WinFuture-Forum.de: Defragmentieren Ohne Adminrechte - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Defragmentieren Ohne Adminrechte

#1 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.605
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 88

geschrieben 02. Dezember 2009 - 19:39

Moinsen,
würde gerne einen Rechner defragmentieren, was aber nur mit Adminrechten geht - und die habe ich nicht. Gibt es irgendeine kostenlose Software welche sich über die Adminrechte hinwegsetzen kann?

Gruß
Levellord


Edit:
Auf dem Rechner ist Win2000 Prof. SP4 (kein update rollup) drauf.

Dieser Beitrag wurde von Levellord bearbeitet: 02. Dezember 2009 - 19:40

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   timmy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.531
  • Beigetreten: 24. Juni 05
  • Reputation: 93

geschrieben 02. Dezember 2009 - 20:26

Das wird wohl auch bei anderen Tools an den fehlenden Berechtigungen nicht funktionieren.
Wer keine Schreibrechte auf Dateien hat, kann sie auch nicht verschieben/defragmentieren.
Also ich glaube nicht, das es da etwas gibt.
0

#3 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.605
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 88

geschrieben 02. Dezember 2009 - 21:09

Beitrag anzeigenZitat (timmy: 02.12.2009, 20:26)

Also ich glaube nicht, das es da etwas gibt.

Das befürchte ich nämlich auch. Würde das vielleicht von einer Live-CD (WinPE oder so) aus gehen?
0

#4 Mitglied ist offline   Hotbitchick 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 466
  • Beigetreten: 08. April 07
  • Reputation: 1

geschrieben 02. Dezember 2009 - 21:29

Beitrag anzeigenZitat (Levellord: 02.12.2009, 22:09)

Das befürchte ich nämlich auch. Würde das vielleicht von einer Live-CD (WinPE oder so) aus gehen?

Du kannst dir auf aus einem "Zero"-Benutzerkonto einen "Hero" (Administrator-Rechte) basteln.

Sieh dir das an, Benutzung geschieht jedoch auf eine Gefahr und Verantwortung hin.
Wird schon seinen Grund haben weshalb der Account keine Admin-Rechte hat!

h**p://sourceforge.net/projects/pcloginnow/
Sys:

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
vmware: Madbox 10.04.01-i386

²PC -> Madbox 9.10:
[Ubuntu Karmic 9.10; Kernel : 2.6.31-16; Desktop Environment : Xfce 4.6.1; Display Manager : SLiM 1.3]
0

#5 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.605
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 88

geschrieben 02. Dezember 2009 - 22:28

Ja, nee, ich will ja nicht das Admin-Passwort zurücksetzen.
0

#6 Mitglied ist offline   Hotbitchick 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 466
  • Beigetreten: 08. April 07
  • Reputation: 1

geschrieben 02. Dezember 2009 - 22:37

Beitrag anzeigenZitat (Levellord: 02.12.2009, 23:28)

Ja, nee, ich will ja nicht das Admin-Passwort zurücksetzen.


Zitat

PCLoginNow is a tool to reset local accounts' passwords on Windows system. PCLoginNow can also help you to upgrade an general account to administrator, lock or unlock accounts
Wie gesagt nur im Falle des Falles.

Glaube nicht das es sonst eine Möglichkeit gibt (wie es timmy bereits sagt).
Sys:

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
vmware: Madbox 10.04.01-i386

²PC -> Madbox 9.10:
[Ubuntu Karmic 9.10; Kernel : 2.6.31-16; Desktop Environment : Xfce 4.6.1; Display Manager : SLiM 1.3]
0

#7 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.887
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 80

geschrieben 03. Dezember 2009 - 02:52

Was hast du denn für'm Konto?
Gast oder zumindest Hauptbenutzer? Wenn letzteres, könntest du folgendes probieren.
Stoppe den Dienst DcomLaunch, lasse ihn auf srvany+cmd.exe oder ein anderes Programm deiner Wahl verweisen, und dann starte ihn wieder. Danach hat man eine Shell mit Systemrechten.
Ist eigentlich für Xp gedacht. Da Xp ja aber auch nichts anderes als ein aufgebohrtes Win 2k ist, sollte es funzen.
Probier's einfach mal und berichte dann. Würde mich mal interessieren.

Dieser Beitrag wurde von Ler-Khun bearbeitet: 03. Dezember 2009 - 02:53

MfG


Wenn die Stiftung Warentest Vibratoren
testet, ist dann 'befriedigend' besser als 'gut'?
0

#8 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.605
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 88

geschrieben 04. Dezember 2009 - 00:46

Leider Gast. Ich werde mal das von Hotbitchick erwähnte Programm testen sobald ich Zeit dafür habe.
0

#9 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.605
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 88

geschrieben 05. Dezember 2009 - 20:23

OK, PCLoginNow fluppt nicht weil es die Graka nicht kennt (irgendeine Intel OnBoard) und deshalb immer mit einer Fehlermeldung abbricht.
0

#10 _MagicAndre1981_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 05. Dezember 2009 - 21:30

warum hast du bei deinem Rechner keine Adminrechte und nur Gastrechte?
0

#11 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.605
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 88

geschrieben 06. Dezember 2009 - 17:27

Das ist nicht mein Rechner.
0

#12 Mitglied ist offline   RommTromm 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 788
  • Beigetreten: 22. April 02
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Dezember 2009 - 17:35

und warum fragst da nicht den "admin" inhaber ? ist wohl ein schul-firmen Pc ?

Mein sys:
X4 965---GIGABYTE GA-MA785GT-UD3H --- XFX 5870
-DATA 4GB DDR3-1333 XPG----22 Zoll TFT Samsung----Epson Sylus R300
LG DVD-RW Logitech G15, Corsair 650 Watt


GNN-Gaming-Nation-Network
0

#13 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.605
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 88

geschrieben 06. Dezember 2009 - 17:41

Firmen-Rechner. Und es gibt keinen Admin, zumindest nicht im Haus sondern nur eine externe Firma welche dafür zuständig ist. Diese wird aber nur in absoluten Notfällen angerufen (also ungefähr jedes dritte Schaltjahr oder so) um Kosten zu sparen...
0

#14 Mitglied ist offline   RommTromm 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 788
  • Beigetreten: 22. April 02
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Dezember 2009 - 17:59

kannst mal schauen ob er im abgesicherten modus ein pw haben will.... sonst mal google befragen, da gabs mal eine boot cd, diese hat dann die PW der konten angezeigt. (kenne den namen nicht mehr und ist auch nicht ganz ohne) :(

Mein sys:
X4 965---GIGABYTE GA-MA785GT-UD3H --- XFX 5870
-DATA 4GB DDR3-1333 XPG----22 Zoll TFT Samsung----Epson Sylus R300
LG DVD-RW Logitech G15, Corsair 650 Watt


GNN-Gaming-Nation-Network
0

#15 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.605
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 88

geschrieben 09. Dezember 2009 - 20:59

OK. also so wie ich es vorhatte habe ich das Problem nicht lösen können. Aber ich habe per Zufall festgestellt das ein Altes Benutzerkonto was auch noch benutzbar gewesen ist Adminrechte hatte. Naja, da habe ich meinen KOnto von dort aus auch Adminrechte gegeben. Ich hätte zwar alles auch von dem anderem Konto aus machen könnne aber so war es mir jetzt auch recht.


MFG
Levellord
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0