WinFuture-Forum.de: Technische Fragen Zum Kommentarsystem - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
  • 4 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Technische Fragen Zum Kommentarsystem

#1 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 4.475
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 297

geschrieben 15. Februar 2010 - 15:25

Da ja die anderen Threads jetzt zu sind stelle ich hier meine Fragen.

1.siehe hier -> Vielleicht kann man das ja so machen dass die "History" nach x Minuten(Stunden,Tage) automatisch gelöscht, bzw nicht mehr Aufrufbar ist.

2. siehe hier -> Im kleinen Fenster oben "Antwort auf meine Kommentare" wird eine Antwort angezeigt obwohl es diesen Beitrag garnicht gibt. Offensichtlich ist es so dass sobald jemand auf "Antworten" klickt das gespeichert wird. Wenn derjenige jetzt aber doch nichts schreibt taucht es trotzdem als Antwort auf.

3. siehe hier -> Dass lange Links jetzt komplett dargestellt werden führt dazu dass man diese Funktion dazu Mißbrauchen kann um Zeilenumbrüche darzustellen.

4. bei Opera: € und allgemein das #-Symbol sowie des Semikolon.

5. der "Reload-Bug" bei Opera, als notorischer F5-Drücker wird der Post ein weiteres Mal übertragen, der Spamschutz greift hier nicht.

Vielleicht artet der Thread ja nicht wieder aus und es werden nur echte technische Probleme besprochen.

greets

Dieser Beitrag wurde von wieselding bearbeitet: 15. Februar 2010 - 15:37

Vernünftig sind meist nur die, die es sich leisten können unvernünftig zu sein.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   sкavєи 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.447
  • Beigetreten: 20. Juli 04
  • Reputation: 57

geschrieben 15. Februar 2010 - 15:33

Beitrag anzeigenZitat (wieselding: 15.02.2010, 15:25)

Vielleicht artet der Thread ja nicht wieder aus und es werden nur echte technische Probleme besprochen.
Das hoffe ich, denn alles andere werde ich direkt verwarnen.

Also schreibt hier bitte nur Fehler bzw. echte Verbesserungsvorschläge rein. Und, nein, "das Kommentarsystem ist Kacke, schafft das ab" ist KEIN echter Verbesserungsvorschlag.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   LoD14 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.656
  • Beigetreten: 04. Mai 03
  • Reputation: 43

geschrieben 15. Februar 2010 - 16:11

Zitat

5. der "Reload-Bug" bei Opera, als notorischer F5-Drücker wird der Post ein weiteres Mal übertragen, der Spamschutz greift hier nicht.

haste auch beim IE, wie ich grade festgestellt hab...
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild <- HTPC Eingefügtes Bild <- Rechner | Eingefügtes Bild <- Gaminglaptop | Eingefügtes Bild <- Subnotebook
0

#4 Mitglied ist offline   XiLeeN2004 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 503
  • Beigetreten: 16. Juni 04
  • Reputation: 18

geschrieben 15. Februar 2010 - 16:28

Unter Firefox 2.0 fehlt der Button zum Editieren der eigenen Kommentare.

Ebenfalls unter Firefox 2.0 werden manchmal Texte (z.B der Wochenrückblick) falsch umgebrochen.
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   mesios 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 3.272
  • Beigetreten: 06. Januar 02
  • Reputation: 82

geschrieben 15. Februar 2010 - 17:56

Hallo wieselding,

vielen Dank für deine Hinweise. Ich möchte gern direkt darauf eingehen:

1. Ich persönlich sehe wenig Sinn darin, die Bearbeitungs-Historie nach einer Woche zu löschen. Wir haben diese öffentlich gemacht um mehr Transparenz zu schaffen - und diese darf gern auch rückwirkend gelten. I.d.R. ist es ja sowieso so, dass Beiträge die eine Woche alt sind kaum noch gelesen werden.

2. Das können wir uns nicht erklären. Ich habe gerade nochmal die entsprechenden Scripte unsererseits geprüft und kann es nahezu ausschließen. Das einzige was ich mir vorstellen kann wäre folgendes Szenario: du lädst die Seite mit der Box "Antworten meine Kommentare" und lässt sie für eine unbestimmte Zeit offen. Währenddessen wird der Antwort-Kommentare auf deinen Kommentar von einem unserer Moderatoren gelöscht. Danach klickst du auf den Link in der Box - nun kann dir der gewünschte Kommentar natürlich nicht mehr angezeigt werden. Dagegen können wir leider nichts tun - ich denke/hoffe aber nicht, dass solch ein Szenario oft vorkommen wird.

