WinFuture-Forum.de: Alte Win Suche Unter 7 Gesucht? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Alte Win Suche Unter 7 Gesucht?

#1 Mitglied ist offline   stadtschreiber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.037
  • Beigetreten: 09. Mai 05
  • Reputation: 5

geschrieben 22. Juli 2009 - 20:25

pffff :)

Dieser Beitrag wurde von stadtschreiber bearbeitet: 22. Juli 2009 - 21:27

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   AeroX 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 342
  • Beigetreten: 02. November 04
  • Reputation: 0

geschrieben 22. Juli 2009 - 21:07

- MSN Desktop Search
- Google Desktop Search
- Copernic Desktop Search

Dies sind alles gute alternative Programme. Wobei ich sagen muss, dass ich Copernic Desktop Search selber bis jetzt noch nicht genutzt habe, soll aber sehr gut sein!

PS: Ich wäre dir dankbar, wenn du als Stadtschreiber ein bisschen mehr Wert auf deine Rechtschreibung legen würdest. Ich musste deinen Satz zweimal lesen, um dessen Sinn zu verstehen.
So gebrochen Deutsch zu schreiben ist schon fast eine Frechheit, wenn man vernünftige Hilfe erwartet.
Eingefügtes Bild
Mein altes System:
Mainboard: ASUS P4C800-E Deluxe + ASUS CT-479 Kühler: Zalman CNPS 7700-AlCu
Prozessor: Intel Pentium M 750 (872 FSB, Multipliaktor: 9-11)
Grafikkarte: XFX GF 7950GT 550M mit 512 MB GDDR3 @ 1300 MHz (AGP)
Soundkarte: Creative Soundblaster X-Fi Platinum
RAM: Corsair TwinX 2048-3500LL Pro @ 218 MHz 2-3-2-6-1T, PAT aktiv
IDE-Festplatten: 1x Samsung SP2014N, Sicherungsplatte, (200GB)
SATA-Festplatten: 2x Western Digital WD2500YD, Raid 0, (je 250 GB)
Gehäuse: Casetek C-1018, Netzteil: Enermax EG385AX (380W), Lüfter: 4x Papst Lüfter
Tastatur: Logitech G15, Maus: Logitech G7 Limeted Edition, Mauspad: Razer PRO|SOLUTIONS
0

#3 Mitglied ist offline   stadtschreiber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.037
  • Beigetreten: 09. Mai 05
  • Reputation: 5

geschrieben 22. Juli 2009 - 21:27

das sind alles alternativen die einen index brauchen. was ist aus der guten alten suche geworden?

wie soll ich das sonst schreiben mit dem leerschritt bindestrich leerschritt. wenn ich das so - zeige sieht man es ja nicht :)

wenn ich danach suche zeigt der auch alle ohne leerschritt bindestrich leerschritt an und das zeigt sich -
0

#4 Mitglied ist offline   Singularity0821 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 258
  • Beigetreten: 18. Juli 07
  • Reputation: 0

geschrieben 22. Juli 2009 - 21:39

Was für einen Vorteil hat die alte Suche? Die neue ist ja viel schneller?! Aber unter Ordneroptionen->Suche kannst du das, wenn du's wirklich willst umstellen.
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   stadtschreiber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.037
  • Beigetreten: 09. Mai 05
  • Reputation: 5

geschrieben 23. Juli 2009 - 09:21

wie schon geschrieben wenn man keinen index bildet hat die schon mal keinen vorteil und der sucht falscht.

also _-_ gibt das selbe aus wie - ohne _ wobei _ für einen leerschritt steht vor und hinter dem bindestrich.

will so meine doppelten dateien finden da wenn ich im dateimanager der mir bei der mehrfach umbennenen funktion die zwar anzeigt weil er diese nicht mehr umbenennen kann kann ich aus dem fenster die nicht direkt löschen.
0

#6 Mitglied ist offline   stadtschreiber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.037
  • Beigetreten: 09. Mai 05
  • Reputation: 5

geschrieben 27. Juli 2009 - 19:58

vielleicht bin ich auch zu blöd aber ich weiss jetzt nicht wie ich das schreiben soll.

wenn ich eine datei habe die wie folgt heißt:

a - b.endung

und ich mit hilfe der win suche alle dateien suchen will die vor und nach dem - (bindestrich) einen leerschritt haben gibt mir die win suche auch alle dateien aus die wie folgt heißten

a-b.endung

also wird der leerschritt ignoriert. wie ich auch dort geschrieben hatte spielt es für windows wohl keine rolle ob o ich mit oder ohne leerschritt suche. ich suche halt nach einer möglichkeit doch danach suchen zu können.

da man den leerschritt nicht sieht im forum hab ich den durch ein unterschritt ersetzt. mir geht es darum dass ich jetzt per tc alle dateien nach a-b.endung benannt habe und alle die er nicht umbennenen konnte löschen will. die sind ja doppelt sonst vorhanden und unterscheiden sich nur im namen.

da ich ja im ergebnisfenster wo ich die doppelten dateien angezeigt werden nicht löschen kann hab ich über die suche danach gesucht. also alle anzeigen die einen leerschritt vor und nach dem bindestrich haben.

dies suche gibt mir auch alle die aus die keinen leerschritt haben. ich suche halt nach einer lösung richtig danach zu suchen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0