WinFuture-Forum.de: Reise Nach China - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Reise Nach China Was ist bei Ein und Ausreise zu beachten

#1 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 4.482
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 297

geschrieben 03. Oktober 2008 - 10:34

Hallo. Ich fliege demnächst für ein paar Wochen nach China zum arbeiten. Bei der Einreise muss ich ein Formular ausfüllen welche Wertgegenstände (Kamera, Laptop etc.) ich einführe. Jetzt habe ich gehört dass es teilweise problematisch ist diverse (private! mit eingeführte Artikel, nichts da gekauftes) wieder auszuführen.

Frage: Ist das wirklich so schlimm, sollte ich das Risiko lieber nicht eingehen einen Laptop, Kamera mitzunehmen? (nicht dass ich es beim Rückflug am Flughafen lassen muss). Gerade Kamera ist mir wichtig, sooft kommt man da nicht hin um ein paar Fotos zu machen.

Danke für konstruktive Antworten.

greets
Vernünftig sind meist nur die, die es sich leisten können unvernünftig zu sein.

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Airboss 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 777
  • Beigetreten: 27. Januar 07
  • Reputation: 13

geschrieben 03. Oktober 2008 - 11:58

Ich frage mal meinen Bruder, der wahr schließlich 11/2 Jahre zum Arbeiten dort - der müßte das wissen! Melde mich dann noch einmal.
O <<<--------------- NSA! - Anschluß für Sonden --------------->>> O

Eingefügtes Bild

#3 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 4.482
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 297

geschrieben 09. Oktober 2008 - 16:56

Noch keiner hier in China gewesen der mir dazu was sagen kann?

greets
Vernünftig sind meist nur die, die es sich leisten können unvernünftig zu sein.

#4 Mitglied ist offline   Kampfrapunzel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 935
  • Beigetreten: 23. Februar 05
  • Reputation: 2

geschrieben 09. Oktober 2008 - 17:02

Hi,

ich selbst war noch nicht in China, aber aus unserer Firma fahren manche immer mal arbeitsbedingt hin.

Einem ist es passiert, dass sein Visum abgelaufen war. Der wurde auf dem Flughafen noch verhaftet und für nen knappen Tag unter Arrest gestellt, bis ein Rückglug nach Deutschland ging.

Hier mal noch ne Seit mit paar Infos:
http://www.china9.de/reisen//einreise-chin...reise-china.php

Hoffe, es hilft.

So Long
Ich bin nicht an dem Problem gescheitert! Ich hab nur 1000 Wege gefunden, wie es nicht geht!

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

#5 Mitglied ist offline   Leshrac 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 1.369
  • Beigetreten: 14. November 05
  • Reputation: 126

geschrieben 09. Oktober 2008 - 17:52

Beitrag anzeigenZitat (wieselding: 09.10.2008, 19:56)

Noch keiner hier in China gewesen der mir dazu was sagen kann?

greets


Doch, nur halte ich berufsbedingt ein gesondertes visum, wodurch die normalen einreiseschikanen entfallen.

Wie das genau mit einem normalen touristenvisum aussieht kann ich dir also nicht sagen, kann dich aber in sofern beruhigen, dass ich von solch abenteuerliche geschichten wie abnahme persoenlicher gegenstaende noch nie gehoert habe.
Das kann nur vorkommen, wenn du dich nicht an die zollbestimmungen haelst.

Am besten fragst du einmal im chinesischen konsulat/botschaft nach, dort wird man dir sicher eine explizitere auskunft geben koennen.

Dieser Beitrag wurde von Leshrac bearbeitet: 09. Oktober 2008 - 17:53


#6 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 4.482
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 297

geschrieben 09. Oktober 2008 - 18:12

Vielen Dank erstmal für die Antworten. bin dann erstmal ein paar Wochen nicht da, hoffe dass alles glatt geht :P

greets
Vernünftig sind meist nur die, die es sich leisten können unvernünftig zu sein.

#7 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 4.482
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 297

geschrieben 19. Oktober 2008 - 16:56

Viele Grüsse aus Qingdao an alle die gegrüsst werden wollen.

greets


p.s. krasses Land, muss man gesehen haben.
Vernünftig sind meist nur die, die es sich leisten können unvernünftig zu sein.

#8 Mitglied ist offline   Thomynator 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.427
  • Beigetreten: 20. Februar 08
  • Reputation: 30

geschrieben 19. Oktober 2008 - 18:37

grüße zurück ;)

kannst ja mal posten, wenn du beim ausreisen bist muhahaha :)
und ob de was zurücklassen musstest, würde mcih jetzt mal nur so interessieren ;)

lg
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0