WinFuture-Forum.de: Pc Zusammenstellung - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Pc Zusammenstellung

#1 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.523
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 307

geschrieben 23. November 2009 - 21:49

Nabend.

Ein Kumpel möchte sich einen neuen Pc zulegen.

Einsatzgebiet sind Spiele und 800 Euro sind sein Budget.

Haben möchte er 500Gb Festplatte, mindestens 4Gb Ram, Grafikkarten mag er von Nvida und Cpu von Intel.
Quadcore solls weiterhin seien, Übertaktungsmöglichkeiten braucht er nicht, schwarzes Gehäuse und leise soll er seien.

So nun seit ihr gefragt :smokin:
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


Winfuture Styling Crew

"Google speichert meine Daten" SSL Suchergebnis bei google.de
ACTA || ! Stop CISPA + Stop IPRED + Stop CETA ! || Appell gegen das neue Meldegesetz
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Flakey-HTF 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 464
  • Beigetreten: 03. Oktober 05
  • Reputation: 4

geschrieben 23. November 2009 - 23:25

hy!

Eingefügtes Bild

ich habe da mal was zusammengestellt. allerdings ohne gehäuse. davon habe ich so gut wie keine ahnung.
die graka ist noch zum spielen geeignet sollte aber ersetzt werden wenn die "fermi" gpu´s raus sind oder er nimmt eine aktuelle ati karte.

braucht er noch eine tastatur und/oder maus?
eventuell eine richtige soundkarte?

das mainboard ist ein günstiges aber gute mainboard OHNE sli.
die kabel müssten eigentlich dem mainboard beiligen.

das mainboard lässt spielraum nach oben. egal ob ram oder cpu.


der cpu kühler ist zwar nicht gerade günstig dafür ist er der besten die ich bis jetzt hatte. absolut nicht zu hören und die cpu wird sehr gut gekühlt.


die grafik ist glaube ich das lauteste im PC. vielleicht sollte er denn kühler tauschen.


das netzteil ist ausreichend dimensioniert aber nicht übertrieben.


ich hoffe ich konnte dir helfen

mfg
----1. Mai 1994----

Der gelbe Helm hat
für immer aufgehört
zu leuchten


blackweekend
http://www.ayrtonsenna.at
0

#3 Mitglied ist offline   Heto 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.710
  • Beigetreten: 20. Juni 08
  • Reputation: 12

geschrieben 23. November 2009 - 23:30

Wenn dein Freund lieber eine Nvidia Graka haben will, dann soll er noch warten. Weil a) Nvidia erst nächstes Jahr mit DX 11 kommt und b) bald Weihnachten ist und die Preise am steigen sind. :smokin:

@Flakey-HTF: Nette zusammenstellung, würde aber da direkt zu einer GTX275 greifen. :wink:

mfg heto
Eingefügtes Bild

Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern - Sie könnten an einem Druckfehler sterben.


Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   Flakey-HTF 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 464
  • Beigetreten: 03. Oktober 05
  • Reputation: 4

geschrieben 23. November 2009 - 23:34

habe ich auch zuerst gedacht. aber wenn er die 260er später wieder ersetzt ist das die billigere lösung und außerdem hätte die 275er die preisvorgabe gesprengt da sie um ca. 100€ teurer ist.

mfg
----1. Mai 1994----

Der gelbe Helm hat
für immer aufgehört
zu leuchten


blackweekend
http://www.ayrtonsenna.at
0

#5 _EDDP_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 23. November 2009 - 23:39

Corsair VX550W 550 Watt 65,69 €
XFX RADEON HD 5850 1GB DDR5 HDMI DISPLAYPORT PCI-E 2.0 214,99 €
Seagate Barracuda 7200.12 500GB, 16MB, ST3500418AS 40,69 €
SONY Optiarc AD7240 S-ATA RAM schwarz bulk 24,14 €
4GB Kit OCZ DDR3 PC3-10666 Platinum CL7 90,17 €
MSI 770-C45, AM3 53,95 €
AMD Phenom II X4 945 Box 95W, Sockel AM3 128,15 €
LanCool K58, ATX, ohne Netzteil 62,64 €
Alpenföhn CPU-Kühler Groß Clockner - AMD/Intel 28,06 €
+ 7 € VK (hardwareversand.de)
--------------------------------------------------------------------------------- ------
715,48 €
--------------------------------------------------------------------------------- ------
--------------------------------------------------------------------------------- ------

