WinFuture-Forum.de: [NB]Notebookkauf - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

[NB]Notebookkauf bis 800,00€


#1 Mitglied ist offline   bartii 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.428
  • Beigetreten: 02. August 05
  • Reputation: 1

geschrieben 08. September 2009 - 05:49

Guten Morgen alle zusammen,

ein guter Freund von mir hat letzte Woche mit dem Studium begonnen und will sich nun ein Notebook kaufen.
Er fragte mich, worauf er achten soll.
Da ich eher von Dell/Sony und Lenovo ThinkPads überzeugt bin und er eher schlechte Erfahrung mit Notebooks der Marke Acer hatte, hatten wir so ziemlich schnell ein Notebook herausgesucht.

Es sieht echt edel und hochwertig aus.
Nun ist die Frage, ob es sich noch lohnt zu investieren.
Sofern ich weiß, ist die Hardware nicht die aktuellste.

Daher die Frage -> würde sich der Kauf noch lohnen?

Es handelt sich um ein Sony VGNNW11S

http://www.notebooks...+nw11ss+neuheit



Oder kennt jemand vielleicht ein besseres Angebot oder hat eventuell Tipps?
Die müssen sich nicht auf die Marken beschränken.

Vielen Dank.
Software is like sex. It is better when it's free.. (Linus Torvalds)
0

Anzeige



#2 Mitglied ist online   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.036
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 475

geschrieben 08. September 2009 - 07:10

stellt sich nur die Frage ob das Gerät nicht doch etwas überdimensioniert ist.

würde es hier nicht auch 'n SL500 tuen? oder ggf. für ein paar euronen mehr ein "R500"?
0

#3 Mitglied ist offline   Bullayer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.976
  • Beigetreten: 08. Februar 08
  • Reputation: 34

geschrieben 08. September 2009 - 07:11

Will dein Freund mit dem Notebook reine Officeprogramme anwenden oder eventuell auch mal zocken?
Sonntags kein Support - (2. Mose 20,8-11)
0

#4 Mitglied ist offline   Witi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.940
  • Beigetreten: 13. Dezember 04
  • Reputation: 43

geschrieben 08. September 2009 - 07:17

Mal meine 2cent dazu. Das Teil schaut nicht schlecht aus. Recht aktueller und guter Prozessor, Grafikkarte ist in Ordnung, damit wird er zwar keine Bäume ausreißen können, muss er aber je nach Studium auch nicht, mattes Display(!). Negative Punkte sind für mich die recht kleine Auflösung, mein 15" T61 hat zum Vergleich eine 1650er Auslösung (ok, hat auch etwa das doppelte gekostet :ph34r:), 4GB RAM bei einem 32 Bit OS (warum zum Teufel macht das eigentlich jeder zweite Hersteller?) und 3 Std Akku sind IMO seeehr wenig.
witi@jabber.ccc.de 0xAAE321A2

50226 - Witis Blog
0

#5 Mitglied ist offline   bartii 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.428
  • Beigetreten: 02. August 05
  • Reputation: 1

geschrieben 08. September 2009 - 13:02

Er will auf jeden Fall Zocken.

ICh bin totaler ThinkPad-Fan. Allerdings findet er die nicht so hübsch.
Er hat bereits ein Win7 Pro x64 von der Uni - somit fällt der Punkt weg.

Die 3Std. Akku fielen auch auf - aber was soll man tun und die Auflösung ist für die PReisklasse sogar gut : -).

Gut, dann war das mein Fehler - ich dachte die CPU wäre schon alt.

Vielen Dank.
Software is like sex. It is better when it's free.. (Linus Torvalds)
0

#6 Mitglied ist offline   Witi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.940
  • Beigetreten: 13. Dezember 04
  • Reputation: 43

geschrieben 08. September 2009 - 13:30

Zitat

ich dachte die CPU wäre schon alt.

http://www.intel.com...umer/rating.htm

3 Sterne, auf jeden Fall ausreichend.

Zitat

Er will auf jeden Fall Zocken.

Spielen und Studium sind aber zwei verschiedene Paar Schuhe. Was will er spielen? Die aktuellsten Spiele? Nicht mit dem Teil. Was meinst du wie enttäuscht ich war als Anno 1404 meine Kiste in die Knie gezwungen hat...Und hey...es ist "nur" ein Strategiespiel. ;D

Übrigens, mein Link zu Notebookcheck von oben zeigt - falls nicht aufgefallen - ein Ranking der mobilen Grafikkarten. Daran kann man sich immer schön orientieren.
witi@jabber.ccc.de 0xAAE321A2

50226 - Witis Blog
0

#7 Mitglied ist offline   deepthought 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 312
  • Beigetreten: 16. Januar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 08. September 2009 - 13:55

Naja das ist eine 16:9 Auflösung. Gut zum Filme gucken.
Zum Arbeiten wäre mir das viel zu niedrig. Mein alter Laptop hatte 1280x800.
Auf Dauer war mir das zu wenig. Habe mir deswegen einen Neuen gekauft.

Was studiert er denn? Wir programmieren hier viel mit Eclipse und da ist ne hohe Auflösung finde ich sehr wichtig.

Dieser Beitrag wurde von deepthought bearbeitet: 08. September 2009 - 13:58

0

#8 Mitglied ist offline   bartii 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.428
  • Beigetreten: 02. August 05
  • Reputation: 1

geschrieben 08. September 2009 - 20:20

Ok, ich habe mich nicht genau genug ausgedrückt- sorry.

Er zieht weg wegen dem Studium und möchte gerne einen Rechner haben.
Für das Studium direkt braucht er das Notebook nicht.

Anno war gar nicht mal so schlecht getippt. Aber ich müsste nochmal nachfragen, was genau er spielt.
Das Ranking habe ich gesehen - Danke Witi.

Ich kläre das nochmal genauer ab und melde mich sonst nochmal.
Was ihm allerdings wichtig war, ist die Qualität des Notebooks und da muss ich sagen, das wir uns deswegen für ein Sony entschieden haben - die Acer wirken doch Recht billig und von einem ThnkPad habe ihc ihn noch nicht überzeugt.

Danke erst einmal an alle : -)
Software is like sex. It is better when it's free.. (Linus Torvalds)
0

#9 _EDDP_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 08. September 2009 - 20:21

Ein Dell Vostro wäre wohl keine Alternative?
0

#10 Mitglied ist offline   bartii 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.428
  • Beigetreten: 02. August 05
  • Reputation: 1

geschrieben 09. September 2009 - 17:39

Beitrag anzeigenZitat (EDDP: 08.09.2009, 21:21)

Ein Dell Vostro wäre wohl keine Alternative?

Danke für den Tipp. Ich kann das Gerät bis dato nicht. Ist in dem hier besprochenen Fall allerdings nicht mobil genug.

Er hat sich nun für das Viao entschieden.

Ich danke allen für die Hilfe.
Software is like sex. It is better when it's free.. (Linus Torvalds)
0

#11 _EDDP_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 09. September 2009 - 17:53

Nicht mobil genug? Das 1520er ist ca. 300g leichter als das Vaio...
0

#12 Mitglied ist offline   bartii 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.428
  • Beigetreten: 02. August 05
  • Reputation: 1

geschrieben 09. September 2009 - 18:03

Geil - Dell vergibt scheinbar für Notebooks und alles andere die selben Bezeichnungen...

Ich habe kurz gegooglet und bin auf der Seite eines Imac-Ähnlichen Gerätes gelandet ;)

Sorry. ICh gucke mir das mal an - muss jetzt nur zum Training.
Danke!
Software is like sex. It is better when it's free.. (Linus Torvalds)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0