WinFuture-Forum.de: System Plattmachen, Aber Wie? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

System Plattmachen, Aber Wie? (hat sich erledigt)

#1 Mitglied ist online   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.484
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 217

geschrieben 12. Januar 2008 - 18:47

Moin Leute, ich hab mal eine (blöde) Frage

Ich will grade bei meinem Laptop das System neu aufsetzen (aktuelles XP Pro ist noch drauf)

Allerdings will ich vorher meine Platte partitionieren

Sonst hab ich das immer mit ner Knoppix-CD gemacht, aber das funzt grad net.
Und in die Eingabeaufforderung booten, um dann fdisk zu nutzen geht auch net (das ging doch auch bei XP mal oder irre ich mich?)

Irgendwelche Vorschläge?

Dieser Beitrag wurde von Sturmovik bearbeitet: 12. Januar 2008 - 19:30


»Es gibt keinen Grund für irgendwen, einen Computer daheim zu haben.«
Ken Olson, 1977
»Wäre die EU ein Staat, der Aufnahme in die EU beantragen würde, müsste der Antrag zurückgewiesen werden, aus Mangel an demokratischer Substanz«
Martin Schulz, Präsident des Europaparlaments
Eingefügtes Bild
Es kann überhaupt nicht sein, daß PC-Spiele unsere Kinder beeinflussen. Nehmen wir einfach mal Pac-Man! Dann müßten ja heute lauter Leute in abgedunkelten Räumen eintönige Musik hören und Pillen schlucken
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   free 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 927
  • Beigetreten: 18. Dezember 04
  • Reputation: 0

geschrieben 12. Januar 2008 - 18:56

Wenn du XP neu installierst, kann man auch Partitionen erstellen
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Langi0815 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 436
  • Beigetreten: 16. Juni 07
  • Reputation: 0

geschrieben 12. Januar 2008 - 18:57

Hi,

einfach von der XP-CD booten, auf installieren gehen, die vorhandenen Partitionen löschen und neue erstellen, installieren, fertig.


MfG
0

#4 Mitglied ist online   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.484
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 217

geschrieben 12. Januar 2008 - 19:02

Ich Depp... ich dachte immer da geht nur ne Reparaturinstallation... aber das war glaube nur bei der Recoveryvariante so...

wie war das nochmal, vor dem posten Hirn einschalten :wink:

Danke. Hoffentlich geht auch Fat32, aber da hab ich ja zur Not dann noch andere Möglichkeiten parat

Schönen Abend noch!

Dieser Beitrag wurde von Sturmovik bearbeitet: 12. Januar 2008 - 19:04


»Es gibt keinen Grund für irgendwen, einen Computer daheim zu haben.«
Ken Olson, 1977
»Wäre die EU ein Staat, der Aufnahme in die EU beantragen würde, müsste der Antrag zurückgewiesen werden, aus Mangel an demokratischer Substanz«
Martin Schulz, Präsident des Europaparlaments
Eingefügtes Bild
Es kann überhaupt nicht sein, daß PC-Spiele unsere Kinder beeinflussen. Nehmen wir einfach mal Pac-Man! Dann müßten ja heute lauter Leute in abgedunkelten Räumen eintönige Musik hören und Pillen schlucken
0

#5 Mitglied ist offline   rubicon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 255
  • Beigetreten: 20. April 05
  • Reputation: 0

geschrieben 12. Januar 2008 - 19:14

Beitrag anzeigenZitat (Sturmovik: 12.01.2008, 19:02)

Danke. Hoffentlich geht auch Fat32, aber da hab ich ja zur Not dann noch andere Möglichkeiten parat

Schönen Abend noch!



geht :wink:

Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist online   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.484
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 217

geschrieben 12. Januar 2008 - 19:28

Beitrag anzeigenZitat (GrofZahod: 12.01.2008, 19:14)

geht :wink:

geht nicht... zumindest nicht im XP-Setup

und in der Datenträgerverwaltung hab ich das auch nicht mehr gesehen seit SP2

Partitionierung hab ich jetzt im Setup gemacht (Mann geht das umständlich! aber so oft macht mans ja nich)
Die Fat-Formatiererei kann ich ja dann mit anderen Tools machen

