WinFuture-Forum.de: Samsung le32b650 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Multimedia-Software
Seite 1 von 1

Samsung le32b650 32" LCD-TV

#1 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.481
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 76

geschrieben 09. Februar 2010 - 22:48

Hat einer von euch Erfahrung mit dem Samsung LE32B650 gemacht? Leider gab es auf prad.de keinen Test über den, sodass ich auf die Bewertungen auf Amazon, Alternate und Geizhals zurückgreifen musste. Diese sind zwar Mehrheitlich gut bis sehr gut, trotzdem würde ich gerne noch eure Meinung dazu hören. Ich will da nicht zu schnell zugreifen denn 600 Euro sind nicht gerade wenig. Außerdem wäre nett wenn jemand vielleicht noch eine vergleichbare Seite zu prad.de kennt welche sich auf Fernseher spezialisiert hat oder zumindest eine Seite welcher man bei Tests zu sowas vertrauen kann.



Gruß
Levellord
0

Anzeige

#2 _Dr Bakterius_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 10. Februar 2010 - 11:13

Viel findet man nicht, so auf die schnelle Klick 1 und Klick 2 oder mit etwas Abstand die Bewertungen von Alternate
0

#3 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.481
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 76

geschrieben 10. Februar 2010 - 20:32

Den Computerbild-Link habe ich auch schon gesehen, aber Computerbild sehe ich jetzt nicht wirklich als verlässlich an. Und die Bewertungen bei Alternate und AMazon habe ich da auch schon gelesen. Einzig den Netreview Test habe ich wohl nicht gefunden. Den werde ich mir mal bei gelegenheit genauer durchlesen.
0

#4 _Dr Bakterius_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 11. Februar 2010 - 00:24

Die Modellvielfalt der TV´s ist einfach zu hoch um wirklich von jedem Gerät einen Test zu finden, da findet man aus der aktuellen Reihe 3 Modelle dazu noch 4 Vorgänger und die Neuheit mit 3 Modellen drängt da auch nach vorn. Man kann nur nach einem Modell suchen aus der Reihe und dort nach Tests suchen, da die Geräte bis auf ein paar Extras fast identisch sind. Am besten ist es man sammelt die Anforderungen die das Gerät haben muß und dann schaut man sich beim Händler die Geräte an und probiert die durch. Ich halte eigenes Probieren eh sinnvoller wie Testberichte. Das einzige was fast alle gemeinsam haben ist der für meinen Geschmack lausige Ton.
0

#5 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.481
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 76

geschrieben 11. Februar 2010 - 12:25

Beitrag anzeigenZitat (Dr Bakterius: 11.02.2010, 00:24)

Das einzige was fast alle gemeinsam haben ist der für meinen Geschmack lausige Ton.

Da Spiele ich eh mit dem Gedanken was Ordentliches zu kaufen. Aber nach dem Fernseher werde ich für bestimmt 2 Monatsgehälter nicht liquide sein um nochmal 150 bis 300 Geldstücke auf den Tisch zu legen.
0

#6 _Dr Bakterius_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 11. Februar 2010 - 14:32

So teuer braucht es nicht werden wenn man mit 2.1 zufrieden wäre. Ich selbst am TV das Logitech Z4e, war durch meinen Loewe Aconda ( Röhre ) schon sehr verwöhnt vom Klang und immer die die Anlage mitlaufen zu lassen fand ich übertrieben.
0

#7 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.481
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 76

geschrieben 11. Februar 2010 - 17:38

Hmm. Zu dem Preis sind die eine Überlegung wert. Könnte ich glatt mitbestellen wenn ich den Fernseher kaufe. Aktuell ist der bloß nicht auf Lager und bei einem Unterhändler will ich in dem Fall nicht kaufen.
0

#8 Mitglied ist offline   MezzoX 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 374
  • Beigetreten: 14. Februar 08
  • Reputation: 1

geschrieben 11. Februar 2010 - 17:52

schau doch einfach mal die bewerungen auf Amazon an
http://www.amazon.de/Samsung-650-Zoll-LCD-...6908&sr=8-1

die helfen dir sicher auch weiter

ich persönlich hab nen Samsung Le32b579, ist ähnlich nur ohne die Internetfunktionen und 100hz, dafür aber mit DVB-S Receiver.

Bin mit dem TV sehr zufrieden. Ton ist halt wie bei allen LCDs bissl schwach, aber Bild ist klasse und auch ansonsten gibts keine Probleme. Bei den Samsung LCDs kannst allgemein gesagt eignetlich keinen Fehler machen. Falls du noch irgendwas (ausser die Internetfunktionen betreffend) wissen willst, kannst mich fragen.
0

#9 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.481
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 76

geschrieben 11. Februar 2010 - 18:07

Beitrag anzeigenZitat (MezzoX: 11.02.2010, 17:52)

schau doch einfach mal die bewerungen auf Amazon an

Das ich das getan habe steht sowohl in meinem ersten als auch in meinem zweiten Post, aber egal :)

DVB-S brauche ich nicht wirklich, DVB-C (HD-tauglich) und DVB-T (auch HD-tauglich) reicht mir vorerst vollkommen. Naja, die Internetfunktionen scheint sich ja eh auf eine Handvoll Yahoo-Widgets zu beschränken. Ist also noch eher eine nette Spielerei als eine sinnvolle Erweiterung. Aber vielleicht tut sich da ja noch was durch ein Firmware Upgrade. Stichwort FW-Upgrade : In dem Netreview Artike steht drinn das die Garantie erlicht wenn ich die Firmware upgrade. Kann das jemand bestätigen?
0

#10 Mitglied ist offline   floerido 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 680
  • Beigetreten: 19. September 05
  • Reputation: 0

geschrieben 11. Februar 2010 - 18:07

Ein Kollege von mit hat sich die 40 Zoll Variante gekauft. Er ist ziemlich zufrieden damit, besonders die vielen Formate die man beim DLNA nutzen kann.
Er hatte aber auch schon Panel Probleme, aber der Support hat diesen dann bei ihm Zuhause repariert. Nach seiner Aussage würde das Reparieren in der Wohnung von Samsung erst bei Geräten ab 37 Zoll gemacht.

Ansonsten würde ich noch die Ergebnisse einer Test-Suchmaschine in die Diskussion werfen.

http://alatest.de/testberichte/fernseher/s...o3-76170761,33/

Dort werden die Geräte aber leider unter einer Typbezeichnung (B650) gruppiert.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0