WinFuture-Forum.de: Tests Belegen: Windows Ist Doch Das Sicherste Bet - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Tests Belegen: Windows Ist Doch Das Sicherste Bet


#1 Mitglied ist offline   DiNozzo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.444
  • Beigetreten: 13. Dezember 03
  • Reputation: 1

geschrieben 06. Juli 2004 - 18:39

Ein Test der Zeitschrift 'Chip' und der Sicherheitsfirma Qualys hat ergeben, dass das Betriebsystem Windows doch sicherer ist als angenommen. Dies trifft aber nur dann zu, wenn das System immer auf dem neuesten Stand ist.

Getestet hat man Windows XP Professional, SuSE Linux 9.1 Professional und MacOS X 10.3.3. Bei einem Test waren die Systeme ungepatcht. Dabei erwies sich das Windows-System als sehr anfällig.

Als man die gepatchten Versionen prüfte, waren bei Windows keine Löcher mehr vorhanden. Beim Linuxsystem fand man noch fünf Löcher und beim Mac waren noch zwei Lücken vorhanden.

Quellen:
http://derstandard.at/?id=1719342 | http://shortnews.stern.de/start.cfm?overvi...&sort=3&start=1
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Meltdown 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.207
  • Beigetreten: 02. November 03
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Juli 2004 - 18:47

Und Du glaubst das so ohne weiteres ?

Ich hab auch den Rc2 drauf - aber ich persönlich würde mich hüten so etwas
öffentlich zu behaupten.

Ohne weitere Konfiguration der Dienste, einen Alternativ-Browser, die explizite Zuweisung von Nutzerrechten und dem NTFS-Filesystem ist es ziemlich gefährlich im Netz mit XP.

Dazu kommt dann noch etliches Feintuning, das man hier gar nicht alles aufzählen
kann.

Da muß man einfach an zu vielen Schrauben drehen - teilweise nur deswegen weil viel zu viel im Hintergrund läuft. Unnötigerweise.

Denn vieles davon ist nun einmal schlicht nutzlos, wenn nicht sogar gefährlich...

Aber die wissen es ja wieder besser... ;)

Dieser Beitrag wurde von Meltdown84 bearbeitet: 06. Juli 2004 - 19:35

0

#3 Mitglied ist offline   born2flame 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 793
  • Beigetreten: 22. Januar 04
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Juli 2004 - 19:37

Aha. hrhrr
Kennt auch jemand die Details dieser, wie ich meine, fragwürdigen Tests?
0

#4 Mitglied ist offline   shiversc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.705
  • Beigetreten: 27. März 03
  • Reputation: 22

geschrieben 06. Juli 2004 - 19:45

wenn ich die betribssysteme in relation setze mit der verbreitung, dann ist windows doch sehr sicher. milliarden augen sehen eben mehr wie millionen augen....
Admin akbar
0

#5 Mitglied ist offline   Crashtaker 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 338
  • Beigetreten: 19. November 03
  • Reputation: 1

geschrieben 06. Juli 2004 - 19:51

Windows ist in den Händen eines erfahren Benutzer genau so sicher wie die anderen OS.

Man kann auch sagen dass Linux in den Händen von einem Anfänger genau so unsicher ist wie Windows, oder!?

Kompliziert, ist aber so hrhrr.

-----
Ich habe den Test gerade eben in der Chip gelesen, naja

Crashtaker

Dieser Beitrag wurde von Crashtaker bearbeitet: 06. Juli 2004 - 19:51

0

#6 Mitglied ist offline   Meltdown 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.207
  • Beigetreten: 02. November 03
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Juli 2004 - 19:55

Zitat (shiversc: 06.07.2004, 20:45)

wenn ich die betribssysteme in relation setze mit der verbreitung, dann ist windows doch sehr sicher. milliarden augen sehen eben mehr wie millionen augen....

"Sicher"lich...

Nur sind leider etliche Probleme die an diesem System bemängelt werden, recht trivial
zu lösen. Dazu kommen dann noch einige handwerkliche Fehler.