Dieser Beitrag wurde von Sturmovik bearbeitet: 12. Januar 2008 - 19:29


»Es gibt keinen Grund für irgendwen, einen Computer daheim zu haben.«
Ken Olson, 1977
»Wäre die EU ein Staat, der Aufnahme in die EU beantragen würde, müsste der Antrag zurückgewiesen werden, aus Mangel an demokratischer Substanz«
Martin Schulz, Präsident des Europaparlaments
Eingefügtes Bild
Es kann überhaupt nicht sein, daß PC-Spiele unsere Kinder beeinflussen. Nehmen wir einfach mal Pac-Man! Dann müßten ja heute lauter Leute in abgedunkelten Räumen eintönige Musik hören und Pillen schlucken
0

#7 Mitglied ist offline   rubicon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 255
  • Beigetreten: 20. April 05
  • Reputation: 0

geschrieben 12. Januar 2008 - 19:32

Ok mein Fehler hatte vergessen das ja nur die Partition, direkt im Setup formatieren kannst auf welcher du XP installieren willst...da gänge aber FAT :wink:

Eingefügtes Bild
0

#8 Mitglied ist online   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.484
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 217

geschrieben 12. Januar 2008 - 19:36

Nö da geht auch nur NTFS... (und NTFS-Schnell aber das is ja fast dasselbe)

»Es gibt keinen Grund für irgendwen, einen Computer daheim zu haben.«
Ken Olson, 1977
»Wäre die EU ein Staat, der Aufnahme in die EU beantragen würde, müsste der Antrag zurückgewiesen werden, aus Mangel an demokratischer Substanz«
Martin Schulz, Präsident des Europaparlaments
Eingefügtes Bild
Es kann überhaupt nicht sein, daß PC-Spiele unsere Kinder beeinflussen. Nehmen wir einfach mal Pac-Man! Dann müßten ja heute lauter Leute in abgedunkelten Räumen eintönige Musik hören und Pillen schlucken
0

#9 Mitglied ist offline   rubicon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 255
  • Beigetreten: 20. April 05
  • Reputation: 0

geschrieben 12. Januar 2008 - 19:38

Beitrag anzeigenZitat (Sturmovik: 12.01.2008, 19:36)

Nö da geht auch nur NTFS... (und NTFS-Schnell aber das is ja fast dasselbe)


Hm merkwürdig, bei mir gabs immer folgendes zur Auswahl:
NTFS, NTFS Schnell, FAT und FAT Schnell...

Eingefügtes Bild
0

#10 _Pro Gamer_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 12. Januar 2008 - 19:39

Bei einer Windows XP Installation kann man Fat32 benutzen und auch einrichten :wink:
Fat32 wird dir auf kleinen Partitionen wie z.B. 10 GB Windows angezeigt , dass du auswählen kannst.
Ab 32 GB oder so läuft nur NTFS.

MfG
Pro Gamer
0

#11 Mitglied ist online   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.484
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 217

geschrieben 12. Januar 2008 - 19:53

Jetzt wird mir einiges klar... ich erstell so selten Partitionen, die klein genug sind damit Windows Fat32 anbietet :wink:
Letztens hab ich wieder mal auf Knoppix zurückgegriffen, um ne 100 GB Partition auf meiner externen Platte zu machen

»Es gibt keinen Grund für irgendwen, einen Computer daheim zu haben.«
Ken Olson, 1977
»Wäre die EU ein Staat, der Aufnahme in die EU beantragen würde, müsste der Antrag zurückgewiesen werden, aus Mangel an demokratischer Substanz«
Martin Schulz, Präsident des Europaparlaments
Eingefügtes Bild
Es kann überhaupt nicht sein, daß PC-Spiele unsere Kinder beeinflussen. Nehmen wir einfach mal Pac-Man! Dann müßten ja heute lauter Leute in abgedunkelten Räumen eintönige Musik hören und Pillen schlucken
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0