WinFuture-Forum.de: Arbeitsspeicher - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

Arbeitsspeicher


#1 Mitglied ist offline   mausiltb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 256
  • Beigetreten: 26. November 07
  • Reputation: 0

geschrieben 01. Oktober 2008 - 18:52

Hallo, kann ich einen 667 Speicher auf ein Mainboard bauen dass nur 800/1066/1200 unterstützt?
0

Anzeige



#2 _EDDP_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 01. Oktober 2008 - 19:09

Um welches Mainboard handelt es sich denn?
0

#3 Mitglied ist offline   mausiltb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 256
  • Beigetreten: 26. November 07
  • Reputation: 0

geschrieben 01. Oktober 2008 - 19:11

MSI P45 Neo2

Dieser Beitrag wurde von mausiltb bearbeitet: 01. Oktober 2008 - 19:12

0

#4 _EDDP_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 01. Oktober 2008 - 19:19

Das dürfte nicht klappen. FSB wird auch nur ab 800 MHz aufwärts unterstützt...
0

#5 Mitglied ist offline   mausiltb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 256
  • Beigetreten: 26. November 07
  • Reputation: 0

geschrieben 01. Oktober 2008 - 20:17

merkt man einen Unterschied zwischen DDR2 667 und z.B. DDR2 1066 ?

Dieser Beitrag wurde von mausiltb bearbeitet: 01. Oktober 2008 - 20:21

0

#6 Mitglied ist offline   TI-User 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.664
  • Beigetreten: 27. Juni 07
  • Reputation: 15

geschrieben 01. Oktober 2008 - 20:51

Eigentlich nicht wirklich, ok, vielleicht beim Speicherdursatz oder so, aber 1066er RAM ist besser fürs OC geeignet.
0

#7 Mitglied ist offline   Kenny 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.424
  • Beigetreten: 22. September 03
  • Reputation: 13

geschrieben 01. Oktober 2008 - 23:14

der 1066er is vorallem teuer... 1000er langt, kann meist das gleiche und is viel billiger. 800er brauchste aber nit mehr kaufen eigentlich, wenn dann 1000er
"Irgendwat is ja immer."
0

#8 Mitglied ist offline   mausiltb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 256
  • Beigetreten: 26. November 07
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Oktober 2008 - 08:35

Was sagen eigentlich die Lazenzzeiten aus?
Was ist besser? (höhere oder niedrigere Zeiten)
0

#9 Mitglied ist offline   Kenny 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.424
  • Beigetreten: 22. September 03
  • Reputation: 13

geschrieben 05. Oktober 2008 - 09:05

niedriger ist etwas flotter, merkste aber kaum. 5-5-5-15 sind schon gut bei 1000er
"Irgendwat is ja immer."
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0