WinFuture-Forum.de: Vorauseilender Gehorsam - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Vorauseilender Gehorsam


#1 Mitglied ist offline   ph030 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.129
  • Beigetreten: 14. Juli 04
  • Reputation: 36

geschrieben 03. November 2007 - 14:41

Warum werden hier jetzt mal wieder Threads gelöscht, die nicht gegen die Regeln verstoßen? In diesem Falle hat jemand nach einem Invite für Demonoid gefragt? Was ist daran schlimm? Das ist ein Torrenttracker wie jeder andere auch. Sicher, man kann damit illegale Handlungen ausführen, das geht mit GMail und dem MSN-Messenger aber auch und hier wurden die Invite-Threads geduldet und zeitweise sogar als Sticky platziert.

Sorry, aber euer Verhalten diesbezüglich finde ich mehr als arm und ja, löscht ruhig auch diesen Thread. Mein Gott, wann lernt ihr denn mal, dass wir hier noch in einem freien Land leben und ihr nichts löschen müßt, was offensichtlich nicht illegal ist.

sehr genervt,
ph

Dieser Beitrag wurde von ph030 bearbeitet: 03. November 2007 - 14:47

0

Anzeige



#2 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.405
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.050

geschrieben 03. November 2007 - 14:47

Mal ehrlich, wer nach einem Invite für diesen speziellen Tracker sucht, der ist bestimmt nicht auf der Suche nach was legalem. Legale Sachen findet man auch so, auf offenen Tracker oder man kann sich ganz normal dort anmelden, ohne dass man Invites oder so ein Kram braucht.

Mich hat es mehr gewundert, dass der Thread so lange bestehen blieb. Hätte damit gerechnet, dass er wesentlich schneller verschwindet.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#3 Mitglied ist offline   ThunderKiller 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.697
  • Beigetreten: 31. August 06
  • Reputation: 0

geschrieben 03. November 2007 - 14:48

hier im forum herrscht halt ne diktatur...

passt mal auf mein post is auch bald wieder weg
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   ph030 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.129
  • Beigetreten: 14. Juli 04
  • Reputation: 36

geschrieben 03. November 2007 - 14:52

@DK2000, demonoid.com ist aber nicht nur ein reiner Tracker, dass ist eine sehr nette Com und da gibt es einiges mehr als illegalen Stuff. Abgesehen davon gerät der D-Content auch immer in die freie Wildbahn, kann mir also nicht vorstellen, dass das das einzige anliegen ist und selbst wenn doch, dann soll man wenigstens alles in diese Richtung zensieren und die Regeln anpassen...

EDIT: Ich hoffe, der User ist wenigstens per PM informiert worden, immerhin sind zwei Threads von ihm ohne offensichtlichen Hinweis verschwunden.

Dieser Beitrag wurde von ph030 bearbeitet: 03. November 2007 - 15:02

0

#5 Mitglied ist offline   GroovyG 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 616
  • Beigetreten: 11. März 04
  • Reputation: 0

geschrieben 03. November 2007 - 14:53

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 03.11.2007, 14:47)

Mal ehrlich, wer nach einem Invite für diesen speziellen Tracker sucht, der ist bestimmt nicht auf der Suche nach was legalem.


Das ist dann aber ganz alleine seine Sache. Natürlich kann man jetzt hingehen, und den großen Aufpasser spielen, aber das ist auch nicht meine Vorstellung eines freien Deutschlands (nicht nur in politischer, sondern auch in gesellschaftlicher Hinsicht).
0

#6 Mitglied ist offline   sкavєи 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.734
  • Beigetreten: 20. Juli 04
  • Reputation: 61

geschrieben 03. November 2007 - 15:21

Hi,

der Thread war gestern zunächst lange Zeit versteckt während ich auf mesios wartete um das mit ihm zu besprechen. Ich habe mich dann mit mesios beraten und wir haben beschlossen den sicherheitshalber zu löschen.
Meiner Ansicht nach ist da auch nichts illegales dran. Das Problem für uns ist bloß, dass die Auslegung der sog. "Abmahnanwälte" oftmals der unsrigen entgegengeht und wir das Risiko nicht eingehen wollten. Für uns ist es in solchen Fällen immer ein Drahtseilakt zwischen sicherem Verhalten vor Abmahnungen und der Community das Recht zu erhalten über so etwas zu diskutieren. Das ist natürlich nicht immer ganz leicht.
Ich denke wenn jemand einen Invite für diesen Torrent-Tracker benötigt ist er in anderen, nicht näher zu nennenden, Foren sehr viel besser beraten als hier.