0

#6 _The Grim Reaper_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 23. November 2009 - 23:47

@EDDP: Wo ist hier NVIDIA bzw Intel?
0

#7 Mitglied ist offline   Flakey-HTF 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 464
  • Beigetreten: 03. Oktober 05
  • Reputation: 4

geschrieben 23. November 2009 - 23:48

ist auch eine schöne zusammenstellung! allerdings wollte er eine INTEL cpu und eine NVIDIA grafikkarte.! von daher kann er mit deiner zusammenstellung nicht viel anfangen.

mfg
----1. Mai 1994----

Der gelbe Helm hat
für immer aufgehört
zu leuchten


blackweekend
http://www.ayrtonsenna.at
0

#8 _EDDP_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 23. November 2009 - 23:52

Beitrag anzeigenZitat (Flakey-HTF: 23.11.2009, 23:48)

allerdings wollte er eine INTEL cpu und eine NVIDIA grafikkarte.!


Uuups, das hab' ich überlesen :smokin:. Was einige immer für Vorbehalte gegenüber AMD/ATI haben :wink:. Wenn's denn unbedingt 'ne NVIDIA sein muss, dann sollte er sich noch einige Monate gedulden bis NVIDIA was gleichwertiges zur HD58xx auf den Markt bringt...

Dieser Beitrag wurde von EDDP bearbeitet: 23. November 2009 - 23:54

0

#9 Mitglied ist offline   Flakey-HTF 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 464
  • Beigetreten: 03. Oktober 05
  • Reputation: 4

geschrieben 24. November 2009 - 00:01

kann ja passieren. gg

ich würde sagen wenn es möglich ist bis nach weihnachten warten. wenn nicht dann würde ich trotzdem jetzt einen PC kaufen und in einem halben jahr die graka tauschen. denn wie heisst es so schön: es gibt keinen optimalen zeitpunkt um einen PC zu kaufen.

mfg
----1. Mai 1994----

Der gelbe Helm hat
für immer aufgehört
zu leuchten


blackweekend
http://www.ayrtonsenna.at
0

#10 Mitglied ist offline   klawitter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.320
  • Beigetreten: 21. Februar 08
  • Reputation: 65

geschrieben 24. November 2009 - 09:42

dann sollte er aber jetzt keine nvidia für 160,- + € kaufen. halte ich für rausgeschmissenes geld.

entweder ne ati HD 5770 für 140,-€, oder eine ati HD 4850/4870 für um die 100,-€. dann hätte er auch gleich mal die gelegenheit, über den tellerrand zu schauen.

in 1680x1050 8xAA/16xA liegen die HD 5770 und die GTX 260 gleichauf.

die HD 5770 wird sich gut wiederverkaufen lassen, die 4850/4870 sind spottbillig. dann schmerzt das upgrade auf fermi nicht so.

den rest von setup finde ich gut, zum mobo kann ich allerdings nix sagen.
Android ist die Rache der Nerds - weil wir sie nie auf unsere Parties eingeladen haben.
0

#11 Mitglied ist offline   Gabba_Gandalf 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 95
  • Beigetreten: 04. September 09
  • Reputation: 0

geschrieben 24. November 2009 - 09:52

also MoBo würd ich eher das hier nehmen: Ist günstiger und find ich auch was vlt Oc angeht besser, falls er das in Zukunft doch gern mal machen würde. Jedoch auch hier kein SLI bzw. Crossfire,dafür aber ab 90 € zu haben:
GIGABYTE P55M-UD2

und beim CPU Lüfter lassen sich auch nochmal 20 € sparen. Da er ja eh nicht OCen will reicht auch ein Scythe Ninja 2 SCNJ-2100 Rev. B für 30 €.

Dieser Beitrag wurde von Gabba_Gandalf bearbeitet: 24. November 2009 - 09:55

0

#12 Mitglied ist offline   klawitter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.320
  • Beigetreten: 21. Februar 08
  • Reputation: 65

geschrieben 24. November 2009 - 10:23

Beitrag anzeigenZitat (Gabba_Gandalf: 24.11.2009, 09:52)

find ich auch was vlt Oc angeht besser, falls er das in Zukunft doch gern mal machen würde. (...)

