WinFuture-Forum.de: Xp Rechner Findet Nicht Drucker An Win7 Rechner - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Xp Rechner Findet Nicht Drucker An Win7 Rechner


#1 Mitglied ist offline   landbastler 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 121
  • Beigetreten: 17. Dezember 08
  • Reputation: 0

geschrieben 29. Oktober 2009 - 20:18

Hallo,

Ich habe eine Notebook und 2 PC die bisher alle unter Win_XP liefen. Alle sind über einen WLan-Router verbunden. Ein PC und das Notebook laufen jetzt unter Win_7 . Damit der Drucker am Win_7-PC auch vom Notebook genutzt werden kann habe ich eine Heimnetzgruppe installiert. Das Notebook kann auch drucken. Nur der Win_XP-PC findet den Drucker nicht mehr. Wie kann ich den Win_XP-PC an die Win_7 Gruppe bringen.
Die einfache Methode der Druckerfreigabe (wie unter XP) scheint nicht mehr zu funktionieren.


Gruß landbastler
PC1: CPU: AMD Ryzen5 2600x; Board: ASUS Prime B350-Plus; RAM: 8GB; Grafik: Nvidia Geforce GT710/2GB; Festplatten: Seagate 2TB, Toshiba 2TB; optische Laufwerke: DVD-ROM DH16D2S, DVD-RAM GH24NSD1; Sonstiges: Fritz WLAN USB Stick AC430; Windows 10 Professional 64bit;

PC2: CPU: AMD FX-6100 ; Board: ASUS M5A 78L-M/ USB3; RAM: 16GB (4x4GB) ; Grafik: Nvidia Geforce GTX 650; Festplatten: Hitachi 500GB, WD 1TB und Seagate 2TB; optische Laufwerke: LG-DVD ROM und LG Brenner;Sonstiges:Fritz WLAN USB Stick AC430; Windows 10 HP 64bit;
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Systemfailure 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.946
  • Beigetreten: 30. April 06
  • Reputation: 1

geschrieben 29. Oktober 2009 - 20:23

Hallo, wenn und ins Druckermenü gehts und mit der rechten Maustaste auf den Drucker deiner Wahl gehst und Druckereigenschaften auswählst öffnet sich ein neues Fenster. Hier hast du dann auch einen Reiter mit Freigabe.


sers
Systemfailure
0

#3 Mitglied ist offline   landbastler 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 121
  • Beigetreten: 17. Dezember 08
  • Reputation: 0

geschrieben 29. Oktober 2009 - 20:40

Hallo Systemfailure,

das stimmt und da steht auch das er freigegeben ist. Zusätzliche Treiber für XP lassen sich nicht installieren.

Gruß landbastler

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: drucker1.jpg
  • Angehängtes Bild: drucker2.jpg

PC1: CPU: AMD Ryzen5 2600x; Board: ASUS Prime B350-Plus; RAM: 8GB; Grafik: Nvidia Geforce GT710/2GB; Festplatten: Seagate 2TB, Toshiba 2TB; optische Laufwerke: DVD-ROM DH16D2S, DVD-RAM GH24NSD1; Sonstiges: Fritz WLAN USB Stick AC430; Windows 10 Professional 64bit;

PC2: CPU: AMD FX-6100 ; Board: ASUS M5A 78L-M/ USB3; RAM: 16GB (4x4GB) ; Grafik: Nvidia Geforce GTX 650; Festplatten: Hitachi 500GB, WD 1TB und Seagate 2TB; optische Laufwerke: LG-DVD ROM und LG Brenner;Sonstiges:Fritz WLAN USB Stick AC430; Windows 10 HP 64bit;
0

#4 Mitglied ist offline   Systemfailure 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.946
  • Beigetreten: 30. April 06
  • Reputation: 1

geschrieben 29. Oktober 2009 - 20:46

Frage 1, kannst du vom XP rechner aus den Windows 7 rechner anpingen? Was passiert wenn du
\\IP-Adresse_des_Windows_7_PCs


sers
Systemfailure

Dieser Beitrag wurde von Systemfailure bearbeitet: 29. Oktober 2009 - 20:47

0

#5 Mitglied ist offline   landbastler 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 121
  • Beigetreten: 17. Dezember 08
  • Reputation: 0

geschrieben 30. Oktober 2009 - 08:28

Hallo Systemfailure,

mit dem Anpingen funktionert es in beide Richtungen. Es gehen keine Pakete verloren und als durchschnittliche Dauer werden 7ms angezeigt.

Gruß landbastler
PC1: CPU: AMD Ryzen5 2600x; Board: ASUS Prime B350-Plus; RAM: 8GB; Grafik: Nvidia Geforce GT710/2GB; Festplatten: Seagate 2TB, Toshiba 2TB; optische Laufwerke: DVD-ROM DH16D2S, DVD-RAM GH24NSD1; Sonstiges: Fritz WLAN USB Stick AC430; Windows 10 Professional 64bit;

PC2: CPU: AMD FX-6100 ; Board: ASUS M5A 78L-M/ USB3; RAM: 16GB (4x4GB) ; Grafik: Nvidia Geforce GTX 650; Festplatten: Hitachi 500GB, WD 1TB und Seagate 2TB; optische Laufwerke: LG-DVD ROM und LG Brenner;Sonstiges:Fritz WLAN USB Stick AC430; Windows 10 HP 64bit;
0

#6 _Niedlicher Zwerg_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 30. Oktober 2009 - 14:41

Sind das alles 32 bit BS.?
0

#7 Mitglied ist offline   landbastler 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 121
  • Beigetreten: 17. Dezember 08
  • Reputation: 0

geschrieben 30. Oktober 2009 - 14:55

Hallo Niedlicher Zwerg,

ja alles 32-bit Systeme.