Was das Thema der Diktatur angeht, so lasse ich das einmal unkommentiert stehen. Wenn du das so siehst, steht es dir frei zu gehen. Ach halt ... das geht ja in einer Diktatur nicht. Tja dann musst du wohl doch hierbleiben, da wir dich ja dazu zwingen.

Gruß,
sкavєи
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist offline   ph030 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.129
  • Beigetreten: 14. Juli 04
  • Reputation: 36

geschrieben 03. November 2007 - 16:34

Ich verstehe zwar die Sache mit der Angst vor einer Abmahnung, noch ist es aber so, dass ihr erst löschen müßtet, wenn ihr Kenntnis davon habt - wohlgemerkt, Kenntnis darüber, dass es auch wirklich illegal ist, was aber erstmal rechtlich entschieden werden müßte.
Wenn soetwas in Zukunft ansteht, dann schließt doch lieber den Thread und überarteitet, falls nötig, den ersten Post - damit könnte ich (und andere wahrscheinlich auch) wesentlich besser leben, als mit einer Löschung ohne jeden ersichtlichen Grund. Daneben würdet ihr somit auch meistens verhindern, dass die selbe Anfrage vom selben User erneut auftaucht(meistens jedenfalls).
0

#8 _asterx_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 03. November 2007 - 16:42

Was ist daran so schlimm, das man aus Vorsicht einen Thread verschwinden läßt? Mittlerweile weiss es doch jeder wie gegen unerwünschte Beiträge vorgegangen wird. Es gibt leider immer eine Grauzone wo man entscheiden muss ob man etwas nicht doch Diktatorisch oder Big Brother like in die Versenkung verschiebt. Es gibt doch schlimmeres, und notfalls kann derjenige mal Dr. Google konsultieren.
0

#9 Mitglied ist offline   sкavєи 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.734
  • Beigetreten: 20. Juli 04
  • Reputation: 61

geschrieben 03. November 2007 - 20:46

Beitrag anzeigenZitat (h0nk: 03.11.2007, 20:22)

In der Mehrzahl der Fällen wird der/die betreffende Person nicht davon unterrichtet. Das ist mit Sicherheit das größte Problem. Es verschwinden Beiträge oder Threads, wo der MOD/die Adminisration entschieden hat das diese nicht gebilligt werden. Sei es weil der Post dann zusammenhangslos dastehen würde, der Thread genauso gewertet wird, wie einer vor x Tagen, was man wissen muss (denn man ist als User auch 24h in diesem Forum) oder weil wie in diesem Falle, der Interpretationsspielraum zu groß ist. Zumindest nervt mich das viel mehr als das Löschen an sich. Aber das kritisiere ich auch schon seit Monden und passieren tut sich auch da nichts.
Ist ja interessant, dass DU so genau weißt, wen wir wann und weshalb benachrichtigen. Du hast doch gar keine Ahnung ob wir die User angeschrieben haben. Bevor du solche extrem dummen Sprüche loslässt solltest du erstmal drüber nachdenken wieviel du eigentlich weißt. Deine dümmlichen Kommentare bezüglich der Moderation und Administration gehen mir mittlerweile ziemlich auf die Eier und das mir jetzt der Kragen platzt ist echt kein Wunder mehr. Konstruktive Kritik ist eine Sache aber deine dummen Sprüche ohne nachzudenken sind das Letzte.
Meinetwegen forder jetzt ruhig meine Absetzung oder gar Entfernung aus dem Team oder sonst was. Aber bevor du weiterhin so dämliche Kommentare ablässt denk mal bitte drüber nach ob du hier richtig bist und ob du das alles besser hinbekommen würdest. Denk bitte daran, dass wir das ganze machen weil es uns Spaß macht und keinerlei Entlohnung dafür bekommen. Die Entscheidungen die wir hier jeden Tag fällen sind nicht einfach und wenn dir unsere Entscheidungen nicht gefallen dann geh doch bitte, denn eine Diktatur herrscht hier weiß Gott nicht vor. Es steht dir vollkommen frei.

Beitrag anzeigenZitat (h0nk: 03.11.2007, 20:22)

Tante google hilft dir hier auch nichts, wenn du mit ihr nach einer eindeutigen Lösung suchst, findest du 10 verschiedene Aussagen zum selbigen Thema. Und im Fall demonoid kommt man nur in der offenen Anmeldungsphase rein oder halt per Invite, was nun bei Betatests hier keiner als kriminellen Hintergrund werten würde. Frag mal google ob "konspiratives Verhalten" als Tatbestand gewertet wird oder nicht.
Wenn dir nicht passt wie wir damit umgehen geh doch zu einem anderen Forum.

Ende der Diskussion. :)

Dieser Beitrag wurde von sкavєи bearbeitet: 03. November 2007 - 21:49

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0