(...) Da er ja eh nicht OCen will reicht auch (...)


ahhh jetzt ja! :smokin:

beim cpu-kühler bin ich mittlerweile der ansicht: maximum was geht. 35°C unter last und nix zu hören hat was. ist aber sicher geschmackssache.
Android ist die Rache der Nerds - weil wir sie nie auf unsere Parties eingeladen haben.
0

#13 Mitglied ist offline   Flakey-HTF 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 464
  • Beigetreten: 03. Oktober 05
  • Reputation: 4

geschrieben 24. November 2009 - 10:34

ich habe denn lüfter ausgewählt weil ich ihn selber besitze!
OCen tue ich auch nicht aber ich bin von der leistung mehr als begeistert. absolut lautlos und er kühlt die CPU sehr gut. falls er dann doch mal ordentlich OCen will kann er auch noch einen 2ten flüsterleisen lüfter dazukaufen. beide lüfter werden mittels einem gummistreifen vom kühler entkoppelt. die lüfter werden mit einer spange befestigt. man braucht also auch keine schrauben dazu.


ich persönlich bin von einem gigabyte mainboard nicht so überzeugt. aber das ist glaube ich ansichtssache.


Zitat

dann sollte er aber jetzt keine nvidia für 160,- + € kaufen. halte ich für rausgeschmissenes geld.


ich sage es mal so. ich persönlich würde auch eine aktuelle ATI nehmen aber wenn er eine nvidia will soll er auch eine bekommen :smokin:

mfg

Dieser Beitrag wurde von Flakey-HTF bearbeitet: 24. November 2009 - 10:36

----1. Mai 1994----

Der gelbe Helm hat
für immer aufgehört
zu leuchten


blackweekend
http://www.ayrtonsenna.at
0

#14 Mitglied ist offline   Gabba_Gandalf 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 95
  • Beigetreten: 04. September 09
  • Reputation: 0

geschrieben 24. November 2009 - 10:41

Beitrag anzeigenZitat (Flakey-HTF: 24.11.2009, 10:34)

ich habe denn lüfter ausgewählt weil ich ihn selber besitze!
OCen tue ich auch nicht aber ich bin von der leistung mehr als begeistert. absolut lautlos und er kühlt die CPU sehr gut. falls er dann doch mal ordentlich OCen will kann er auch noch einen 2ten flüsterleisen lüfter dazukaufen. beide lüfter werden mittels einem gummistreifen vom kühler entkoppelt. die lüfter werden mit einer spange befestigt. man braucht also auch keine schrauben dazu.


ich persönlich bin von einem gigabyte mainboard nicht so überzeugt. aber das ist glaube ich ansichtssache.


mfg


Ja ich hab selber auch den Noctua, aber im meinem 2t System den Scythe. Und beide nehmen sich nicht viel in sachen Kühleistung und Lautstärke. Und wenn er eh nicht OCen will find ich reicht der Scythe für 20 € weniger schon aus. Was GB angeht, finde ich das sie die besten Boards aktuell bauen und dazu auch noch preislich top sind und ich aktuell nur GB Boards besitze und keine Probleme habe, empfehle ich diese Board. Natürlich ist es wiederrum geschmackssache, aber für den preis von 77 € echt ein gutes Board. So würde er dann 50 € sparen und könnte dann ohne Performanceeinbuße später dann die 50 euro in die fermi stecken.
mfg
0

#15 Mitglied ist offline   Flakey-HTF 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 464
  • Beigetreten: 03. Oktober 05
  • Reputation: 4

geschrieben 24. November 2009 - 10:43

Beitrag anzeigenZitat (Gabba_Gandalf: 24.11.2009, 10:41)

So würde er dann 50 € sparen und könnte dann ohne Performanceeinbuße später dann die 50 euro in die fermi stecken.
mfg


da haste auch wieder recht :smokin:

mfg
----1. Mai 1994----

Der gelbe Helm hat
für immer aufgehört
zu leuchten


blackweekend
http://www.ayrtonsenna.at
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0