WinFuture-Forum.de: Problem Nach Ruhemodus - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen in unserem Special: Windows Vista.
Seite 1 von 1

Problem Nach Ruhemodus Netzwerkproblem nach Ruhemodus


#1 Mitglied ist offline   Eichhorn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 314
  • Beigetreten: 20. Januar 05
  • Reputation: 2

geschrieben 31. Januar 2009 - 16:55

Wenn ich meinen PC in den Ruhemodus runter fahre, kann ich ihn ja problemlos komplett vom Netz trennen. Ich wecke ihn nun wieder auf und ich kann nicht mehr auf das I-Net zugreifen. Bei Netzwerkzugriff steht nur noch "Lokal" da. Entweder ich starte den PC komplett noch einmal neu, dann funktioniert der Netzwerkzugriff wieder richtig oder ich gehe bei Netzwerk auf Diagnose ---> Den Netzwerkadapter "LAN-Verbindung" zurücksetzen. Dann funktioniert es auch wieder. Woran kann das liegen? Kann ich es irgenwie automatisieren, dass nach dem Ruhemodus die Netzwerkkarte automatisch zurück gesetzt wird? Welche Datei müßte man dazu ausführen? Das passiert allerdings nur, wenn ich den PC komplett vom Netz getrennt hatte.

Eingefügtes Bild
0

Anzeige



#2 _Der dom_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 10. Februar 2009 - 16:45

Hast du schonmal probiert ein ping an i-eine Seite zu schicken? Wenn das funktioniert, könntest du dir auch fix ne kleine batch schreiben das dir den Ping verschickt, normal sollte der Rechner dann wieder "Internet" anzeigen.

Hab das daheim auch schon mal aber im laufenden Betrieb und nicht im Ruhezustand, nach ein paar Minuten oder nach nem Ping gehts dann wieder
0

#3 Mitglied ist offline   Eichhorn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 314
  • Beigetreten: 20. Januar 05
  • Reputation: 2

geschrieben 22. Februar 2009 - 19:46

Habe jetzt seit langer Zeit mal wieder in dieses Thema geschaut, kannst Du mir das bitte mal näher erklären!
0

#4 _Der dom_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 23. Februar 2009 - 08:35

Start -> Ausführen -> CMD

Dann gibst du ein ping www.DOMAIN.BLABLABLA

kommt ein Echo auf den Ping, sollte es wieder funktionieren.

Dann kannst du dir das ganze halt in ne Batch packen.
Texteditor -> dort eingeben Ping www.domain.blablabla und dann Speichern unter "ping.bat"
Wichtig ist das Bat am ende statt .txt weil das sonst nicht klappt!

Ist nur ein Tipp, weiß nicht 100% ob das so klappt!
0

#5 Mitglied ist offline   Eichhorn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 314
  • Beigetreten: 20. Januar 05
  • Reputation: 2

geschrieben 23. Februar 2009 - 08:56

... und diese Datei müßte ich dann beim Aufwachen aus dem Ruhemodus einmal automatisch ausführen lassen?
0

#6 _Der dom_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 23. Februar 2009 - 09:06

Exakt, ich kann dir allerdings nicht sagen ob das 100% klappt und auf die Dauer kann es auch keine Lösung sein, ich muss mal sehen wie sich das eventuell sonst noch beheben lässt, denke das hat was mit der Energieeinstellung zu tun.
0

#7 Mitglied ist offline   Eichhorn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 314
  • Beigetreten: 20. Januar 05
  • Reputation: 2

geschrieben 23. Februar 2009 - 12:46

Ich habe mir mal solch eine *.bat Datei gebastelt und getestet (allerdings an einem anderen Rechner) Als Adresse habe ich www.web.de genommen. Wenn ich diese Datei jetzt starte, öffnet sich das DOS Fenster (ist ja normal) und dann hört der Text nicht wieder auf zu laufen. Auch wenn ich am Schluß einen "Exit" befehl eingebe. Was ist falsch?
0

#8 Mitglied ist offline   COOPERAUSBO 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 73
  • Beigetreten: 26. Mai 04
  • Reputation: 2

geschrieben 23. Februar 2009 - 13:12

ping -n 1 www.web.de

Wobei "-n 1" die Anzahl der Pings darstellt.
hier wird 1 Ping ausgeführt.

Dieser Beitrag wurde von COOPERAUSBO bearbeitet: 23. Februar 2009 - 13:14

0

#9 Mitglied ist offline   Eichhorn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 314
  • Beigetreten: 20. Januar 05
  • Reputation: 2

geschrieben 23. Februar 2009 - 21:16

Schade, die Idee mit dem Ping klappte leider nicht. Es kommt die Meldung: konnte Host www.blabla.de nicht finden. Noch jemand eine Idee?
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0