal mit diesen Treibern.
Sind zwar in englisch, aber ein Versuch ist es wert.

http://support-sg.canon-asia.com/P/search?..._os=Windows%207

Dieser Beitrag wurde von Sigi-99 bearbeitet: 14. September 2010 - 17:14

Gruß Sigi
0

#13 Mitglied ist offline   Baumanager 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 294
  • Beigetreten: 24. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 15. September 2010 - 15:02

Hallo Sigi99,
anke für den Hinweis bringt aber auch nichts.
0

#14 Mitglied ist offline   Baumanager 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 294
  • Beigetreten: 24. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 19. September 2010 - 13:33

Also Toolbox 4.1.3.1 funktioniert. Habe die Anwendung noch einmal installiert mit
Kompatibilität Windows Vista, Proramm als Administrator ausführen.
kann aus der Anwendung Windows Fax and Scan nicht uf den Scanner zugreifen.
Windows-Fax und -Scan ist auf die neue WIA-Implementierung angewiesen.
So habe ich es gelesen. Also fehlt wohl der WIA Treiber.
Gibt es einen Standard WIA Treiber den mach nachinstallieren kann?
0

#15 Mitglied ist offline   Taxidriver05 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.601
  • Beigetreten: 14. Mai 09
  • Reputation: 43

geschrieben 19. September 2010 - 23:50

Beitrag anzeigenZitat (Baumanager: 19.09.2010, 14:33)

Also Toolbox 4.1.3.1 funktioniert. Habe die Anwendung noch einmal installiert mit
Kompatibilität Windows Vista, Proramm als Administrator ausführen.
kann aus der Anwendung Windows Fax and Scan nicht uf den Scanner zugreifen.
Windows-Fax und -Scan ist auf die neue WIA-Implementierung angewiesen.
So habe ich es gelesen. Also fehlt wohl der WIA Treiber.
Gibt es einen Standard WIA Treiber den mach nachinstallieren kann?


Richtig...!

Das Problem am LiDE20 ist, dass der Scanner zu tiefsten XP-Zeiten entwickelt wurde.

Leider hat er von Canon nicht wirklich guten Support bekommen.
Zwar lief der Scanner mit dem im Screenshot gezeigten Treiber und der Toolbox unter Vista.
Das aber irgendwie auch mehr schlecht als recht...

Ähnlich ging es mir da mit meinem Scanner HP Scanjet 3300c.
hier bin ich nach ca. 1 Jahr Suche auf einen modifizierten Treiber gestoßen, der dafür sorgte, dass dieser zumindest über die Scan- und Fax-Funktion ansprechbar war.
Vielleicht solltest Du mal schauen, ob es für den LiDE 20 inzwischen einen modifizierten Treiber gibt.

Andernfalls empfehle ich (sofern Windows 7 Professional oder höher installiert), den XP-Modus mal zu probieren.
Hier kannst Du mit den normalen XP-Treibern arbeiten.
Nur solltest Du dann bei jedem Start der (virtuellen) Scan-Anwendung den Scanner für das virtuelle System freizugeben.

EDIT: Du kannst ja auch nochmal hier und hier stöbern...
Vielleicht bringt dich das weiter...

Eventuell könnte auch der 25er-Treiber funktionieren...

Dieser Beitrag wurde von Taxidriver05 bearbeitet: 20. September 2010 - 00:04

Click Banner for "WinFuture.de RELOADED 2kX" Userstyles!
Styles ab sofort mit neuem Foren-Design!
Eingefügtes Bild
"Himmlische Ruhe und tödliche Stille haben dieselbe Phonzahl."
My Music
badania.de

0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0