WinFuture-Forum.de: Suche Iconleiste - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen in unserem Special: Windows Vista.
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Suche Iconleiste

#1 Mitglied ist offline   Eichhorn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 272
  • Beigetreten: 20. Januar 05
  • Reputation: 0

geschrieben 18. März 2009 - 14:11

Ich weiß ehrlich gesagt, gar nicht so recht wie ich es beschreiben soll. Bei einem Mac gibt es doch so eine Iconleiste am oberen oder unteren Bildrand, welche auch automatisch verschwindet. So etwas gibt es ganz sicher auch für Windows, habe ich schon gesehen. Ich weiß aber nicht wie das heißt, also weiß ich auch nicht so recht wonach ich googeln soll. Kann mir da jemand helfen?

Ist vielleicht etwas bööd beschrieben, ich weiß aber nicht wie ich es sonst beschreiben soll.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   I3lack0ut 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.017
  • Beigetreten: 14. Oktober 03
  • Reputation: 0

geschrieben 18. März 2009 - 14:13

Sowas?
Never run a changing system.
Micro Game Reviews (Mein Blog)
0

#3 Mitglied ist offline   Eichhorn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 272
  • Beigetreten: 20. Januar 05
  • Reputation: 0

geschrieben 18. März 2009 - 14:20

Ja so etwas meine ich, da gibt es aber glaube noch andere. Aber wie heißt das Teil, wenn man danach googelt? Ich kann doch nicht nach irgend einer "schönen Leiste" googeln? ;)
0

#4 Mitglied ist offline   obrsr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 647
  • Beigetreten: 23. Dezember 07
  • Reputation: 1

geschrieben 18. März 2009 - 15:22

Suche mal entweder nach "Rocketdock" oder nach "Objektdock",wobei sich Rocketdock individueller gestalten lässt,mit sogenannten "Stackdocklets" zum Beispiel.
Ralf
0

#5 Mitglied ist offline   Eichhorn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 272
  • Beigetreten: 20. Januar 05
  • Reputation: 0

geschrieben 18. März 2009 - 19:39

Ich habe mir mal die Youtube Filme auf der Rocketdock Seite angesehen. Wie bekomme ich denn das ObjeckDock Plus hin? Ich habe das dort schon einmal auf der AddOn Seite als Suchbegriff eingegeben, aber vergeblich.
0

#6 Mitglied ist offline   obrsr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 647
  • Beigetreten: 23. Dezember 07
  • Reputation: 1

geschrieben 18. März 2009 - 20:02

ObjectDock weiss ich jetzt nicht genau,aber ich denke die "Plus-Version" ist die kostenpflichtige Variante
Ralf
0

#7 Mitglied ist offline   halaX 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.262
  • Beigetreten: 29. Oktober 06
  • Reputation: 56

geschrieben 18. März 2009 - 20:11

Hallo Eichhorn,
Hier gibt es das OjectDock -Free und
das ObjectDock Plus -kostet aber $19.95--
alles auf dieser Webseite.
http://www.stardock....cts/objectdock/

Das RocketDock gibt es auf
http://www.rocketdock.com
Ich verwende das RocketDock auf dem Notebook,
es ist sehr gut konfigurierbar,ist aber im Autostart.
MfG.halaX
Happy WIN and TUX Computing by halaX
0

#8 Mitglied ist offline   obrsr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 647
  • Beigetreten: 23. Dezember 07
  • Reputation: 1

geschrieben 18. März 2009 - 20:20

Ich habe gerade mal nachgeschaut,Plus ist soweitich weiss kostenpflichtig.Die eine VideoVariante ist Stardock das kenne ich aber nicht.
Bei Rocketdock kannst du mit Stackdocklets auch diese Fächervariante einbinden,ist zumindest so ähnlich,und kostenlos,
Ralf

@halax Der Start mit Windows ist aber konfigurierbar,d.h. er lässt sich abschalten unter "Dock-einstellungen Haken weg bei "Mit Windows starten".
Ralf

Ich habe hier noch das Stardockobjektdock gefunden,soll laut Beschreibung wie bei MAc sein.
Ralf
http://www.pcwelt.de/downloads/tools_utili...ock_objectdock/
0

#9 Mitglied ist offline   Eichhorn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 272
  • Beigetreten: 20. Januar 05
  • Reputation: 0

geschrieben 19. März 2009 - 09:01

Zitat

Bei Rocketdock kannst du mit Stackdocklets auch diese Fächervariante einbinden,ist zumindest so ähnlich,und kostenlos,
Ralf


