WinFuture-Forum.de: Mit Interner Ip Posten - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
Seite 1 von 1

Mit Interner Ip Posten


#1 Mitglied ist offline   Ferrum 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 177
  • Beigetreten: 10. Oktober 03
  • Reputation: 0

  geschrieben 12. Mai 2010 - 15:12

Auf zahlreichen Seiten, vorzugsweise Wikis, ist ein unangemeldetes Posten problemlos möglich. Statt des Benutzernamens wird dann jedoch die IP als Autorenangabe verwendet. Doch mitunter sehe ich immer mal wieder vereinzelte Beiträge, die von Benutzern mit einer internen IP abgegeben wurden.

Von einem Mitarbeiter meiner alten Firma weiß ich ebenfalls, dass von ihm einmal ein Posting mit seiner internen IP (10.x.x.x) erschienen ist.

Wie kann so etwas passieren bzw. wie ist so etwas möglich?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   daarg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.212
  • Beigetreten: 30. November 11
  • Reputation: 4

geschrieben 12. Mai 2010 - 23:58

Webserver steht in DMZ mit privater IP, Gateway/Firewall whatever besorgen NAT/PAT von extern nach intern. Der User der postet sitzt nicht extern sondern in LAN - und ruft so mit privater IP Seite auf.
as wolves among sheep we have wandered [bathory, dis irae]
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0