WinFuture-Forum.de: Pc Geht Einfach Aus Beim Spielen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Pc Geht Einfach Aus Beim Spielen


#1 Mitglied ist offline   Sadira 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 39
  • Beigetreten: 19. August 05
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Juli 2008 - 16:28

Hallo, ich hab jetzt seid ein paar tagen das problem, das beim spielen einfach der pc ausgeht, teilweise direkt ne minute nach dem starten eines spiels manchmal passierts aber auch erst nach 30-60 minuten

hab ein core2 duo 2400 mhz aktuell nicht übertaktet
4gb ddr2 800 ram
680i lt nvidia mainboard
geforce 8800 gtx
soundblaster x-fi
550 watt netzteil

und das ganze auf vista 32 bit.
mit aktuellen treibern für grafik mainboard und sound

das system läuft seid ca einem jahr absolut stabil, vor 1-2 monaten hatte ich vista mal neu aufgespielt mit windows xp als multiboot
und wenn ich jetzt xp starte und programme/spiele starte läuft es bisher alles ohne probleme
kann ich damit ein hardware defekt ausschließen ? hatte erst das netzteil im verdacht

Dieser Beitrag wurde von Sadira bearbeitet: 18. Juli 2008 - 16:37

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Sadira 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 39
  • Beigetreten: 19. August 05
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Juli 2008 - 16:55

hm wohl doch hardware, grad ist auch bei windows xp rechner ausgegangen nach ca 1 stunde stresstest mit 3d spielen
0

#3 Mitglied ist offline   Hummel28 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 01. Mai 07
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Juli 2008 - 17:15

Moin zusammen

Es könnte auch an der Firewall liegen oder am Virenscanner.
Ich habe das gleiche Problem bei CoD4.Rechner geht dann einfach aus.
Versuch es einfach mal.Wenn ich die Firewall ausschalte läuft alles ohne Probleme.


MfG Hummel
0

#4 Mitglied ist offline   John Sinclair 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 19
  • Beigetreten: 31. August 05
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Juli 2008 - 17:25

Hallo Zusammen,
Ich hatte das Problem auch,
festgestellt habe ich das mein Netzteil 620 Watt nicht ausgereicht hatte.
Im 2D Modus lief der Computer ohne Prbleme bei 3D Shootern hat sich der
Computer einfach ausgeschaltet. (2 x ATI HD3870). Erst nachdem ich ein neues
Netzteil 750 Watt Chieftec (auch ein 650 Watt Chieftec reichte nicht) waren die
Probleme beseitigt. Da ich nicht genau weis was für andere Hardware du noch hast,
Anzahl Festplatten u.s.w. würde ich sagen das es auch bei dir am Netzteil liegt.
Wenn Du die möglichkeit hast ein anderes Netzteil auszuleihen, würde ich es mal versuchen.

Im Letzten Netzteil Test von der PC-Games Hardware, haben die festgestellt das auch bei
Marken Geräten teilweise die Watt angaben nicht stimmen.

Hier mal der Link zu Meinen Netzteil:
http://www.alternate.de/html/product/Netzt...%BCber+600+Watt

mfg John Sinclair

Dieser Beitrag wurde von John Sinclair bearbeitet: 18. Juli 2008 - 17:26

0

#5 Mitglied ist offline   Sadira 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 39
  • Beigetreten: 19. August 05
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Juli 2008 - 17:33

hm also da ich unter xp keine firewall und ein anderes antiviren programm als bei vista laufen hab glaub ich nicht das es daran liegt

im pc neben den schon genannten teilen hab ich noch 3 sata II platten, 2 dvd brenner
und eine pci tv karte

beim netzteil hab ich jetztnochmal genau nachgeschaut, es ist ein:
ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 600 Watt

ich hab noch ein ersatz netzteil, allerdings ist da das problem das es nur 1 pci-e stromkabel hat und die grafikkarte 2 verlangt
0

#6 Mitglied ist offline   Kirill 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.587
  • Beigetreten: 04. Dezember 06
  • Reputation: 121

geschrieben 18. Juli 2008 - 17:35

Versuch doch mal testweise, zwei Netzteile zu betreiben, um die Last aufzuteilen.
Most rethrashing{
DiskCache=AllocateMemory(GetTotalAmountOfAvailableMemory);}
0

#7 Mitglied ist offline   John Sinclair 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 19
  • Beigetreten: 31. August 05
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Juli 2008 - 17:40

Beitrag anzeigenZitat (Sadira: 18.07.2008, 18:33)

ich hab noch ein ersatz netzteil, allerdings ist da das problem das es nur 1 pci-e stromkabel hat und die grafikkarte 2 verlangt


Dann versuche doch die Grafikkarte über das Netzteil zu betreiben,
und für den 2ten PCI-E Anschluß ein Adapter zu benutzen. Welches bei
den meisten Karten dabei liegt.