Kannst Du mir bitte mal kurz beschreiben wie Du das hin bekommst.
0

#10 Mitglied ist offline   mister-x 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.461
  • Beigetreten: 11. Februar 07
  • Reputation: 50

geschrieben 19. März 2009 - 09:07

Gibts als AddOn auf der Rocketdock Homepage. Das lädst du dann runter und schiebst es in den Ordner für die Erweiterungen
Eingefügtes Bild

"
Heute code ich, morgen debug ich und übermorgen caste ich die Königin auf int!"
P.S. Ich leiste keinen Support per PN. Wer ein Problem hat, ab damit ins Forum!
0

#11 Mitglied ist offline   obrsr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 647
  • Beigetreten: 23. Dezember 07
  • Reputation: 1

geschrieben 19. März 2009 - 09:31

Mister-x hat es schon einigermassen beschrieben,also runterladen und speichern.Dann über den Explorer den entpackten Ordner(Stack Docklets) in den Programm-Ordner unter=>Programme/Rocket Dock/Docklets<= einfügen.Dann kannst du das Stack docklet über die die RocketDock-Leiste erstellen.Rechts auf eine Freie Stelle der Leiste oder auf "Dock-einstellungen/Element hinzufügen=>da müsste jetzt unten stehen "Stack Docklet",anklicken.Jetzt hast du einblasses Leersymbol,das du frei konfigurieren kannst.Unter "Symboleigenschaften kannst du dann das Icon auswählen(entweder selbst erstellen oder irgendwo runterladen,gibt es auf der Rocketdock-Seite unter "Icons" zur genüge)und den Ordnerpfad den du willst.Ich lege mir die entsprechenden Ordner kurz auf den Desktop,dann brauchst du nur kurz runterscrollen und anklicken,anschliessend kannst du den Ordner auf dem Desktop wieder löschen.
Wenn noch was unklar ist,einfach fragen.
Ralf
0

#12 Mitglied ist offline   Eichhorn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 272
  • Beigetreten: 20. Januar 05
  • Reputation: 0

geschrieben 19. März 2009 - 13:13

Zitat

Ich lege mir die entsprechenden Ordner kurz auf den Desktop,dann brauchst du nur kurz runterscrollen und anklicken,anschliessend kannst du den Ordner auf dem Desktop wieder löschen.
Wenn noch was unklar ist,einfach fragen.


Ich habe mir einen beliebigen Ordner auf dem Desktop angelegt, dort Verknüpfungen für die gewollten Programme eingefügt. Nun in RocketDock dort hin den Pfad angegeben. Wenn ich den Ordner jetzt aber wieder vom Desktop lösche, fehlt ja auch der Pfad. Wie meinst Du das?
0

#13 Mitglied ist offline   obrsr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 647
  • Beigetreten: 23. Dezember 07
  • Reputation: 1

geschrieben 19. März 2009 - 13:55

Du hast recht,entschuldigung.Ich hatte das nicht getestet,weil ich die Ordner einfach auf dem Desktop belassen habe,da sie mich nicht weiter stören.Dann den Ordner irgendwo anders zb Eigene Dateien anlegen,und dann halt suchenüber den ".... "Button.
Ralf
0

#14 Mitglied ist offline   Eichhorn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 272
  • Beigetreten: 20. Januar 05
  • Reputation: 0

geschrieben 19. März 2009 - 19:50

Wie kann man denn solche animierten Ucons einsetzen? z.B. dieses Atom Ball
0

#15 Mitglied ist offline   obrsr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 647
  • Beigetreten: 23. Dezember 07
  • Reputation: 1

geschrieben 19. März 2009 - 20:50

Da bin ich leider überfragt,so genau habe ich mich da gar nicht eingearbeitet.Habe nur "normale",die ich bearbeitet habe.aber ich werde mal suchen,da gibt es bestimmt irgendwo ein "How To".
Ralf

Ich habe es doch noch gefunden; du musst dieses Docklet runterladen und entpacken,anschliessend wie die "Stackdocklets" einfügen
http://www.wincustomize.com/skins.aspx?ski...ibid=29&p=3
Da kannst du dann bei "konfiguration"=>set image den "Atom Ball" einfügen.
Ich verstehe nur den Sinn nicht,ist ein kleines Icon,das sich dreht,wenn man mit der Maus drüber geht,sonst nichts,oder habe ich da was übersehen?
Ralf
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0