WinFuture-Forum.de: Sektorfehler Auf Externer Festplatte - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
Seite 1 von 1

Sektorfehler Auf Externer Festplatte

#1 Mitglied ist offline   SuperWolf 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 455
  • Beigetreten: 11. September 06
  • Reputation: 0

geschrieben 18. April 2008 - 14:15

Hallo,
ich besitze eine externe, Fesplatte Western Digital My Book Premium ES Edition(WD 500), jedoch kann ich diese leider nicht mehr nutzen, ständig stürzt sie ab.
Jetzt habe ich mit WD Diagnostics die Platte testen wollen, nach einiger Zeit sagt er mir dann " Too many bad secktor bugs".

Gibt es eine Möglichkeit die Sektoren wiederherzustellen ohne Datenverlust, auf der Platte befnden sich für mich sehr wichtige Daten, darum wäre ein Verlust sehr schlecht.

Ich hoffe jemand kann mir helfen!

Danke!
In der Zeitung von heute werden morgen Fische eingepackt!
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   SuperWolf 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 455
  • Beigetreten: 11. September 06
  • Reputation: 0

geschrieben 19. April 2008 - 15:45

keiner eine idee?:D
In der Zeitung von heute werden morgen Fische eingepackt!
0

#3 Mitglied ist offline   Systemfailure 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.946
  • Beigetreten: 30. April 06
  • Reputation: 1

geschrieben 19. April 2008 - 16:45

Ola, Sani !!!!!!!!!!!

Tja, das Problem ist das defekte Hardware daher auch Festplatten unberechenbar sind. Ich denke aber wenn der PC sie noch kennt das du die besten chanchen hast wenn du versuchst die HDD zu Clonen etwa wie Ghost oder Acronis. Bei der Aussage das defekte Sekoren hast musst du halt dann alle Ignorieren.

Wie sieht denn das Verhalten unter Windows aus? Welches WIndows haste denn?


Noch was, das ganze ist reine glückssache. Je länger die HDD läuft umso größer werden die Physikalischen schäden an deiner HDD. Also nicht zu lange rum Probieren wenn du dir nicht sicher bist was du machst.

by
Systemfailure

Dieser Beitrag wurde von Systemfailure bearbeitet: 19. April 2008 - 16:58

0

#4 Mitglied ist offline   SuperWolf 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 455
  • Beigetreten: 11. September 06
  • Reputation: 0

geschrieben 20. April 2008 - 11:47

Vielenn Dank für deine Antwortz.
Also ich nutze Windows XP und unter Windows taucht immer ein gelbes Dreieck mit schwarzem Ausrufezeichen auf.
Wenn ich dass mit solchen Programmen mache, brauch ich doch sicherlich auch den entsprechenden Platz der Externen oder werden die komprimiert?
In der Zeitung von heute werden morgen Fische eingepackt!
0

#5 Mitglied ist offline   therealwar 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.287
  • Beigetreten: 03. März 08
  • Reputation: 1

geschrieben 20. April 2008 - 12:16

Der Benötigte platz richtet sich ganz nach Größe der Daten. Trotz Komprimierung solltest du nicht zuviel
davon erwarten, es hängt ganz von Dateityp, -größe etc. ab.

Dieser Beitrag wurde von therealwar bearbeitet: 20. April 2008 - 12:17

Probleme mit Punkbuster? Gekickt von den Servern bei :-:
*Americas Army/Battlefield/Call Of Duty/Crysis/Doom 3/Enemy Territory/Far Cry/F.E.A.R./Frontlines: Fuel of War/Joint Operations/Medal of Honor/Need for Speed/Prey/Quake/Rainbow Six/Splinter Cell/War Rock* ?
Einfach den Punkbuster Updaten!
0

#6 Mitglied ist offline   SuperWolf 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 455
  • Beigetreten: 11. September 06
  • Reputation: 0

geschrieben 27. April 2008 - 14:42

hab ne Kopie mit Snapshot erstellt! das dauerte zwar etwas jedoch sind die meisten Daten erhalten geblieben.

Neue Frage:

Wie kann ich am besten die Platte formatieren und die Sektorenfehler beseitigen?
Soll am besten alles weg sein!
In der Zeitung von heute werden morgen Fische eingepackt!
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0