WinFuture-Forum.de: [Gelöst] Suche Gute, Kostenlose Kindersicherung Mit Internetzeit Begre - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

[Gelöst] Suche Gute, Kostenlose Kindersicherung Mit Internetzeit Begre Die Sicherung darf man nicht austricksen können!

#16 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.040
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 176

geschrieben 11. April 2010 - 19:46

Ich hatte meine Ironietags verloren und gehofft, daß sie nicht benötigt würden.

Dasselbe wie meine Nachposter erläuterten, wollte ich ich damit eigentlich auch sagen.

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 11. April 2010 - 20:04

0

Anzeige

#17 _Stürmische Tage_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 11. April 2010 - 23:19

Beitrag anzeigenZitat (Oceans: 11.04.2010, 19:58)

Wen die Möglichkeit besteht, würde ich so jemanden hübsch min. 1/2 Jahr im Ausland verbringen lassen.
Da wird (hoffentlich) für das Leben dazugelernt.


Da hast du leider falsch gehofft. Besagte Person stammt ursprünglich aus Südamerika, hat danach aber auch in den USA, Rumänien und England gewohnt, da seine Eltern regelmäßig jobbedingt umziehen. Mit dem 1/2 Jahr im Ausland ist es da nicht mehr getan. ;)

Wird jetzt aber langsam OT hier.

Am sichersten ist meiner Meinung einfach den eigenen PC per LAN anzuschließen und dann WLAN nur zu bestimmten Zeiten anzuschalten. Denn sobald das Wlan aus ist, braucht man physikalischen Zugriff um es wieder anzuschalten, was man vermutlich leichter verhindern kann, als das umgehen einer Software. Ob diese Maßnahme den Umgang mit dem Internet lehrt, ist wieder eine andere Sache.

Dieser Beitrag wurde von Stürmische Tage bearbeitet: 11. April 2010 - 23:28

0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0