WinFuture-Forum.de: Foxconn A7da-s - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

Foxconn A7da-s Onboard GraKa und 8800GT nutzen

#1 Mitglied ist offline   Steiner2 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 140
  • Beigetreten: 08. März 07
  • Reputation: 0

geschrieben 31. August 2009 - 17:11

Moin Gemeinde,

hab das o.g. Board und wollte nun 3 Monitore betreiben, aber ich bekomme es einfach nicht hin. Hab die onbord im Bios aktiviert, aber sobald ich die 8.8 in den PciE stecke erkennt windows die onbord net mehr.
Hat da einer nen Plan von oder funzt es einfach rein Technisch nicht?

OS: WinXPSP3

Danke an alle!

Steini
Das Leben ist zu kurz um Treu zu sein.
0

Anzeige

#2 _EDDP_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 31. August 2009 - 19:20

Kurz und bündig, das funzt nicht...:D
0

#3 Mitglied ist offline   zerocool76 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 811
  • Beigetreten: 27. September 05
  • Reputation: 0

geschrieben 01. September 2009 - 15:35

Dafür bräuchtest du ein Mainboard mit Nvidias Hybrid SLI...
Notebook: ASUS F75VC - Windows 8.1 - 64bit
0

#4 _EDDP_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 01. September 2009 - 15:41

Soweit ich mich erinnern kann, funktioniert das bei der 8800GT-Serie nur mit einem speziell für diese Technologie entwickelten Modell von Zotac...
0

#5 Mitglied ist offline   Steiner2 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 140
  • Beigetreten: 08. März 07
  • Reputation: 0

geschrieben 02. September 2009 - 09:47

Na Prima :sleepy: ,

kann ich einfach ne 2. PCIe reinhaun und die parallel betreiben, also mit 3 Monis?
Das Leben ist zu kurz um Treu zu sein.
0

#6 Mitglied ist offline   Kenny 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.422
  • Beigetreten: 22. September 03
  • Reputation: 12

geschrieben 02. September 2009 - 09:56

ne zweite pci geht immer, sollte bei pcie auch gehen
"Irgendwat is ja immer."
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0