WinFuture-Forum.de: Wireless Zu Ethernet Adapter - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
Seite 1 von 1

Wireless Zu Ethernet Adapter


#1 Mitglied ist offline   sanbhl 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 323
  • Beigetreten: 03. Mai 07
  • Reputation: 0

geschrieben 28. März 2009 - 17:11

Hallo zusammen,

folgene Situation:

Wir gucken TV über Internet. Das heisst, wir haben eine Box bekommen, welche wir per Ethernet an unseren Switch anschliessen und dann übers Internet Programme empfangen können. Nun wollen wir im Haus einen zweiten Fernsehen installieren. Zweite Box können wir beim Anbieter bestellen, alo so weit alles OK.

Leider ist da wo wir diese neue Box haben wollen kein Internetkabel vorhanden. Wir hätten Wireless, doch leider weiss ich nicht, wie wir diese TV-Box an unser Wireless-Netzwerk anschliessen können? Die Box hat nur einen Etherneteingang, sonst nix. Gibt es irgend ne Möglichkeit, diese Box mit nem Wireless-Adapter ans Internet zu schliessen? Also so was wie z.B. son USB-Wireless-Adapter. Nur sollte unser halt nicht USB sondern Ethernet auf der anderen seite haben. Finden konnte ich so was leider nirgends.

Hat von euch noch jemand eine Idee für uns?

Mir ist grad noch in den Sinn gekommen, dass man unser Problem mit Powerline lösen könnte. Eine billigere Lösung wäre mir aber lieber...

Danke und Grüsse
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   carrera 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.242
  • Beigetreten: 27. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 30. März 2009 - 18:32

Entweder PowerLine oder ein WLAN Access Point (also ein Gerät das WLAN wieder zurück in Ethernet wandelt).
0

#3 Mitglied ist offline   sanbhl 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 323
  • Beigetreten: 03. Mai 07
  • Reputation: 0

geschrieben 30. März 2009 - 21:02

Zitat

also ein Gerät das WLAN wieder zurück in Ethernet wandelt


genau so was suche ich... Gibts so was? Hast du vielleicht einen Link?

Danke !
0

#4 Mitglied ist online   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.866
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 183

geschrieben 30. März 2009 - 21:04

Zitat

WLAN Access Point
= stinknormaler Router?
0

#5 Mitglied ist offline   LoD14 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.925
  • Beigetreten: 04. Mai 03
  • Reputation: 44

geschrieben 30. März 2009 - 21:25

einfach ne alte fritzbox wlan nehmen, die in den bridgemodus/WDS verfrachten und fertig.

Zitat

= stinknormaler Router?

ne, das geht nicht mit jedem. du brauchst ein geräte, was ne wlan bridge hinkriegt und nen lanport hat.

Dieser Beitrag wurde von LoD14 bearbeitet: 30. März 2009 - 21:27

0

#6 Mitglied ist offline   carrera 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.242
  • Beigetreten: 27. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 01. April 2009 - 07:03

Es gibt auch "richtige" AccesPoints: http://kkcomputer.de/Default.aspx?tabid=34...8474&Pics=1

Die sind preislich attraktiver, brauchen weniger Strom und haben keine unnötigen Funktionen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0