3. Das "Problem" ist nicht neu - auch vor der Änderung waren ähnliche Sachen möglich. Desweiteren können wir das leider technisch nicht 100% lösen. Die Alternative wäre, lange Zeichenketten (z.B. Links) wieder durch Leerzeichen zu trennen - was aber i.d.R. mehr Ärger als Nutzen bringt.

4. Ist bekannt, wird kurzfristig gefixt. Steht schon bei uns auf der Todo :unsure:

5. Der Reload-Schutz greift momentar nur unter ganz bestimmten Umständen nicht (egal welcher Browser). Das Problem ist bekannt und wird ebenfalls kurzfristig gefixt :D


Vielen Dank für Dein Feedback! Viele Grüße,

Sebastian


PS: Für den Firefox 2 haben wir nur optische Tests druchgeführt (via Browsershots.org). Es kann daher durchaus sein, dass der Edit-Knopf dort nicht angezeigt wird (sorry!). Allerdings nutzen momentan nur 0,21% der Besucher auf WinFuture diese Version vom Firefox - bitte sieh uns nach, dass ein Bugfix daher nicht gerade ganz oben steht auf unserer ToDo-Liste :D (nochmal sorry...)
0

#6 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 4.475
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 297

geschrieben 15. Februar 2010 - 18:06

1. Habe das als Anregung genommen da sich manch einer über die History ansich aufgeregt hat.

2. Wenn es wirklich nur an einem gelöschten Beitrag liegt kann ich damit leben.

3. Möglichkeit wäre ja zum Beispiel lange Links (etc) auch erst durch einen "click" darauf anzuzeigen, ohne jetzt direkt in einen Link umzuwandeln. Ähnlich wie es mit Beiträgen mit -7 der Fall ist.

4+5. Fein :unsure:

greets
Vernünftig sind meist nur die, die es sich leisten können unvernünftig zu sein.
0

#7 Mitglied ist offline   Marcel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 746
  • Beigetreten: 25. März 03
  • Reputation: 2

geschrieben 16. Februar 2010 - 08:15

Bezüglich punkt 2 habe ich mal geschaut und in der betroffenen News "Änderung am Kommentarsystem" unter [23] [re:15] einen Beitrag von dem Michael gefunden. Meine Vermutung würde nahe liegen das er auf wieseldings beitrag [re:14] per Antworten-Pfeil seinen Text geschrieben hat und warscheinlich nur das @wieselding gelöscht hat.
Von der Zeit her würde es auch hinkommen da dein screenshot ja ungefähr von 12:00 uhr am 13.02. stammen wird und der Post von Micha um 10:07 uhr am 13.02. geschrieben wurde.

Da der Maincomment von [23] geminust wurde und entsprechend eingeklappt ist, wurde das warscheinlich übersehen.
gruß
Marcel

--------------------------------------------------
Rechtschreibfehler sind gewollt :D
0

#8 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 4.475
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 297

geschrieben 17. Februar 2010 - 09:03

1. erledigt
2. erledigt
4.1 -
4.2 erledigt
4.3 erledigt
5. -

Fein, gefällt mir

greets

Dieser Beitrag wurde von wieselding bearbeitet: 20. Februar 2010 - 11:42

Vernünftig sind meist nur die, die es sich leisten können unvernünftig zu sein.
0

#9 Mitglied ist offline   Twisty 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 71
  • Beigetreten: 10. April 09
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Februar 2010 - 13:24

Gibt es eine Möglichkeit alle Kommentare sich anzeigen zu lassen? Sei es nun via Checkbox im Profil oder Button auf/in den Kommentaren? Ich finde es zum einen ärgerlich mir das Meinungsspektrum der Anderen annehmen zu müssen und jeden(!) übermäßig "geminusten" Kommentar einzeln aufklappen zu müssen. Und diese Transparenz bei negativ bewerteten Kommentaren finde ich persönlich, mindert den Lesefluss. Könnte man nicht wenigstens den Text normal schwarz belassen und nur den Balken transparenter legen? Das würde zumindest nicht die Augen anstrengen den Text wahrzunehmen.

