WinFuture-Forum.de: Mp3 Auf Ipod ? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Multimedia-Software
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Mp3 Auf Ipod ?

#1 Mitglied ist offline   hidiho 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 349
  • Beigetreten: 15. März 08
  • Reputation: 1

geschrieben 12. Oktober 2008 - 11:14

hi habe mir ein ipod 30gb video gekauft
nun wollte ich meine mp3 auf dem ipod hören
doch nach dem übertragen ist auf dem ipod nichts zu sehen

also auf dem ipod sind die mp3 gespeichert doch ich sehee die net
was muss ich tun ?

oder spiel das gerät keine mp3 ab

kann jemand mir ein link für einen converter geben
womit ich meine mp3 convertiere und auf dem ipod abspielen kann



MFG
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.748
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 79

geschrieben 12. Oktober 2008 - 11:16

Hast Du die per iTunes überspielt?

Zitat

Beim iPod Video kann man einfach per Explorer die Musik überspielen.

Greets

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 12. Oktober 2008 - 11:21

0

#3 Mitglied ist offline   hidiho 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 349
  • Beigetreten: 15. März 08
  • Reputation: 1

geschrieben 12. Oktober 2008 - 11:21

ähh
was ist das itunes ein programm?


MFG
0

#4 _MCDX_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 12. Oktober 2008 - 11:22

Oh je...

Lies bitte die Bedienungsanleitung, die beiliegt. Wenn das nichts hilft: http://support.apple...iewlocale=de_DE

Ein winzigstes Fünkchen Ahnung sollte man idR schon haben, bevor man ein Produkt kauft.

Dieser Beitrag wurde von MCDX bearbeitet: 12. Oktober 2008 - 11:23

0

#5 Mitglied ist offline   hidiho 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 349
  • Beigetreten: 15. März 08
  • Reputation: 1

geschrieben 12. Oktober 2008 - 11:25

lol
muss ich jetzt die ganzen lieder von neu kaufen oder wie?



MFG
0

#6 _MCDX_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 12. Oktober 2008 - 11:29

Wieso, von wo hast du Songs gekauft?


Alle CDs kannst du in iTunes importieren.
Alle MP3 kannst du in iTunes importieren.
Alle WMV kannst du in iTunes importieren.
Alles andere ohne DRM von anderen Anbietern kannst du in iTunes importieren.
0

#7 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.748
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 79

geschrieben 12. Oktober 2008 - 11:30

Beitrag anzeigenZitat (hidiho: 12.10.2008, 12:25)

lol
muss ich jetzt die ganzen lieder von neu kaufen oder wie?



MFG
Hä?

Zitat

3. iPod und iTunes mit Musik beladen

Wenn Sie mit der Installation fertig sind, wird iTunes automatisch geöffnet.
Es wird dann entweder:

* automatisch Ihren iPod mit Musik von Ihrer iTunes-Mediathek beladen (falls Sie iTunes so eingestellt haben, dass es automatisch Ihren iPod aktualisiert)

ODER

* Ihnen die Wahl überlassen, welche Musik, Videos (falls Sie einen iPod der fünften Generation haben), Hörbücher und Podcasts Sie hinzufügen möchten, falls Sie die Option ausgewählt haben, die Musik auf Ihrem iPod manuell zu verwalten.

Um manuell Inhalte hinzuzufügen, ziehen Sie einfach eine Datei von Ihrer iTunes-Mediathek oder Wiedergabeliste in Ihr iPod-Symbol im Quellenbereich von iTunes. Wenn Sie iTunes zum ersten Mal benutzen, müssen Sie zuerst Musik zu iTunes hinzufügen, wie z.B. Titel von Ihren eigenen CDs, oder Musik, die sich bereits auf Ihrer Festplatte befindet.

* Meine Musiktitel zu iTunes hinzufügen
* Meine iTunes-Musiktitel zu meinem iPod hinzufügen
* Verwenden Ihres iPod als Speicherlaufwerk für Musik und andere Dateien. Hinweis: Das Synchronisieren von Musik auf den iPod ist eine Einbahnstraße. Sie können Musik nicht von einem iPod auf einen Computer kopieren, es sei denn, Sie aktivieren Ihren iPod zuerst als externes Volume und kopieren dann Musikdateien auf sein Speicherlaufwerk.
* Synchronisieren und Ansehen von Videos (für iPods der fünften Generation und neuere iPod-Modelle)

0

#8 Mitglied ist offline   hidiho 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 349
  • Beigetreten: 15. März 08
  • Reputation: 1

geschrieben 12. Oktober 2008 - 11:30

ok danke nochmals für eure hilfe

werde es gleich ausprobieren

somit kann das geschlossen werden
0

#9 Mitglied ist offline   Justus Jonas 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 461
  • Beigetreten: 21. Juli 04
  • Reputation: 0

geschrieben 12. Oktober 2008 - 11:34

ich nehme das programm sharepod.
zitat: Da das Programm auf den iPod selber kopiert wird, benötigen Sie keine zusätzliche Software auf dem Rechner, auf den Sie die Songs spielen wollen. Einfach iPod verbinden, SharePod starten und schon kann's los gehen.

http://www.getsharepod.com/
0

#10 Mitglied ist offline   Thomynator 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.427
  • Beigetreten: 20. Februar 08
  • Reputation: 30

geschrieben 12. Oktober 2008 - 14:00

Ich hätte mal ne Frage dazu...
(auch wenns nich viel mit dme thema zu tun hat...)

