WinFuture-Forum.de: "unbekanntes Gerät Am High Definition Audio-bus" - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

"unbekanntes Gerät Am High Definition Audio-bus" ca. 100 Mal im Gerätemanager eingetragen

#1 Mitglied ist offline   Erte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.058
  • Beigetreten: 03. Januar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Dezember 2009 - 23:53

Nabend

Gestern Abend ist mir ausversehen der Stecker bei meinem Rechner rausgefallen. Seither hatte ich in Vista dass Problem dass mir im Gerätemanager ca. 100 Mal ein "Unbekanntes Gerät am High Definition Audio-Bus" angezeigt. Nun dachte ich mir, ich könnte ja sowieso mal auf Windows 7 wechseln, dann bin ich das Problem sicher auch los. Dem war aber leider nicht so, ich habe immer noch 100 solcher Einträge im Gerätemanager. Windows versucht bereits die ganze Zeit das Problem zu beheben, allerdings ohne Erfolg. Jemand eine Idee? Die Treiber von der SIGMATEL für die Soundkarte habe ich bereits installiert, hat aber diese komischen Einträge nicht entfernt.

Erte

Edit: Nicht verwunderlich, aber wenn ich im BIOS die OnBoard Soundkarte deaktiviere, verschwinden die Meldungen im Gerätemanager. Mit dem Deaktivieren geht aber auch jeglicher Sound verloren :\

Dieser Beitrag wurde von Erte bearbeitet: 06. Dezember 2009 - 00:05

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DJxSpeedy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 773
  • Beigetreten: 19. Juni 06
  • Reputation: 1

geschrieben 06. Dezember 2009 - 00:19

HD audio bus ?

ne karte von realtek ?

installier ma treiber von denen :) vermute deine is nur ne billigere realtek :)
0

#3 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 12.898
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 458

geschrieben 06. Dezember 2009 - 00:25

Wenn er den Treiber von Sigmatel installiert hat, dürfte er auch eine IDT/SigmaTel High Definition Audio Codec haben. Die Treiber gibt es i.d.R. nur beim Gerätehersteller. IDT hat da leider in der Richtung nach der Übernahme von Sigmatel nichts geändert. Wenn der Hersteller keine Win7 Treiber für das Gerät anbietet, geht die Sucherei bei anderen Herstellen bzw. Geräten mit gleichen Chip los, bis man dann hoffentlich einen brauchbaren Treiber gefunden hat.

Müsste man mal genau wissen, welches Board bzw. Gerät vorhanden ist oder welcher Sigmatel Chip verbaut wurde.

Eventuell mal hier nachschauen, ob Du einen passenden Treiber findest:

NVISION IDT/Sigmatel Support (inoffiziel)

Dieser Beitrag wurde von DK2000 bearbeitet: 06. Dezember 2009 - 00:43

Je früher man den Tag beginnt, desto mehr Bewegung hat man.
Ich darf nicht so viel Essen wie ich will.
0

#4 Mitglied ist offline   Erte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.058
  • Beigetreten: 03. Januar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Dezember 2009 - 00:47

Also der Codec wir mir als installiert angezeigt unter Audio/Video Geräten. Allerdings musste ich das System wieder neu installieren da ich die Managment Konsole öffnen und auch keinen Antivirus installieren konnte. Kam bei allem Datei nicht gefunden, selbst wenn die Datei offensichtlicherweise auf dem Desktop war. Hab mir wahrscheinlich von irgend einer diesen dubiosen Treiberseiten einen Virus eingefangen.

Chipsatz und so weiter, folgt sobald ich das System wieder neu aufgesetzt habe.

Dieser Beitrag wurde von Erte bearbeitet: 06. Dezember 2009 - 00:52

0

#5 Mitglied ist offline   Erte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.058
  • Beigetreten: 03. Januar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Dezember 2009 - 01:27

Laut Dell Seite (habe meinen System Tag eingegeben, welcher meine Konfiguration aufzeigt) habe ich eine "STAC 92XX C-Major HD Audio".

Dieser Beitrag wurde von Erte bearbeitet: 06. Dezember 2009 - 01:29

0

#6 Mitglied ist offline   Comagena 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 791
  • Beigetreten: 01. Januar 08
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Dezember 2009 - 21:24

Welche Grafikkarte hast Du?
Bei meiner ATI 3870X2 ist genau so ein High Definition Audiodings dabei und braucht daher auch einen ATI Treiber....

Möglicherweise solltest Du die Grundtreiber Deines Motherboards erneuern (Chipsatz, Audio)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0