WinFuture-Forum.de: Bundesverfassungsgericht Untersagt Vorratsdatenspeicherung Für Downloa - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Bundesverfassungsgericht Untersagt Vorratsdatenspeicherung Für Downloa eben im radio gehört

#1 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 4.626
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 315

geschrieben 19. März 2008 - 10:05

Das Verfassungsgericht hat festgelegt dass die Daten 6 Monate gespeichert werden dürfen. Das aber eingeschränkt. Die Daten dürfen nur gegen schwere Straftaten verwendet werden wie KiPo und Terrorismus, nicht aber gegen Filesharer.

mein Senf: mal sehen wielange...


greets
Ich dufte wie ein Blümchen und gar nicht mehr nach Hühnchen.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.905
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 101

geschrieben 19. März 2008 - 10:18

Gibt's nen seriösen Link zu der Meldung? :rofl:


EDIT: Okay, weiß jetzt nicht, ob das seriös ist, hab's aber bei Heise auf der Hauptseite ganz oben gefunden...

Dieser Beitrag wurde von DON666 bearbeitet: 19. März 2008 - 10:19

Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
The Best Page In The Universe.
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

#3 Mitglied ist offline   swissboy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.057
  • Beigetreten: 29. Dezember 04
  • Reputation: 0

geschrieben 19. März 2008 - 10:44

Beitrag anzeigenZitat (DON666: 19.03.2008, 10:18)

Gibt's nen seriösen Link zu der Meldung?

http://www.winfuture...news,38191.html :unsure:
0

#4 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.905
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 101

geschrieben 19. März 2008 - 10:46

Beitrag anzeigenZitat (swissboy: 19.03.2008, 10:44)


Danke. Hab ich wohl einfach zu selten F5 betätigt... :unsure:
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
The Best Page In The Universe.
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

#5 Mitglied ist offline   sкavєи 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.452
  • Beigetreten: 20. Juli 04
  • Reputation: 57

geschrieben 19. März 2008 - 11:04

Ein paar mehr Infos:
http://www.tagesschau.de/inland/vorratsdat...icherung46.html
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/...,542335,00.html
http://www.vorratsdatenspeicherung.de/cont.../209/1/lang,de/
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   Bullayer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.887
  • Beigetreten: 08. Februar 08
  • Reputation: 33

geschrieben 19. März 2008 - 11:18

Beitrag anzeigenZitat (wieselding: 19.03.2008, 10:05)

...... Die Daten dürfen nur gegen schwere Straftaten verwendet werden wie KiPo und Terrorismus, nicht aber gegen Filesharer....

Wer's glaubt. :unsure:
Sonntags kein Support - (2. Mose 20,8-11)
0

#7 _m.i.s.t.e.r.x_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 19. März 2008 - 23:59

Hallo Bullayer


darum gibt es auch dieses Forum , das sich mit Abmahnern Beschäftigt

http://abmahnwahn.dreipage.de

mfg mister x

Beitrag anzeigenZitat (Bullayer: 19.03.2008, 11:18)

Wer's glaubt. :)

0

#8 _Anjin_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 21. März 2008 - 11:44

Der Herr möge unser Bundesverfassungsgericht beschützen, weil das Bundesverfassungsgericht beschützt uns vor unseren halbwahnsinnigen Politikern. :blush:


BTW: Ich überlege mir gerade, ob ich nicht jedem Kabinettsmitglied eine Gratisausgabe der Verfassung zusenden soll.
0

#9 Mitglied ist offline   Bullayer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.887
  • Beigetreten: 08. Februar 08
  • Reputation: 33

geschrieben 21. März 2008 - 11:47

Beitrag anzeigenZitat (Anjin: 21.03.2008, 11:44)

....BTW: Ich überlege mir gerade, ob ich nicht jedem Kabinettsmitglied eine Gratisausgabe der Verfassung zusenden soll.


Das würde aber voraussetzen, dass diese Herrschaften des Lesens mächtig sind. Und das bezweifle ich manchmal. :blush:
Sonntags kein Support - (2. Mose 20,8-11)
0

#10 Mitglied ist offline   Computer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.774
  • Beigetreten: 27. Januar 07
  • Reputation: 51

geschrieben 21. März 2008 - 12:14

Das Urteil dürfte leider nur theoretisch was verändern, praktisch aber nichts, da nach dem was ich weiß, auch jetzt noch die Daten weiter gesammelt und 6 Monate gespeichert, aber nur noch eingeschränkt genutzt werden dürfen. Wer kontrolliert das frag ich Euch? Eine Regierung mit Ministern und Staatsekretären, die wierderholt ganz offen erklären, die Verfassung unter dem Vorwand der Terrorbekämpfung nicht mehr zu achten, die werden sich auch an dieses Urteil nicht halten ... Oder glaubt ihr noch an den Osterhasen. Der Fisch stinkt vom Kopfe her, wie man so schön sagt ...
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0