WinFuture-Forum.de: E6600 Oder E6750 + Mainboard - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

E6600 Oder E6750 + Mainboard


#1 Mitglied ist offline   <3 Lena 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 198
  • Beigetreten: 30. Dezember 05
  • Reputation: 0

geschrieben 17. September 2007 - 18:49

Hallo,

ich bin gerade dabei von meinem AMD auf einen Intel umzusteigen.
Jedoch bin ich sehr irritiert. Der E6750 ist doch stärker als der E6600, wieso ist der E6750 dann deutlich günstiger? Ich würde somit stark zum E6750 tendieren, ist er zu empfehlen? Einsatzgebiet sind Spiele und Office.

Und welches Mainboard wäre für den Sockel 775 zu empfehlen? Ich will nicht OC´en sondern einfach ein starkes und stabiles Board mit guter Leistung.

gruß !
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Spoo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.596
  • Beigetreten: 03. April 06
  • Reputation: 0

geschrieben 17. September 2007 - 19:45

Der E6750 ist ein OC E6600. Der E6600 lässt sich weit aus besser OC als der E6750. Nimm den E6750 damit kann man momentan nix falsch machen. Als mainboard das GigaByte P35-DS4.

Was ist mit der restlichen Hardware?


Gruss Spoo
0

#3 Mitglied ist offline   Eragon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.100
  • Beigetreten: 20. Juni 06
  • Reputation: 0

  geschrieben 17. September 2007 - 19:50

Beitrag anzeigenZitat (Spoo: 17.09.2007, 20:45)

Als mainboard das GigaByte P35-DS4.



Das sehe ich deutlich anders...

Zitat:

[quote]
Ich will nicht OC´en
[/qoute]

... Zumindest in sachen MoBo...

Wozu braucht sie ein DS4?

Das P35-DS3 f+r ~80 Euro reicht da doch auch locker, gleicher Chipsatz und sehhhr stabil, wie ich sagen kann!!!
Also wozu ein DS4? OC, ist ja nicht erwünscht...

Achja btw: Ich würde auch stark zum E6750 tendieren...

MfG

Max
Have a nice day!
0

#4 Mitglied ist offline   Spoo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.596
  • Beigetreten: 03. April 06
  • Reputation: 0

geschrieben 17. September 2007 - 19:53

es geht nicht um OC. Das DS4 ist besser in der Kühlung. Sicher das DS3 reicht auch aber das DS4 ist momentan eins der besten Boards auch wenn man nicht OC will.

Gruss Spoo
0

#5 _asterx_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 17. September 2007 - 21:25

Ja nicht nur bessere Kühlung, sondern auch mehr Zubehör. Selbst zum OCen reicht ein DS3. Der 6750 ist Quasi ein 6600 mit einem 1333MHz FSB, wobei sich die Modelle um eine nach oben schieben.
0

#6 Mitglied ist offline   Eragon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.100
  • Beigetreten: 20. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 18. September 2007 - 11:16

Naja... die Kühlung scheint irlklich bessr zu sein, trotzdem, mein Case ist eig. sehr gut durchlüftet, das MoBo hat OCed eine Lastwärme von ca. 35°

mfg
Have a nice day!
0

#7 Mitglied ist offline   henrenn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 304
  • Beigetreten: 04. März 05
  • Reputation: 0

geschrieben 18. September 2007 - 11:53

Beitrag anzeigenZitat (Spoo: 17.09.2007, 20:45)

Der E6750 ist ein OC E6600. Der E6600 lässt sich weit aus besser OC als der E6750. Nimm den E6750 damit kann man momentan nix falsch machen. Als mainboard das GigaByte P35-DS4.

Was ist mit der restlichen Hardware?
Gruss Spoo


Eigentlich ist es genau umgekehrt, der E6750 läßt sich weiter OC (höhere maximale Frequenz wegen des neuen G0 Steppings) als der E6600.
Relativ interessiert keinen, vor allem wenn der von Haus aus schnellere Prozzi auch noch günstiger ist.
Also auf alle Fälle den E6750

Dieser Beitrag wurde von henrenn bearbeitet: 18. September 2007 - 12:26

0

#8 Mitglied ist offline   Spoo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.596
  • Beigetreten: 03. April 06
  • Reputation: 0

geschrieben 18. September 2007 - 13:21

Beitrag anzeigenZitat (henrenn: 18.09.2007, 12:53)

Eigentlich ist es genau umgekehrt, der E6750 läßt sich weiter OC (höhere maximale Frequenz wegen des neuen G0 Steppings) als der E6600.
Relativ interessiert keinen, vor allem wenn der von Haus aus schnellere Prozzi auch noch günstiger ist.
Also auf alle Fälle den E6750


Hi, nein da der E6750 eigentlich ein E6600 ist nur gemod und daher mehr Leistung. Der E6600 ist besser zu OC.

Gruss Spoo
0

#9 Mitglied ist offline   henrenn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 304
  • Beigetreten: 04. März 05
  • Reputation: 0

geschrieben 18. September 2007 - 14:21

Stimmt nicht, neues Stepping somit nicht der gleiche Prozessor; und das neue Stepping bringt ein besseres Temperaturmanagement und damit bessere Übertaktbarkeit.

http://www.tomshardware.com/de/QX6850-Extr...e-239761-8.html

aber genug OT, die Empfehlung für E6750 ist ja die gleiche :)
0

#10 Mitglied ist offline   Spoo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.596
  • Beigetreten: 03. April 06
  • Reputation: 0

geschrieben 18. September 2007 - 15:49

Hi, der E6750 ist ein E6600 der einen FSB von 1333MHz besitzt. Denkst du der E6600 hat mittlerweile kein neues Stepping. Der hat dies auch. :rofl:

Da Produktionstechnisch die Qualität angehoben werden konnte, wurde z.B. der E6600 auf eine höhere Standardgeschwindigkeit gebracht. Alle CPUs die am Ende die 20, ... oder 50 haben sind von Haus aus modifizierte CPUs die auf den geraden E6xxx basieren. Die momentanen geraden CPU Nummern werden verschwinden da die ungeraden mehr Leistung erzielen. Intel kann und will nicht eine CPU die durch eine Modifikation mehr Leistung bekommen hat unter dem alten Namen verkaufen.

Gruss Spoo
0

#11 Mitglied ist offline   >axXxs< 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 850
  • Beigetreten: 15. November 06
  • Reputation: 0

geschrieben 18. September 2007 - 16:22

Zitat

Hi, der E6750 ist ein E6600 der einen FSB von 1333MHz besitzt

Na ja.Mathematik ist so eine Sache :rofl:

2666MHz/333MHz= 8Multi = E6400/E6420
0

#12 Mitglied ist offline   Spoo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.596
  • Beigetreten: 03. April 06
  • Reputation: 0

geschrieben 18. September 2007 - 17:49

@>axXxs<

Ja ja ############

es ist der mit Bustakt 1333 MHz und einem FSB von 333MHz. Der E6600 hat 1066 und 266 MHz.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0