WIESO will apple nur, dass man dieses blöde iTunes (ok, ich find das programm is nich so gut) runterlädt, installiert und damit das auf den ipod bringt, wieos nicht einfach, wie bei nen "normalen" MP3 Player per drag und drop auf das gerät und fertig is?

sry, für das OT, aber ich wollt wegen der Frage nicht nen extra topic aufmachen^^

und andere programme nutzen is ja auch doof find ich, wieso brauch man nen programm?

lg
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild
0

#11 _Nippi_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 12. Oktober 2008 - 14:52

Apple ist dafür bekannt das man alle Funktionen und Möglichkeiten über ein Programm steuert & das ist beim Iphone, Ipod und Itunes eben der Fall.

Warum die genau diese Möglichkeit wählen, kann dir keiner genau beantworten.
Aber es gibt ja auch andere Programme die damit arbeiten können, dann kannst du nur nicht alle Möglichkeiten ausnutzen.
0

#12 _MCDX_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 12. Oktober 2008 - 15:10

@Thomynator
-weil iTunes weit mehr kann als nur Musik rüberbeamen
-weil der iPod weit mehr kann, als nur Musik abzuspielen
-weil drag&drop umständlich ist und weit weniger Möglichkeiten bietet
-weil viele User gerne bequem syncen
-weil iTunes auf dem Mac DIE Mediaverwaltung ist und Apple sich für Windows sicher nicht eine Alternative ausdenkt
-weil ...
0

#13 Mitglied ist offline   rootscratch 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 807
  • Beigetreten: 10. Juni 05
  • Reputation: 0

geschrieben 20. Oktober 2008 - 09:25

Auch als bekennender Windows User :wink: muss ich sagen, dass iTunes ein garnicht-mal-so-schlechtes-Programm ist.
Klar, auf den ersten Blick, und vielleicht für die meisten User, ist es "nur" die Schnittstelle zwischen iPod und PC.
Aber wie MCDX shcon aufgezählt hat, kann das Programm wirklich weit aus mehr als das.
Allerdings finde ich es ein wenig überlastet, das schnellste isses ja nun wirklich nicht... zumindest nicht auf ner Windows-Kiste. Wie's bei nem Mac aussieht kann ich nich sagen.
Eingefügtes Bild
spacecake-break at the titikaka-lake
0

#14 Mitglied ist offline   ThreeM 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.464
  • Beigetreten: 22. Februar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 20. Oktober 2008 - 10:32

Nicht zu Vergessen betreibt Apple damit Userbindung an ihre Programme und Dienste. Das ist der Hauptgrund für Apple die iPods mit iTunes zu "betanken" immerhin verkauft Apple über iTunes Musik, Filme und TV Sendungen + jede menge anderes Zeugs.

Für Die Classic und Nano Modelle gibt es zum Glück alternativen. Bei den Ipod Touch Modellen und nem iPhone sieht das schon anders aus.

Klar bietet iTunes schon viele Möglichkeiten, ist meiner Meinung nach von der Usability net ganz so gelungen wie andere Media-Verwaltungs-All-In-One Produkte.

Ich z.B. habe mich für den Touch entschieden, da ich die zusätzlichen Möglichkeiten (Organizer Funktion, diverse andere Programme) nutzen will. Auch wenn ich als OS Linux benutze und extra eine VMware aufsetzten muss um den iPod zu befüllen. (SHH + Jailbreak geht mit der aktuellen Version 2gen leider nicht)
Ein Simples Drag and Drop für die MP3s wäre wirklich wünschenswert, aber gut, ich wusste um dem umstand und nehme es trotzdem in Kauf, da der Player wirklich ein geiles stück Hardware ist.

Dieser Beitrag wurde von ThreeM bearbeitet: 20. Oktober 2008 - 10:51

Chuck Norris kann auch bei Winfuture klein geschriebene Themen erstellen!
0

#15 _Nippi_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 20. Oktober 2008 - 10:37

Beitrag anzeigenZitat (ThreeM: 20.10.2008, 11:32)

Bei den Ipod Touch Modellen und mein iPhone sieht das schon anders aus.


Wo sieht das denn hier anders aus? Bin selber im Besitz von einem iTouch & einem iPhone 3G und muss nicht unbedingt Itunes dafür benutzen :wink:
Auf einem Notebook hab ich schon andere Programme erfolgreich dafür benutzt.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0