WinFuture-Forum.de: Nur Lokales Netzwerk, Kein Internet - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

Nur Lokales Netzwerk, Kein Internet


#1 Mitglied ist offline   mush 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 895
  • Beigetreten: 29. Mai 07
  • Reputation: 7

geschrieben 08. März 2009 - 13:32

Hallo,

ich habe den Rechner meiner Schwester mit Windows XP neu aufgesetzt. Der Rechner ist per WLAN mit dem Netzwerk verbunden un die Signalstärke liegt im Schnitt bei 80%.

Alles Rechner im lokalen netzwerk lassen sich anbingen und auch vom Home-Webserver lassen sich relativ schnell Dateien runterladen.

Allerdings bekomme ich keine Verbindung ins Internet zustande. Es lassen sich keine Webseiten aufrufen und auch keine externen Adresse anpingen.

Die IP ist fest vergeben udn ich bin mir sicher, dass die Einstellungen auch stimmen.
Ich habe es auch schon mit einem alternativen DNS-Server versucht.

Hat jemand vielleicht eine Idee, wo ich noch nachschauen könnte?

Danke.
insane in the membrane
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Musti20 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 86
  • Beigetreten: 04. März 09
  • Reputation: 0

geschrieben 08. März 2009 - 15:12

könnte an deiner Router oder Firewall liegen.
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   mush 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 895
  • Beigetreten: 29. Mai 07
  • Reputation: 7

geschrieben 08. März 2009 - 21:46

Ne Firewall gibts nich und dass es an meinem Router liegt bezweifle ich arg.

Bis auf WPA2 gibt es jichts, was da Probleme machen könnte, und eine lokale Netzwerkverbindung steht ja einwandfrei.
insane in the membrane
0

#4 Mitglied ist offline   zx6-axl 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 568
  • Beigetreten: 09. Februar 08
  • Reputation: 1

  geschrieben 08. März 2009 - 21:53

was fürn router hast du

mfg
0

#5 Mitglied ist offline   mush 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 895
  • Beigetreten: 29. Mai 07
  • Reputation: 7

geschrieben 08. März 2009 - 22:35

D-Link DIR-615
Zwischen Access-Point und Router steht ein IPCop (HW-Firewall).
Aber auch bei direkter Verbindung funktioniert es nicht.

Allerdings kommen alle anderen Rechner (davon 5 über WLAN) anstandlos ins Internet.

Ich vermute den Fehler deshalb in der Konfiguration des Computers.

Gruß.
insane in the membrane
0

#6 Mitglied ist offline   zx6-axl 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 568
  • Beigetreten: 09. Februar 08
  • Reputation: 1

  geschrieben 11. März 2009 - 20:42

2 sachen hätte ich da noch

einmal: den Registry-Editor mittels Start --> Ausführen --> regedit starten und zu folgenden Schlüssel wechseln.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\RasMan\ PPP\EAP

Hier die Unterschlüssel 25 und 26 komplett mit Inhalt löschen.
Danach das System neu starten.


und das die kleine netzwerk.bat.bmp auf deinem pc speichern und anschließend das .bmp entfernen und ausführen

was auch sein kann ist das dein port :80 für deinen pc geblockt wird. hast du n macfilterung laufen bei deinem ipcop oder am router?

mfg

Angehängte Datei(en)


0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0