WinFuture-Forum.de: Treiber Für Dvb-t Stick - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Treiber Für Dvb-t Stick Von welcher Marke ist mein DVB-T Stick?

#1 Mitglied ist offline   AlexSystem 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 73
  • Beigetreten: 12. Mai 07
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Januar 2009 - 14:42

Moin!

Habe vor längeren ein gebrauchtes Notebook erworben.
Mit dabei war ein DVB-T Stick, nur kann ich die Software CD nicht finden, die dazu gehört.
Würde mir die Software und Treiber gerne von der Herstellerseite downloden, doch weis ich weder den Hersteller des DVB-T Sticks noch irgendeine Modellnummer.

Auf dem Gegrät selbst lässt sich nichts erkennen.

Habe hier ne Abbildung. Vielleicht erkennt ihn ja jemand

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: dvbt.JPG

Dieser Beitrag wurde von AlexSystem bearbeitet: 25. Januar 2009 - 14:48

0

Anzeige

#2 _m.i.s.t.e.r.x_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 25. Januar 2009 - 14:49

Hallo

damit nach sehen ob der was zu den gesuchten teil findet

http://www.chip.de/downloads/EVEREST-Home-...n_13012871.html

mfg mister x
0

#3 Mitglied ist offline   AlexSystem 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 73
  • Beigetreten: 12. Mai 07
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Januar 2009 - 14:56

Ne, leider nichts gefunden.
Es wird nur "USB-Gerät" angezeigt sonst nichts.
0

#4 Mitglied ist offline   SPUTUM 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 698
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 1

geschrieben 25. Januar 2009 - 14:59

Zeige uns mal die die Hardware-IDs von dem USB-Gerät.
Im Gerätemanager unter Eigenschaften des USB-Geräts und dort Details.

Über Google und diesen Angaben, lässt sich oft so das Gärät identifizieren.

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: 123.jpg

Dieser Beitrag wurde von SPUTUM bearbeitet: 25. Januar 2009 - 15:01

OS: Windows 7 Professional 64bit CPU: Intel Core 2 Duo E6600@3200 GPU: ATI Radeon HD 4670 passiv (512MB) MB: Asus P5B Deluxe RAM: 4x Corsair VS1GB667D2 1024MB = 4096MB HD: WD WD6400AAKS, WD WD20EARS (2TB), Samsung HD401LJ, SP2514 DVD: Samsung SH-S183L AC/DC: Tagan PipeRock TG600-BZ Router: Linksys WRT54GL (Tomato RAF 1.28.8515 ND Kernel 2.4 by Victek).
0

#5 _m.i.s.t.e.r.x_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 25. Januar 2009 - 15:00

dann bleibt dir wohl nur das übrig und suchen bist du in findest

http://images.google.de/images?ndsp=20&...sa=N&tab=wi


b.z.w frag verkäufer , mfg mister x
0

#6 Mitglied ist offline   AlexSystem 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 73
  • Beigetreten: 12. Mai 07
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Januar 2009 - 15:05

Hardware ID war nicht aufgelistet.

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: dvbt2.JPG

Dieser Beitrag wurde von AlexSystem bearbeitet: 25. Januar 2009 - 15:07

0

#7 Mitglied ist offline   SPUTUM 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 698
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 1

geschrieben 25. Januar 2009 - 15:10

Eventuell ein Yuan DVB2GO mini Digital TV Receiver:
http://www.google.de/search?hl=de&q=vi...Suche&meta=

So, jetzt noch Treiber suchen....
0

#8 Mitglied ist offline   AlexSystem 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 73
  • Beigetreten: 12. Mai 07
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Januar 2009 - 15:17

Ja glaube das war der .DVB2go sagt mir was.
0

#9 Mitglied ist offline   BennyM85 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 379
  • Beigetreten: 22. Februar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Januar 2009 - 15:18

steht da echt rein gar nix auf dem gerät keine zahlenkombination oder so?
0

#10 Mitglied ist offline   AlexSystem 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 73
  • Beigetreten: 12. Mai 07
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Januar 2009 - 15:20

Doch son Zahlencode.

PD300V220560001634

Dachte jetzt hat keine Bedeutung.
0

#11 Mitglied ist offline   BennyM85 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 379
  • Beigetreten: 22. Februar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Januar 2009 - 15:27

da ham was doch:
Eingefügtes Bild

Yuan PD300 heißt dein Teil, jetzt nur noch treiber
0

#12 Mitglied ist offline   AlexSystem 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 73
  • Beigetreten: 12. Mai 07
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Januar 2009 - 15:31

Auf der Yuan Seite muss ich so komische Daten angeben.
Verstehe ich nicht.
http://www.yuan.com....ort/support.htm
0

#13 Mitglied ist offline   SPUTUM 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 698
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 1

geschrieben 25. Januar 2009 - 15:32

Könnte auch ein Bluemedia DVB2GO sein, oder zumindest baugleich:

Eingefügtes Bild

Also auch mal nach Treiber für einen Bluemedia DVB2GO suchen.

Aber vorsicht! Habe bei der Treibersuche bisher eine Menge kostenpflichtiger Fake-Seiten gefunden.

Dieser Beitrag wurde von SPUTUM bearbeitet: 25. Januar 2009 - 15:33

0

#14 Mitglied ist offline   BennyM85 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 379
  • Beigetreten: 22. Februar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Januar 2009 - 15:38

guck mal ob dir das was hilft
http://forum.digitalfernsehen.de/forum/sho...mp;postcount=42

Dieser Beitrag wurde von BennyM85 bearbeitet: 25. Januar 2009 - 15:39

0

#15 Mitglied ist offline   AlexSystem 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 73
  • Beigetreten: 12. Mai 07
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Januar 2009 - 15:46

Ne von Bluemedia habe ich nichts gefunden und der Der Treiber von "Digitalfernsehen" läuft leider auch nicht.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0