http://www.caseking.de/shop/catalog/popup_...pID=3438imgID=0

mfg John Sinclair
0

#8 Mitglied ist offline   Scarecrow 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.186
  • Beigetreten: 25. Dezember 07
  • Reputation: 7

geschrieben 18. Juli 2008 - 17:52

das Netzteil sollte soweit es funktionstüchtig ist gut reichen. Kann es auch ein hitzeproblem sein?
Sind Gehäuselüfter installiert?

mfg
Eingefügtes Bild --- Desktop
Eingefügtes Bild --- Laptop
______
Xeon E3 1230, 16GB DDR3, H87-HD3, Nvidia 770 GTX 2GB, 128GB Samsung 830, 500GB HDD, 1TB HDD, NAS Synology 2x4TB
______
"Denn nur ich, ich bin in Ordnung und den Rest könnt ihr vergessen, ich gehöre zu den Besten, ich bin Teil einer Elite, bin der Retter der Nation." - Frei.Wild
0

#9 Mitglied ist offline   Sadira 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 39
  • Beigetreten: 19. August 05
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Juli 2008 - 18:44

hitze problem kann ich ausschließen cpu hat selten mehr als 40 grad, grafikkarte um die 60-70 was da aber vollkommen normal ist, zusätzlich hab ich noch 2x 120mm lüfter eingebaut einer vorn einer hinten

alle lüfter sind vom staub befreit, selbst die grafikkarte hab ich von der schale befreit und total sauber gemacht

wollte das alte netzteil anschließen, hab sogar noch adapter gehabt für den 2en pci-e stromanschluss
allerdings hab ich jetzt gesehen das am mainboard ein zweiter stromanschluss ist, den das alte netzteil leider nicht hat

hab jetzt mal ein dvd laufwerk vom strom getrennt und die tv karte rausgezogen, ich werd mal testen ob der pc trotzdem noch ausgeht

Dieser Beitrag wurde von Sadira bearbeitet: 18. Juli 2008 - 18:45

0

#10 Mitglied ist offline   GunZen 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.144
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 8

geschrieben 18. Juli 2008 - 19:03

Beitrag anzeigenZitat (Hummel28: 18.07.2008, 18:15)

Moin zusammen

Es könnte auch an der Firewall liegen oder am Virenscanner.
Ich habe das gleiche Problem bei CoD4.Rechner geht dann einfach aus.
Versuch es einfach mal.Wenn ich die Firewall ausschalte läuft alles ohne Probleme.


MfG Hummel

Also, an der Firewall oder einem Antivirenprogramm kann es nicht liegen, die kappen höchstens im schlimmsten Fall die Internetleitung, aber schalten nicht gleich ohne Vorwarnung den ganzen PC aus.

Gibt's denn keinerlei Fehlermeldungen? Ich persönlich würde vielleicht auch auf was strom- bzw. hitzetechnisches tippen?! ;)

GunZen
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

0

#11 Mitglied ist offline   Sadira 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 39
  • Beigetreten: 19. August 05
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Juli 2008 - 19:15

keine fehlermeldungen, beim zocken einfach pc aus von einem moment aufn anderen
0

#12 Mitglied ist offline   John Sinclair 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 19
  • Beigetreten: 31. August 05
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Juli 2008 - 19:16

Beitrag anzeigenZitat (Sadira: 18.07.2008, 20:15)

keine fehlermeldungen, beim zocken einfach pc aus von einem moment aufn anderen



Jo wie bei Mir, also um weitere Fehler auszuschließen einfach mal das Netzteil testen.
0

#13 Mitglied ist offline   Scarecrow 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.186
  • Beigetreten: 25. Dezember 07
  • Reputation: 7

geschrieben 18. Juli 2008 - 19:30

Bei mir ist das so wenn ich mehrere Stunden CoD4 spiele...da wird meine Festplatte aber so warm, dass man Spiegeleier darauf braten könnte...
Eingefügtes Bild --- Desktop
Eingefügtes Bild --- Laptop
______
Xeon E3 1230, 16GB DDR3, H87-HD3, Nvidia 770 GTX 2GB, 128GB Samsung 830, 500GB HDD, 1TB HDD, NAS Synology 2x4TB
______
"Denn nur ich, ich bin in Ordnung und den Rest könnt ihr vergessen, ich gehöre zu den Besten, ich bin Teil einer Elite, bin der Retter der Nation." - Frei.Wild
0

#14 Mitglied ist offline   Hummel28 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 01. Mai 07
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Juli 2008 - 19:56

@GunZen

Keinerlei Fehlermeldungen.Andere Spiele laufen ohne Probleme,wie Assassins Creed.
Das komische ist halt,sobald die Firewall aus ist,läuft alles ohne Probleme
0

#15 Mitglied ist offline   Kaaaackboooon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 807
  • Beigetreten: 16. März 08
  • Reputation: 1

geschrieben 18. Juli 2008 - 20:14

Hab des Problem mitm MSI Dual Core Center ^^
Klicke auf OK dann schaltet sich der PC ohne Meldung ab und die Lampe blinkt^^
Nicht weiter schlimm.
Wie die anderen sagten, denke ich es liegt am Netzteil.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0