WinFuture-Forum.de: Internettelefonie Analog - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Internet
Seite 1 von 1

Internettelefonie Analog

#1 Mitglied ist offline   padrak 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 309
  • Beigetreten: 15. April 05
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Oktober 2007 - 11:26

Hallo,

folgendes Problem:

Eine Bekannte besitzt einen analogen Telefonanschluss der Telekom und einen 1&1 Surf&Phone 16000 Vertrag. Letzterer stellt DSL und eine Telefonflatrate über Internettelefonie bereit.

Wenn ich nun das analoge Telefon an den FON1 Anschluss des WLAN Routers "Fritzbox 7170" anschließe, kann sie über I-Net telefonieren, aber nicht angerufen werden. Ein Freizeichen hören die Anrufer, aber das Telefon klingelt nicht. Die Fritzbox protokolliert dieses Telefonate auch nicht.

Telefonieren über Festnetz funktioniert ohne Probleme.

Wo könnte das Problem liegen? Kompatibilitätsprobleme zwischen Telekom und 1&1? hrhrr

Danke!
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   TopGun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 220
  • Beigetreten: 01. Januar 07
  • Reputation: 1

geschrieben 27. Oktober 2007 - 12:32

Hat du die Fritzbox auch an den Analoganschluss angeschlossen? Also mit dem Telefonstecker, nicht mur über den INet Anschluss? Oder hast du bei 1&1 auf der Homepage den Anschluss so eingestellt, dass die Nummer auf den INet Anschluss umgeleitet wird? Eines von beidem musst du mindestens machen und natürlich im Router alles noch richtig einstellen, aber ich kann dir leider nicht sagen wie genau, bi nichtmehr bei denen.
Mein Rechner:
Core I5 750
Asus P7P55D Deluxe
8Gbyte DDR3 RAM
ASUS Geforce GTX 750 Ti
Coolermaster Stacker Gehäuse
0

#3 Mitglied ist offline   padrak 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 309
  • Beigetreten: 15. April 05
  • Reputation: 0

geschrieben 29. Oktober 2007 - 19:37

Jo, am Analoganschluss ist es dran. Die Einstellungen auf der 1&1 Homepage muss ich mir mal genauer ansehen. Vielleicht steckt der Fehler doch dort im Detail.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0