WinFuture-Forum.de: Fenster Ohne Rahmen Verschieben - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Entwicklung
Seite 1 von 1

Fenster Ohne Rahmen Verschieben

#1 Mitglied ist offline   mush 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 895
  • Beigetreten: 29. Mai 07
  • Reputation: 7

  geschrieben 30. April 2008 - 11:51

Hallo,

ich habe in C# (.NET-Framekwork 3.5 / XAML / WPF) ein Programm geschrieben, welches unter anderem gut aussehen soll. Darum habe ich auf den Standardboarder verzichtet. Nun möchte ich, dass man das Programm an einer beliebigen Stelle anfassen und an die gewünschte Stelle ziehen kann.

Wie ist soetwas zu realisieren?

Gruß, Alex

EDIT: Ich habe es damit getestet. Bei einer "normalen" (ohne WPF) Anwendung funktioniert dies auch. Bei meiner WPF-Anwendung erhalte ich allerdings Fehler:
'System.Windows.Input.MouseButtonEventArgs' does not contain a definition for 'Button' and no extension method 'Button' accepting a first argument of type 'System.Windows.Input.MouseButtonEventArgs' could be found (are you missing a using directive or an assembly reference?)

The name 'MouseButtons' does not exist in the current context

The name 'Handle' does not exist in the current context


Was mag das Problem sein?

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: imocounter_bild.png

Dieser Beitrag wurde von mush bearbeitet: 30. April 2008 - 12:50

insane in the membrane
0

Anzeige

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0