WinFuture-Forum.de: Glasversiegelung Gesucht - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Glasversiegelung Gesucht

#1 Mitglied ist online   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.413
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 60

geschrieben 22. August 2010 - 16:40

Moin Ihr!

Ich wohne im Dach samt zwei Dachfenstern von Velux. Die sind ohne Gaube schräg eingebaut, sodass das Wasser auf der Glasfläche runterläuft. Jetzt hat meine Mutter diese mal wieder streifenfrei saubergemacht, nachdem ich das nie so doll hinbekomme. Doch nach zwei, drei Tagen sehen die, dank Pollen und anderen Bäumen, wieder so aus wie vorher.

Gibt's da nicht eine Glasversiegelung? Mutter sagt, das ist sau teuer - ich hab' keine Ahnung davon. Einzig, dass es sowas gibt, weiß ich. Könnt ihr mir da was empfehlen, damit das länger als drei Tage sauber bleibt?

Danke
Daniel

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   M-i-s-t-e-r-x 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.381
  • Beigetreten: 18. Juni 09
  • Reputation: 68

geschrieben 22. August 2010 - 16:51

Hallo

wenn es für ihnen sein sollte , aber außen etwas das wetterbeständig ist längere zeit
da denke ich wird es schwierig .

Vielleicht mal bei Autozubehör fragen

http://www.autonano.de/product/kfz-glasver...g-100ml-21.html

was bei Auto taugt sollte bei Dachfenster wirken .

mfg misterx
Ich habe ein Amtlich festgestellten und Beglaubigten IQ von 104
was aber nicht heißt das man auch fähig ist diesen zu nutzen!
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen.
Ich hab nen Zwerg in der pfeife Geraucht und was dabei raus kamm seht selber
ich bin hier die nr 1
http://urlspion.de/w...future-forum.de

#3 Mitglied ist offline   Mr. Floppy 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 4.081
  • Beigetreten: 01. Juli 08
  • Reputation: 271

geschrieben 22. August 2010 - 16:57

Bei dem Zeug aus dem Autozubehörhandel wäre ich vorsichtig. Ich hab mal einen Test gesehen, da wurde die Windschutzscheibe einmal professionell und einmal mit einem Spray für kleines Geld versiegelt. Das Ergebnis bei der Selbermachmethode war, daß die Scheibe total streifig war. Dummerweise ließ sich die Versiegelung nicht mehr entfernen - eine neue Windschutzscheibe mußte her. Also lieber zwei, drei Euro mehr ausgeben, funktionieren soll es ja tatsächlich.

#4 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.147
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 297

geschrieben 22. August 2010 - 18:17

schau mal im I-Net unter dem Begriff Lotuseffekt Glasversiegelung
der frühe Vogel kann mich mal

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0