WinFuture-Forum.de: Hd2600xt Agp - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Grafikkarten
Seite 1 von 1

Hd2600xt Agp hotfix für Catalyst 8.10 unter XP


#1 Mitglied ist offline   SunsEt 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.110
  • Beigetreten: 08. Oktober 04
  • Reputation: 0

geschrieben 20. Oktober 2008 - 13:49

hab mir grad mal die arbeit gemacht die aktuellsten catalyst treiber für die o.g. karte zum laufen zu bringen. funktioniert bei mir wunderbar. ich lad euch mal die geänderten dateien hoch falls noch jemand daran interesse hat. einfach den aktuellen catalyst 8.10 von ATI runterladen, entpacken (einfach doppelklicken und nach dem entpacken abbrechen) und mit meinen dateien die vorhandenen überschreiben.
hab nur die beidenen .ini dateien und die .inf im XP_INF ordner überarbeitet.

Das CCC bekommt ihr entweder auch von der ATI DL page oder aber ihr ladet sie hier, dort ist es dann sogar die deutsche :wink:

nochmal zur anmerkung. es wird nur unter xp home/prof 32bit mit der hd2600xt agp funktionieren.

ich hoffe ich kann dem ein oder anderen eine kleine freude machen.

edit: nochn kleiner "beweis" screenie
Angehängtes Bild: scr.JPG

sollte es dennoch probleme geben, geht in den gerätemanager, dort auf eure graka, rechsklick eigenschaften, reiter details und wählt im pulldown menu geräteinstanzerkennung aus. in meinem fall steht dort PCI\VEN_1002&DEV_9586&SUBSYS_00281787&REV_00\4&1C5434EB& 1&0008
was wir suchen ist subsys, die in meinem fall 00281787 ist. öffnet einfach die cx_69992.ini und die install.ini und sucht dort nach "0x9586:0x00281787" das hinter dem ":0x" ändert ihr dann einfach dementsprechend und schon sollte es gehen.

Angehängte Datei  8_10_xp32_dd_69561.rar (27,29K)
Anzahl der Downloads: 105

Dieser Beitrag wurde von SunsEt bearbeitet: 20. Oktober 2008 - 14:02

0

Anzeige



#2 _Hamlet81_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 20. Oktober 2008 - 16:22

Irgendwie ist mir der Sinn der Aktion schleierhaft.
Der 8.10 Hotfix-Treiber ist doch ausschließlich für Far Cry 2. Das ist doch noch nichtmal auf dem Markt, oder?

Zitat

This Hotfix improves performance for the DirectX 9 version of Far Cry 2 on CrossFire™ compatible systems.
This Hotfix also improves performance for the DirectX 10 version of Far Cry 2 on both single and CrossFire™ compatible systems.

0

#3 Mitglied ist offline   -=MoRpH=- 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.329
  • Beigetreten: 04. November 02
  • Reputation: 2

geschrieben 20. Oktober 2008 - 16:59

Ich weiss ja nicht wo du die Info her hast. Aber der 8.10 ist mit Crysis Warhead bzw. für dieses Optimiert worden.
Eingefügtes Bild
9 von den 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich sei nicht verrückt. Die zehnte summt die Melodie von Tetris
0

#4 Mitglied ist offline   SunsEt 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.110
  • Beigetreten: 08. Oktober 04
  • Reputation: 0

geschrieben 20. Oktober 2008 - 17:20

Zitat

Irgendwie ist mir der Sinn der Aktion schleierhaft.
Der 8.10 Hotfix-Treiber ist doch ausschließlich für Far Cry 2. Das ist doch noch nichtmal auf dem Markt, oder?


schonmal versucht den treiber mit ner agp graka der 2000-3000er reihe zu installieren? bekommst nur nen fehler das er keinen grafikadapter gefunden hat. dafür gibs die hotfix treiber.

das nun ausgerechnet bei dem 8.10 auch noch zusätzlich nen hotfix für die performace für far cry 2 dazu kommt, ist zufall. normal erscheinen die agp hotfix treiber ca ne woche nach release der "offiziellen" aber so lang wollt ich diesmal nicht warten, zumal dieser auch das problem mit mount&blade behebt (texturen wurden falsch bzw gar nicht angezeigt).

aber anscheinend brauch den hier sowieso keiner ;)

Dieser Beitrag wurde von SunsEt bearbeitet: 20. Oktober 2008 - 17:21

0

#5 _Hamlet81_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 20. Oktober 2008 - 22:46

Achsoooo!

Es gibt einen Treiber 8.10.
Es gibt einen Hotfix-Treiber 8.10.
Und es gibt einen (von Dir gebastelten) Hotfix für den Treiber 8.10, ausschließlich für AGP-Karten.

Nu hab ich's verstanden.


____________________
Laufen die AGP-Karten denn nicht mit dem Standardpaket? Unter release notes steht da nix von - die 2600er werden da auch als "unterstützt" aufgelistet.

Dieser Beitrag wurde von Hamlet81 bearbeitet: 20. Oktober 2008 - 22:46

0

#6 Mitglied ist offline   SunsEt 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.110
  • Beigetreten: 08. Oktober 04
  • Reputation: 0

geschrieben 20. Oktober 2008 - 23:23

die 2000er und 3000er reihe der agp karten wird von diesem treiber nicht unterstützt. such einfach mal nach hd2600xt/pro agp und ließ die gesammelten forumsbeiträge ;D

der hotfix treiber is immer tief in den weiten der support page von amd/ati vergraben. alternativ könnte auch der omega treiber gehen, da verzichtet man dann aber auf ein wenig leistung bei neueren spielen wie ich finde.

wenn ich das noch recht in erinnerung habe, hatte ati nie vor diese karten als agp variante anzubieten, das haben dann andere hersteller his/sapphire & weitere gemacht. daher werden die auch von den offiziellen treibern nicht richtig unterstützt. es fehlen aber lediglich ein paar einträge in den oben genannten dateien, wenn man diese hinzufügt funktioniert der treiber auch reibungslos. ich war es nur leid immer diese "ewigkeit" zu warten bis der hotfix treiber ins netz gestellt wird. hab das eig. nur für mich gemacht :rolleyes:

Dieser Beitrag wurde von SunsEt bearbeitet: 20. Oktober 2008 - 23:29

0

#7 _Hamlet81_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 21. Oktober 2008 - 07:58

Der neueste offizielle AGP-Treiber ist der 8.9
Jetzt hab ich natürlich den Link verlegt...
0

#8 Mitglied ist offline   SunsEt 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.110
  • Beigetreten: 08. Oktober 04
  • Reputation: 0

geschrieben 21. Oktober 2008 - 11:21

ich kenn den link, ich kenn auch den treiber, aber mit dem 8.9er hab ich mächtige performance einbußen und dod source und auch mount & blade macht probleme mit dem. wohingegen mit dem 8.10 alles tadellos funktioniert :rolleyes:

am leichtesten is der auf der sapphire page zu finden, die ich oben in verbindung mit dem CCC verlinkt hab. dort einfach ins archiv schauen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0