WinFuture-Forum.de: Acer Ferrari 4005 Und Atheros 5008/5416 Minipci Wireless Karte - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Notebooks & Tablet PCs
Seite 1 von 1

Acer Ferrari 4005 Und Atheros 5008/5416 Minipci Wireless Karte WLAN Schalter am Notebook geht nicht mehr

#1 Mitglied ist offline   stronzo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 354
  • Beigetreten: 26. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 20. November 2009 - 21:28

Hallo ich habe besagtes Notebook und mir ne neue N-Draft WLAN Karte gekauft! Leider geht mein WLAN-Schalter am NB nicht mehr und man sieht auch nur noch ein schwaches organges Leuchten! Sonst leuchtet sie, wenn die alte Karte aktiv war, kann mir einer helfen, wie man die reaktiviert?
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   therealwar 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.269
  • Beigetreten: 03. März 08
  • Reputation: 1

geschrieben 20. November 2009 - 22:07

Funktioniert denn die Karte selbst, d.h. kannst du dich mit dem Wlan verbinden?
Ist es eine MiniPCI-Karte? Baugleich zu der alten Karte? Eventuell ist der HW-Schalter + LED speziell auf die alte Karte ausgelegt. Wenn die Karte geht, sollte das jedoch kein Problem sein.

MfG
Probleme mit Punkbuster? Gekickt von den Servern bei :-:
*Americas Army/Battlefield/Call Of Duty/Crysis/Doom 3/Enemy Territory/Far Cry/F.E.A.R./Frontlines: Fuel of War/Joint Operations/Medal of Honor/Need for Speed/Prey/Quake/Rainbow Six/Splinter Cell/War Rock* ?
Einfach den Punkbuster Updaten!
0

#3 Mitglied ist offline   stronzo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 354
  • Beigetreten: 26. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 20. November 2009 - 23:08

Die Karte geht wunderbar! Ist eine Mini PCI!

Vorher war eine Broadcom drinne, die hatte ich gegen einen Broadcom n-Draft ausgetauscht, aber die wollte mit der Fritz Box nicht richtig (wurde immer abgemeldet), bei der ging aber der Schalter am Notebook auch! Nur mit der Atheros geht der nicht mehr sondern leuchtet nur dunkel. Ist eigentlich Schade, ich dachte da gäbe es einen Trick.
0

#4 Mitglied ist offline   therealwar 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.269
  • Beigetreten: 03. März 08
  • Reputation: 1

geschrieben 20. November 2009 - 23:43

Dann würde ich mal vermuten, der Hardware-Schalter sowie die LED reagieren entweder nur auf Broadcom-Karten, oder auf bestimmte Hardware. Vielleicht ist es auch eine bestimmte Schnittstelle im Treiber, die die LED anspricht und über die der Schalter geregelt wird.
Ist die Funktion des HW-Schalters und der LED von wirklich so großer Bedeutung? Solange sich das noch über die Fn-tasten regeln lässt, ist ja schliesslich alles in bester Ordnung.

MfG
Probleme mit Punkbuster? Gekickt von den Servern bei :-:
*Americas Army/Battlefield/Call Of Duty/Crysis/Doom 3/Enemy Territory/Far Cry/F.E.A.R./Frontlines: Fuel of War/Joint Operations/Medal of Honor/Need for Speed/Prey/Quake/Rainbow Six/Splinter Cell/War Rock* ?
Einfach den Punkbuster Updaten!
0

#5 Mitglied ist offline   stronzo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 354
  • Beigetreten: 26. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 21. November 2009 - 13:31

Der Ferrari steuert es eben nicht über Fn-Tasten! Ganz schlecht wars es nicht, weil man mal eben fix das WLAN abschalten konnte, außerdem hat man gleich gesehen, wenn es einen Störung gab! Sicher muss Broadcom irgendwas haben, die gehen durch die Bank weg! Habe schon überlegt, ob es am Launch Manager liegt, aber da funktionieren auch mehrere Version nicht mit der Karte, ich hatte mal irgendwo gelesen, dass es in der Reg geht, aber das war a) kein Acer und b) find ich es nicht mehr!
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0