WinFuture-Forum.de: Pc Geht Einfach Aus Beim Spielen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Pc Geht Einfach Aus Beim Spielen

#16 Mitglied ist offline   Sadira 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 39
  • Beigetreten: 19. August 05
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Juli 2008 - 20:29

konnte jetzt ne stunde ca spielen, und hatte dann grad wieder pc aus
mitten im pvp kampf in age of conan grrr

hatte tv karte raus und 1 dvd abgeklemmt

ich hab da übrigens noch was seltsames festgestellt, wollte das zweite dvd auch abklemmen, aber dann bootet der pc nicht und nen bild krieg ich auch nicht
0

Anzeige



#17 Mitglied ist offline   Sadira 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 39
  • Beigetreten: 19. August 05
  • Reputation: 0

geschrieben 23. Juli 2008 - 15:23

hab jetzt mal mit der be quiet netzteil firma hotline telefoniert, und der techniker sagte mir das er nicht glaubt das es das netzteil ist,

er meint wenn das netzteil wegen überlast ausgeht dann währe der rechner erstmal blockiert, und könnte nur wieder eingeschaltet werden wenn man das netzkabel für ca 5 minuten abzieht
aber ich kann ja sofort nach dem ausgehen sofort wieder anmachen

er meinte das eher das mainboard das problem sein kann, aber generell bei ner 8800 gtx graka + meine 3 sata festplatten, ein 600 watt netzteil schon unterdimensioniert währe

hab das netzteil jetzt mal an meinem alten computer angeschlossen und mach schon ne stunde lang stresstests mit cpu belastung verschiedene 3d grafik demos usw
noch nix passiert
0

#18 Mitglied ist offline   John Sinclair 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 19
  • Beigetreten: 31. August 05
  • Reputation: 0

geschrieben 23. Juli 2008 - 15:36

Ich kann nur dazu sagen, das ich auch sofort wieder weiterarbeiten konnte,
der Computer hat sich sogar sofort wieder eingeschaltet, von selbst. Und
nach dem Netzteil tausch waren alle Probleme wech. Und das was der Hotliner sagt
stimmt nur beim Kurzschluß, erst dann muste nee Zeitlang warten bis mans wieder
einschalten kann.

mfg John Sinclair
0

#19 Mitglied ist offline   Johann1976 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 397
  • Beigetreten: 15. Mai 08
  • Reputation: 2

geschrieben 23. Juli 2008 - 16:02

Ich würde mal die Bioseinstellungen checken. Versuche mal den RAM abzutakten. Das hat bei mir einige Mal geholfen. Ein Versuch ist es wert.
Wie siehts denn mit der Kühlung aus?
Hast Du schon mal die Lüfter kontrolliert? Ist dei Grafikkarte passiv gekühlt?
Was macht die CPU? Einige Dual-Chore haben thermische Probleme, vor allem wenn beide Kerne genutzt werden.
Wenn Du DVD-Laufwerke abklemmst und der Rechner nicht mehr bootet, würde ich auch auf das Bios auf die Bootreihenfolge tippen.
Oder Du hast die Festplatte dann falsch gejumpert.
Viel Erfolg.
Totgesagte leben länger !
0

#20 Mitglied ist offline   pornrulle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 592
  • Beigetreten: 15. März 05
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Juli 2008 - 10:00

also ich muss zugeben ich bin noch nich ganz so der freak was Wattzahlen angeht, aber als ich den Thread gelesen hab, dachte ich mir sofort, dass das Netzteil etwas knapp sein könnte. So jetzt sagt dir John Sinclair schon das bestimmt 5te mal dass das mit ziehmlicher sicherheit das Netzteil sein kann/sollte... der Mann von deinem Hersteller sagte auch, dass des Netzteil eigentlich schon grenzwertig is. Warum hörst du darauf nich? :(

naja wollt dich nur mal drauf aufmerksam machen, könnt ja sein dass du den kausalen Zusammenhang überlesen hast ;)
«Und wer kann wieder sein Maul nicht halten? pornrulle!»

Eingefügtes Bild
0

#21 Mitglied ist offline   Sadira 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 39
  • Beigetreten: 19. August 05
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Juli 2008 - 10:48

ich hab das netzteil + die grafikkarte in meinen "alten" rechner gesteckt, nen athlon x2 3800
und da läuft das ding
0

#22 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.697
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 90

geschrieben 24. Juli 2008 - 11:32

Irgendwie kann ich nicht glauben das daß Netzteil zu schwach ist.
0

#23 Mitglied ist offline   Bullayer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.976
  • Beigetreten: 08. Februar 08
  • Reputation: 34

geschrieben 24. Juli 2008 - 12:12

Findest du einen Eintrag im Ereignisprotokoll?
Sonntags kein Support - (2. Mose 20,8-11)
0

#24 Mitglied ist offline   John Sinclair 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 19
  • Beigetreten: 31. August 05
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Juli 2008 - 12:21

Beitrag anzeigenZitat (Levellord: 24.07.2008, 12:32)

Irgendwie kann ich nicht glauben das daß Netzteil zu schwach ist.



Spiele erstmal richtige 3D Shooter so das die Grafikkarte voll ausgelastet wird,
erst dann kannste sagen das das Netzteil reicht, nur für 2D Anwendungen reicht
es alle male. Aber richtig Leisten muss das Netzteil erst was wenn die Grafikkarte
voll Power braucht.

mfg John Sinclair
0

#25 Mitglied ist offline   Sadira 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 39
  • Beigetreten: 19. August 05
  • Reputation: 0

geschrieben 04. August 2008 - 16:37

keine sorge ich hatte das schon gut ausgelastet, age of conan und call of duty 4
hab jetzt ein neues netzteil Aerocool Horsepower 750
das ist richtig gut, kabel steckbar man nimmt nur das was man braucht spart platz
4 pci-e kabel für sli, auch schon die 8 pol pci-e stecker für die neuste graka generation wie zb gtx 260-280
falls ich mal aufrüste irgendwann (:

und es lag am netzteil, rechner läuft jetzt damit schon ganzen tag
danke euch für die tips usw ^^

Dieser Beitrag wurde von Sadira bearbeitet: 04. August 2008 - 16:38

0

#26 Mitglied ist offline   Rinnchen 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 845
  • Beigetreten: 17. April 09
  • Reputation: 3

  geschrieben 18. Mai 2010 - 20:07

Beitrag anzeigenZitat (Sadira: 18.07.2008, 17:28)

Hallo, ich hab jetzt seid ein paar tagen das problem, das beim spielen einfach der pc ausgeht, teilweise direkt ne minute



Beitrag anzeigenZitat (Sadira: 18.07.2008, 20:15)

keine fehlermeldungen, beim zocken einfach pc aus von einem moment aufn anderen


Auch ich hab seit neustem dieses Problem.

Ich spiele gern Sims2,aber seit gestern ,wenn ich das Spiel straten möchte,einfach mein PC aus.
Zu vor hab ich immer ohne Probleme spielen können.Jetzt,wenn ich das Spiel lade,fängt mein PC an zu piepen.Erst in längeren Abständen und dann immer kürzer bis der Rechner sich herunter fährt.
Das Problem tritt nur bei Sims2 Spiel auf.

Ich kann den PC aber wieder sofort starten.

Dieser Beitrag wurde von Rinnchen bearbeitet: 18. Mai 2010 - 20:07

0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0