Ich hoffe die 2 Punkte sind eurerseits technisch realisierbar.
0

#10 Mitglied ist offline   DARK-THREAT 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.706
  • Beigetreten: 25. Januar 07
  • Reputation: 49

geschrieben 17. Februar 2010 - 13:50

Beitrag anzeigenZitat (Twisty: 17.02.2010, 13:24)

Gibt es eine Möglichkeit alle Kommentare sich anzeigen zu lassen? Sei es nun via Checkbox im Profil oder Button auf/in den Kommentaren? Ich finde es zum einen ärgerlich mir das Meinungsspektrum der Anderen annehmen zu müssen und jeden(!) übermäßig "geminusten" Kommentar einzeln aufklappen zu müssen. Und diese Transparenz bei negativ bewerteten Kommentaren finde ich persönlich, mindert den Lesefluss. Könnte man nicht wenigstens den Text normal schwarz belassen und nur den Balken transparenter legen? Das würde zumindest nicht die Augen anstrengen den Text wahrzunehmen.

Ich hoffe die 2 Punkte sind eurerseits technisch realisierbar.


Man kann immernoch eine solche Seite öffnen: Beispiel http://winfuture.de/...tare,53600.html
Bei mir werden dort keine Kommentare minimiert.

Peace.
Meine Page | WebMini | WebGear | Mein Computer | kein-DSL, aber LTE
Eingefügtes Bild
"Nie wieder Faschismus - nie wieder Krieg"
0

#11 Mitglied ist offline   Twisty 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 71
  • Beigetreten: 10. April 09
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Februar 2010 - 15:11

Bei betrachten der reinen News schon.
0

#12 Mitglied ist offline   CruZad3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 68
  • Beigetreten: 30. Dezember 06
  • Reputation: 0

geschrieben 21. Februar 2010 - 22:37

Hallo,


mir ist da ein Fehler aufgefallen.

Wenn man bei MyWinfuture unten auf den Link "Alle Kommentare anzeigen" klickt, erscheinen unten eine Vielzahl von Seiten die man durchklicken kann mit allen eigenen Kommentaren.

Klickt man aber auf einen dieser Links so wird der Fehler "Fehler - Seite nicht gefunden!" ausgegeben.


Mir ist das grade nur durch Zufall aufgefallen, da ich mal vor ein paar Wochen/Monaten eine Frage gestellt hab und mir nie die Antworten darauf angeschaut habe.

Wenn ihr grad dabei seit, könnt ihr ja vielleicht auch noch einen Filter oder eine Suche mit dazu einbauen :wink:

LG CruZad3r
0

#13 Mitglied ist offline   kasbah 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 514
  • Beigetreten: 09. April 06
  • Reputation: 7

geschrieben 22. Februar 2010 - 10:20

Hey CruZader,

Beitrag anzeigenZitat (CruZad3r: 21.02.2010, 22:37)

mir ist da ein Fehler aufgefallen.


Danke fuer deinen Hinweis, ich habe das mal schnell behoben. :imao:

Weitere Features sind fuer die Kommentaranzeige im MyWinFuture-Bereich aber erstmal nicht geplant.
0

#14 Mitglied ist offline   jigsaw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 116
  • Beigetreten: 29. Juli 09
  • Reputation: 5

geschrieben 22. Februar 2010 - 11:35

Hallo,
mir ist aufgefallen dass seit Einführung der Neuerungen meine Winfuture-Points nicht mehr weiterzählen. Woran kann das liegen?
0

#15 Mitglied ist offline   TO_Webmaster 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.910
  • Beigetreten: 27. März 02
  • Reputation: 20

geschrieben 22. Februar 2010 - 11:52

Beitrag anzeigenZitat (jigsaw: 22.02.2010, 11:35)

mir ist aufgefallen dass seit Einführung der Neuerungen meine Winfuture-Points nicht mehr weiterzählen. Woran kann das liegen?


Hallo,

das ist bekannt und steht auf der TODO-Liste.

MfG TO_Webmaster
The old reverend Henry Ward Beecher
called a hen the most elegant creature.
The hen pleased for that,
laid an egg in his hat.
And so did the hen reward Beecher.
0

Thema verteilen:


  • 4 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0