Vieles davon liesse sich wohl recht schnell lösen. Aber MS tut das einfach nicht.

Und ehrlich gesagt wirkt es in letzter Zeit ziemlich unglücklich, wenn zunehmend
mehr Patches im Nachhinein einen Bug nicht wirklich beheben.

Das ist das eigentliche was immer wieder stört. Windows NT 5.x könnte schon ein
recht ansehnliches System sein, wenn da nur nicht immer wieder dunkle Wolken
aufziehen würden...

Schauen wir mal weiter. SP2 kommt ja wohl Ende des Monats.
0

#7 Mitglied ist offline   Crashtaker 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 338
  • Beigetreten: 19. November 03
  • Reputation: 1

geschrieben 06. Juli 2004 - 20:00

Zitat (Meltdown84: 06.07.2004, 20:55)

Schauen wir mal weiter. SP2 kommt ja wohl Ende des Monats.

Echt? Ich dachte kommt a bissl später... je früher desto besser.
0

#8 Mitglied ist offline   Meltdown 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.207
  • Beigetreten: 02. November 03
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Juli 2004 - 20:03

Zitat (Crashtaker: 06.07.2004, 20:51)

Windows ist in den Händen eines erfahren Benutzer genau so sicher wie die anderen OS.

Man kann auch sagen dass Linux in den Händen von einem Anfänger genau so unsicher ist wie Windows, oder!?

Das Problem ist nur: Windows ist nun mal Anlaufspunkt für Anfänger.

Bei Linux ist das ja meist nicht der Fall.

Dazu kommen die Newbies ja gar nicht erst. Und wenn sie es nutzen
haben sie es meist nicht selber auf die Platte gebracht.

Selbst die Linux-Distri von SUSE will ich noch einiges zur Hardware wissen bei der Installation - und ich bezweifel ehrlich gesagt das dies immer reibungslos ablaufen wird.

Bei Windows geht das immer noch einfacher. Da sollte noch weiter dran gearbeitet werden. (an den Linux-Distris wohlgemerkt)

Dieser Beitrag wurde von Meltdown84 bearbeitet: 06. Juli 2004 - 20:04

0

#9 Mitglied ist offline   Rika 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 11.533
  • Beigetreten: 11. Juni 03
  • Reputation: 2

geschrieben 06. Juli 2004 - 20:05

@born2flame:

Ja. Prinzipiell geht es einfach darum, daß alle bekannten ungepatchten Lücken bei WinXP großzügig ignorert werden und die Unize mit Massen an Software vollgestopft werden.
Konnichiwa. Manga wo shitte masu ka? Iie? Gomenne, sonoyouna koto ga tabitabi arimasu. Mangaka ojousan nihongo doujinshi desu wa 'Clamp X', 'Ayashi no Ceres', 'Card Captor Sakura', 'Tsubasa', 'Chobits', 'Sakura Taisen', 'Inuyasha' wo 'Ah! Megamisama'. Hai, mangaka gozaimashita desu ni yuujin yori.
Eingefügtes Bild
Ja, mata ne!

(For sending email please use OpenPGP encryption and signing. KeyID: 0xA0E28D18)
0

#10 Mitglied ist offline   Meltdown 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.207
  • Beigetreten: 02. November 03
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Juli 2004 - 20:09

Zitat (Crashtaker: 06.07.2004, 21:00)

Echt? Ich dachte kommt a bissl später... je früher desto besser.

Offiziell(!) hieß es vor kurzem Ende Juli / Anfang August 2004.

Und den Gerüchten im Netz zufolge wird es wohl eher auf Ende Juli hinaus laufen.

Aber es wird wohl definitiv in den nächsten 30 Tagen raus sein. Der RC2 war ja
schon wesentlich stabiler und etwas schneller als der 1. RC.

Dieser Beitrag wurde von Meltdown84 bearbeitet: 06. Juli 2004 - 20:21

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0