WinFuture-Forum.de: [gelöst] Automatischer Kompatibilitätsmodus Abschalten - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

[gelöst] Automatischer Kompatibilitätsmodus Abschalten Windows startet ein Programm "einfach so" im Komp.-Modus



#1 Mitglied ist offline   Astorek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.097
  • Beigetreten: 28. Juli 07
  • Reputation: 39

geschrieben 20. Juli 2010 - 03:20

Hi @ all,

Habe folgendes, lustiges Problem: Ich habe "Steam" auf meinem PC installiert, das bis heute einwandfrei tat. Ich kam auf die (blöde) Idee, eine Applikation (NICHT Steam!) in den Kompatibilitätsmodus starten zu wollen (Rechtsklick auf exe, Reiter "Kompatibilität"). Diese Applikation habe ich von Steam heraus gestartet - Fehlermeldung. Gut, stelle ich den Komp.-Modus halt wieder ab, die - abermals aus Steam heraus gestartete - Applikation läuft.

Jetzt das Blöde: Als ich etwas später dann Steam beendet hatte, kam eine Messagebox von Win7, die besagt, dass die Anwendung (damit war Steam gemeint) Komp.-Probleme verursachen würde und beim nächsten Start Anpassungen vorgenommen würden. Offensichtlich war die Fehlermeldung der Applikation Grund genug für Win7, Steam diesen Komp.-Zwang aufzudrücken... Bei der Messagebox gabs auch nur den "OK"-Knopf, sodass man den Vorgang auch nicht abbrechen konnte.

Jedenfalls kann ich seitdem über Steam quasi keine Applikation mehr starten, weil die alle mit einer Fehlermeldung abbrechen. Bei jedem Start von Steam erscheint auch eine Meldung (von Steam), dass ein Starten im Komp.-Modus alles andere als empfohlen wird.

Gut, dachte ich mir, machste einen Rechtsklick auf die Steam-Verknüpfung, wählst "Eigenschaften" und stellst im Reiter "Kompatibilität" die von Win7 automatisch vorgenommenen Komp.-Einstellungen ab. Wenn es so einfach wäre, denn laut "Kompatibilität"-Reiter wurde an den Einstellungen rein garnix verändert, nirgendwo sitzt ein Häckchen ._. wenn ich dort Einstellungen ändere, ändert das nichts am Verhalten von Steam: Es schreit IMMER nach Start die "Komp.-Modus wird nicht empfohlen"-Meldung und keine Applikation lässt sich starten.

Need Help. Es kann doch nicht sein, dass eine fehlerhafte Erkennung mal eben den Komp.-Modus aktiviert und nirgendwo eine Einstellung vorhanden ist, diese wieder abzuschalten und in dessen Folge eine Anwendung komplett unbrauchbar macht. Google habe ich schon genutzt, da findet man logischerweise nur Antworten über den "Kompatibilität"-Reiter, und in der Systemsteuerung konnte ich auch nichts entdecken...

Betriebssystem wäre Win7 Professional 64bit mit allen Updates...

Dieser Beitrag wurde von Astorek bearbeitet: 20. Juli 2010 - 15:45

Nur weil ich einen Ctrl+Alt+Del-Avatar besitze, bin ich nicht gleich ein Windows-Troll...
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Erazor84 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.231
  • Beigetreten: 24. April 07
  • Reputation: 16

geschrieben 20. Juli 2010 - 08:56

Hey, das lässt sich einfach beseitigen!

1. Öffne die Registry
2. Gehe zu: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\AppCompatFlags\Layers
3. Such den Eintrag & Pfad zur steam.exe
4. Lösche den Eintrag / Einträge
5. Ist dort kein Eintrag, suche hier auch noch :HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\AppCompatFlags\Layers

danach startet steam wieder normal ... hatte ich auch schon 5 mal ...

Dieser Beitrag wurde von Erazor84 bearbeitet: 20. Juli 2010 - 09:00

Intel Core i5 4570 - Zotac Geforce GTX 750 TI - 8GB DDR3 1600 MSI Z87 - G41 PC MATE - Logitech G15 Tastatur - 2 * 1,5TB seagate HDD Windows 8.1 Pro MCE
0

#3 Mitglied ist offline   Astorek 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.097
  • Beigetreten: 28. Juli 07
  • Reputation: 39

geschrieben 20. Juli 2010 - 15:45

Danke, das wars :(
Nur weil ich einen Ctrl+Alt+Del-Avatar besitze, bin ich nicht gleich ein Windows-Troll...
0

#4 Mitglied ist offline   El Cid Campeador 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 22. März 11
  • Reputation: 0

geschrieben 22. März 2011 - 19:14

Ich habe das selbe problem und habe auch die lösungen probiert. Ich habe layer gelöscht hat nix gebracht und auch clientregistry.blob löschen bringt wenig. Wenn ich clientre lösche startet zwar steam updtatet und dann gibt es wieder die gleiche fehlermeldung vielleicht habt ihr eine lösung ich bin am verzweifeln seit 12uhr ärgere ich mich mit den problem rum

Vielen dank
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0