WinFuture-Forum.de: Dynamische Ip Bei Eigener Domain@hosteurope? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Internet
Seite 1 von 1

Dynamische Ip Bei Eigener Domain@hosteurope? Domain ist bei Hosteurope registriert, Ziel soll Dynamische IP sein…


#1 Mitglied ist offline   NikiLaus2005 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 334
  • Beigetreten: 19. September 06
  • Reputation: 6

  geschrieben 18. Juni 2010 - 17:15

Hallo!
Ich habe Domains bei Host Europe registriert, und möchte jetzt eine Subdomain auf eine dynamische IP weiterleiten. So wie DynDNS, nur halt mit eigener, bezahlter IP.
Gibt es irgendwo so einen kostenlosen Service?
Bei allen Anbietern, die ich gefunden habe, kostet es entweder Geld, oder man muss den Anbieter als Registrar nehmen (und das kostet dann auch Geld).

Vielen Dank schonmal :D
Ich bin niklasR, sonst keiner!

Arbeiten tue ich mit dem MacBook, telefonieren mit dem Lumia und Fotos schieße ich mit Canon.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   user2015 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 47
  • Beigetreten: 23. August 09
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Juni 2010 - 17:47

ich habe bei DynDNS eine Subdomain erstellt, und die Bezahlte Subdomain dann auf die DynDNS-Domain "gelegt".
Dabei bleibt bei mir mein "originaler" Subdomain-Name erhalten, das heißt man sieht die DynDNS-Domain nur wenn man z. B. einen Tracert zur Subdomain macht.
0

#3 _asdofih_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 24. Juni 2010 - 17:56

Seit wann muss man für dynamische IP's bezahlen?
0

#4 Mitglied ist offline   grünel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 195
  • Beigetreten: 17. Dezember 07
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Juni 2010 - 18:32

Beitrag anzeigenZitat (user2015: 24.06.2010, 18:47)

ich habe bei DynDNS eine Subdomain erstellt, und die Bezahlte Subdomain dann auf die DynDNS-Domain "gelegt".
Dabei bleibt bei mir mein "originaler" Subdomain-Name erhalten, das heißt man sieht die DynDNS-Domain nur wenn man z. B. einen Tracert zur Subdomain macht.

Das ist clever :-)
Wusste gar nicht dass das so funktioniert, das werd ich auch mal ausprobieren.

@NikiLaus2005: falls du noch eine Lösung ganz ohne DynDNS findest, lass es mich wissen, ich wäre auch sehr daran interessiert.
0

#5 Mitglied ist offline   NikiLaus2005 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 334
  • Beigetreten: 19. September 06
  • Reputation: 6

geschrieben 09. Juli 2010 - 16:44

Hab eine Lösung gefunden: Einfach in der DNS-Verwaltung die domain-Auswählen, und die dyndns als CNAME legen. Müsste klappen. Ist mir grade eingefallen, ich probiers mal, und meld mich in ~3h,obs klappt :D
€dit: @user2015 Meintest du das?!
Schaut so aus:

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: ddns.PNG

Dieser Beitrag wurde von NikiLaus2005 bearbeitet: 09. Juli 2010 - 17:04

Ich bin niklasR, sonst keiner!

Arbeiten tue ich mit dem MacBook, telefonieren mit dem Lumia und Fotos schieße ich mit Canon.
0

#6 Mitglied ist offline   Illidan 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 921
  • Beigetreten: 26. Mai 06
  • Reputation: 8

geschrieben 09. Juli 2010 - 17:48

Einziges Problem mit DynDNS Umleitung ist, dass nur Subdomains als CNAME eingetragen werden können.

Den root-Eintrag ".domain.tld" ist nur als A-Record oder TXT-Record möglich.

Ich hab das bei Hosteurope allerdings etwas ausgetrickst in dem ich die Server IP bei .domain.tld so gelassen habe und dann bei Seitenumleitung www.domain.tld eingegeben habe. Somit wird

http://domain.tld

zu

http://www.domain.tld

Vielleicht bringts ja euch auch etwas.

Dieser Beitrag wurde von Illidan bearbeitet: 09. Juli 2010 - 17:49

If Java had true garbage collection, most programs would delete themselves upon execution.
0

#7 Mitglied ist offline   NikiLaus2005 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 334
  • Beigetreten: 19. September 06
  • Reputation: 6

geschrieben 09. Juli 2010 - 17:50

Es klappt! CNAME der Subdomain auf die Dynamische IP und es ist geschafft! (Vorruasgesetzt, der Registrar unterstützt CNAMES, sonst muss man sich halt auf Frame-Weiterleitung, oder was es sonst noch gibt, beschränken)

@Illidan Echt? Oh, Tatsache, Ich seh's grade. Und Danke für den Tipp, ich hab auch einen A-Record, obwohl vom Hoster eindeutig CNAMEs empfohlen wurden, ich setzt dienen Tipp mal in die Tat um :D

Dieser Beitrag wurde von NikiLaus2005 bearbeitet: 09. Juli 2010 - 17:52

Ich bin niklasR, sonst keiner!

Arbeiten tue ich mit dem MacBook, telefonieren mit dem Lumia und Fotos schieße ich mit Canon.
0

#8 Mitglied ist offline   Illidan 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 921
  • Beigetreten: 26. Mai 06
  • Reputation: 8

geschrieben 09. Juli 2010 - 17:56

Beitrag anzeigenZitat (NikiLaus2005: 09.07.2010, 18:50)

@Illidan Echt? Oh, Tatsache, Ich seh's grade. Und Danke für den Tipp, ich hab auch einen A-Record, obwohl vom Hoster eindeutig CNAMEs empfohlen wurden, ich setzt dienen Tipp mal in die Tat um :D


Ich habe aber beides eingetragen. Das bedeutet

.domain.tld -> A-Record -> Hosteurope Server IP
subdomain.domain.tld -> CNAME -> DynDNS Domain

usw.


Bei Domain Einstellung oder sowas ist irgendwo Umleitung oder Verzeichnispfad - keine Ahnung wie der Punkt heißt. Auf jeden Fall kann man dort dann "Umleitung" einschalten und dort die Domain eintragen. Wie gesagt habe ich dort dann die www.domain.tld eingegeben damit beim Aufruf OHNE www oder OHNE Subdomain auch die Seite angezeigt wird.

Frames und Meta Weiterleitungen ist alles für den Arsch. Das ist eine Beleidigung so etwas als "Alternative" anzubieten :S...
If Java had true garbage collection, most programs would delete themselves upon execution.
0

#9 Mitglied ist offline   NikiLaus2005 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 334
  • Beigetreten: 19. September 06
  • Reputation: 6

geschrieben 12. Juli 2010 - 15:54

Mir ist grade noch aufgefallen, dass man beim pingen den CNAME-Eintrag angezeigt bekommen, statt dem eigentlichen… Nur mal so nebenbei. Ist zwar jetzt eigentlich logisch, aber trotzdem
Ich bin niklasR, sonst keiner!

Arbeiten tue ich mit dem MacBook, telefonieren mit dem Lumia und Fotos schieße ich mit Canon.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0