Gruß landbastler
PC1: CPU: AMD Ryzen5 2600x; Board: ASUS Prime B350-Plus; RAM: 8GB; Grafik: Nvidia Geforce GT710/2GB; Festplatten: Seagate 2TB, Toshiba 2TB; optische Laufwerke: DVD-ROM DH16D2S, DVD-RAM GH24NSD1; Sonstiges: Fritz WLAN USB Stick AC430; Windows 10 Professional 64bit;

PC2: CPU: AMD FX-6100 ; Board: ASUS M5A 78L-M/ USB3; RAM: 16GB (4x4GB) ; Grafik: Nvidia Geforce GTX 650; Festplatten: Hitachi 500GB, WD 1TB und Seagate 2TB; optische Laufwerke: LG-DVD ROM und LG Brenner;Sonstiges:Fritz WLAN USB Stick AC430; Windows 10 HP 64bit;
0

#8 Mitglied ist offline   landbastler 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 121
  • Beigetreten: 17. Dezember 08
  • Reputation: 0

geschrieben 03. November 2009 - 21:33

Hallo,

nach langer Suche und mit Unterstützung einiger netter Helfer konnte ich mein Problem folgendermaßen klären:

-der erste und wichtigste Fakt: die Arbeitsgruppe auf dem Win_XP-Rechner muss die gleiche
Bezeichnung tragen, wie der die des Win_7-PCs. Es ist nicht „Heimnetzgruppe“ sondern „WORKGROUP“

-dann auf den Win7-PC, unter „Heimnetzgruppe“, in den „erweiterte Freigabeeinstellungen“
„kennwortgeschütztes Freigeben“ ausschalten

-jetzt auf den Win_XP-PC gehen und den Netzwerkdrucker suchen lassen; der wird in der „WORKGROUP“ des Win_7-PCs
gefunden;

-diesen Drucker durch Übernahme von Treibern vom Win_7-PC installieren

-um den Kennwortschutz für die Heimnetzgruppe auf dem Win_7-PC wieder aktivieren zu können muss für den Win_XP-PC
ein eigenes Benutzerkonto auf dem Win_7-PC erstellt werden (z.B. „XP_PC“ - Kennwort „1234“)

- dann wieder auf den Win_XP-PC und im Netzwerk den Win_7-PC suchen und anklicken,
in der erscheinenden Maske den Benutzernamen und das Passwort eingeben (z.B. „XP-PC“ und „1234“

nun kann man vom Win_XP-PC auf den Drucker und Dateien am Win_7-PC zugreifen.

Gruss landbastler
PC1: CPU: AMD Ryzen5 2600x; Board: ASUS Prime B350-Plus; RAM: 8GB; Grafik: Nvidia Geforce GT710/2GB; Festplatten: Seagate 2TB, Toshiba 2TB; optische Laufwerke: DVD-ROM DH16D2S, DVD-RAM GH24NSD1; Sonstiges: Fritz WLAN USB Stick AC430; Windows 10 Professional 64bit;

PC2: CPU: AMD FX-6100 ; Board: ASUS M5A 78L-M/ USB3; RAM: 16GB (4x4GB) ; Grafik: Nvidia Geforce GTX 650; Festplatten: Hitachi 500GB, WD 1TB und Seagate 2TB; optische Laufwerke: LG-DVD ROM und LG Brenner;Sonstiges:Fritz WLAN USB Stick AC430; Windows 10 HP 64bit;
0

#9 Mitglied ist offline   refilix 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 78
  • Beigetreten: 19. März 08
  • Reputation: 0

geschrieben 03. November 2009 - 23:03

hatte ein vergleichbares problem mit vista und xp.
0

#10 Mitglied ist offline   Sascha.b 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 27. November 09
  • Reputation: 0

  geschrieben 27. November 2009 - 09:03

Hallo zusammen, ich habe ein ähnliches problem und hoffe auf eure hilfe.

O.K.

ich habe einen Stationären PC auf dem ist Win XP SP2 32bit installiert, an diesem PC hängt per USB ein Canon IP3500 drucker der freigegeben ist.
Der PC hängt über ein Netzwerkkabel an einem Netgear Router. soweit ist alles gut.

Nun möchte ich von einem Notebook Windows 7 Professional X64 auf diesen freigegeben Drucker Drucken.
Windows 7 findet diesen Drucker erst granicht.

Internetzugriff ist eingerichtet und funktioniert.

auf dem XP Rechnener in den Netzwerk Adapter einstellungen sind NWLink Netbios Adapter hinzugefügt.
unter den WINS einstellungen habe ich Netbios aktiviert.

der Heimnetzgruppe unter Windows 7 bin ich ausgetreten.

beide Rechner sind in der Arbeitsgruppe: Arbeitsgruppe

von Windows 7 kann ich den XP Rechner anpingen aber nur über die IP Adresse.
Wenn Ich den Computername des XP anpinge ist der Hostname unbekannt.

hoffe es kann mir einer Helfen.
vielen dank im vorraus
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0