WinFuture-Forum.de: 2 Fragen Zu Windows 7 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

2 Fragen Zu Windows 7


#1 Mitglied ist offline   peter8712 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 05. November 09
  • Reputation: 0

geschrieben 05. November 2009 - 21:32

Hallo,

manchmal wenn ich den PC hochfahre, wird der Bootvorgang unterbrochen und es erscheint irgend so ein blödsinniger Hinweis, dass ein "Datenträger auf Koexistenz überprüft werden muss" oder so ähnlich. Dieser Vorgang dauert ca. 2 Minuten, danach folgt ein automatischer Reboot. Das nervt total - wie lässt sich dieser Mist abstellen?

Bei der Installation von Windows 7 wird so eine Mini-Partition mit einer Größe von ca. 200 MB auf der Festplatte angelegt. Ich habe es bei der Standardeinstellung belassen, hätte diese Mini-Partition wohl aber auch löschen können. Was würde dann passieren? Wozu soll diese Mini-Partition gut sein?

Gruß
0

Anzeige

#2 _Niedlicher Zwerg_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 05. November 2009 - 23:24

Überpüfe die Festplatte doch mal mit dem Herstellertool, hat ja vielleicht was.
Zum 2. die Partition ist doch nur 100MB groß, hat was mit der Windowswiederherstellung zu tun und würde sie jetzt nicht löschen.
Das sie angelegt wird lässt sich aber bei der Installation ändern, so das sie nicht angelegt wird.
0

#3 Mitglied ist offline   Strom 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 550
  • Beigetreten: 21. Februar 09
  • Reputation: 0

geschrieben 05. November 2009 - 23:28

Wenn der Datenträger beim booten überprüft wird, dann sind wahrscheinlich Fehler in der MFT. Wenn die Überprüfung bei jedem Boot stattfindet, dann solltest du mal im explorer die Eigenschaften der entsprechenden Partition aufrufen (durch rechtklick mit der Maus auf die Partition). Dort gehst du dann auf "Tools", und dann auf "Jetzt Prüfen". Bei dem Fenster was jetzt auf geht musst du bei beiden Kästchen ein Haken reinmachen und auf Start drücken. Wahrscheinlch musst du erst neustarten, damit die Aktion durchgeführt werden kann. Beim Neustarten kommt dann wieder der gleiche Dialog, nur diesmal dauert es wahrscheinlich etwas länger, dafür sollte es das letzte mal sein, zumindestens für die nächste Zeit.

Zur 2. Frage: Windows 7 legt wahrscheinlich zur Sicherheit diese zweite kleine Partition an. Dort sind die Bootdateien abgelegt. Diese sind auf einer extrapartion besser vor Viren usw. geschützt.

[edit]
hmpf. zu langsam ;)

Dieser Beitrag wurde von Strom bearbeitet: 05. November 2009 - 23:29

Computer sind dazu da, uns die Arbeit zu erleichtern, die wir ohne sie gar nicht hätten.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mein Notebook: Alienware 17 R3
OS: Win10 Pro x64 CPU: Intel Core I7 6700HQ Graka: GeForce GTX970M Ram: 4x4GB
SSD: Samsung 950Pro
0

#4 Mitglied ist offline   peter8712 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 05. November 09
  • Reputation: 0

geschrieben 05. November 2009 - 23:29

Hallo, mit der HDD bzw. den HDDs ist definitiv alles in Ordnung, da ich Windows 7 bereits auf 3 PCs installiert habe und dieses Problem auf allen Rechnern vorkommt... Ungefähr bei jedem vierten oder fünften Bootvorgang.

Dieser Beitrag wurde von peter8712 bearbeitet: 05. November 2009 - 23:30

0

#5 Mitglied ist offline   Strom 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 550
  • Beigetreten: 21. Februar 09
  • Reputation: 0

geschrieben 05. November 2009 - 23:31

@ peter8712,
probiere es doch einfach mal aus, schaden kann nicht, oder hast du das schon gemacht?
Computer sind dazu da, uns die Arbeit zu erleichtern, die wir ohne sie gar nicht hätten.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mein Notebook: Alienware 17 R3
OS: Win10 Pro x64 CPU: Intel Core I7 6700HQ Graka: GeForce GTX970M Ram: 4x4GB
SSD: Samsung 950Pro
0

#6 Mitglied ist offline   peter8712 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 05. November 09
  • Reputation: 0

geschrieben 05. November 2009 - 23:35

Zitat

dann solltest du mal im explorer die Eigenschaften der entsprechenden Partition aufrufen


Diese Mini-Partition hat aber kein Dateisystem, sodass sie nicht im Arbeitsplatz sichtbar ist, sondern nur über Systemsteuerung -> Datenträgerverwaltung.

Ich meinte Systemsteuerung -> System und Sicherheit -> Festplattenpartitionen erstellen und verwalten (öffnet das Tool "Dateiträgerverwaltung"). Nur da ist diese Mini-Partition sichtbar.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0