WinFuture-Forum.de: Passiv Cpu Kühler Und Leises Netzteil Für P933 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
Seite 1 von 1

Passiv Cpu Kühler Und Leises Netzteil Für P933

#1 Mitglied ist offline   padrak 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 304
  • Beigetreten: 15. April 05
  • Reputation: 0

geschrieben 27. August 2007 - 10:25

Tach,

ich habe mir daheim auf Basis eines P933 (Standard-ATX) einen HTPC gebastelt. Ich bin bis auf die Lautstärke auch sehr zufrieden mit dem Ergebnis.
Ich habe irgendwo mal gelesen, dass es einen Alu-Passivkühler für den Sockel 370 gibt, der anstatt
von Wärmeleitpaste eine Aluplatte benutzt. Dieser soll auch ohne besondere Luftanströmung für
diesen Prozessor als Kühler völlig ausreichen.
Darüber hinaus wurde mir das anscheinend schwierig zu beschaffende Seasonic SS200-PS als sehr leises Netzteil dafür empfohlen.

Weiß jemand, um welchen Passivkühler es sich handelt bzw. kennt eine Alternative zum Seasonic Netzteil?
Letzteres sollte max. 250 Watt haben und halt sehr leise sein. Von passiv kühlenden NT wurde mir bereits
abgeraten.

Danke!
0

Anzeige

#2 _m.i.s.t.e.r.x_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 27. August 2007 - 12:29

Hallo

mit Alu kühl Körper Passiv Kühlern kannst du komplett vergessen .
( Alu leitet wärme am schlechtesten ab ) du benötigst Kupfer Kühler und selbst dann
geht das nie ganz Passiv zu Kühlen .

dann gibt es noch Netzteile wie dieses

http://cgi.ebay.de/Netzteil-fuer-IBM-NetVi...1QQcmdZViewItem



http://images.google.de/imgres?imgurl=http...l%3Dde%26sa%3DN

die haben zusätzlich unten ein Plastik Teil das kommt über die CPU , der Lüfter im Netzteil
saugt / Bläst dann die Wärme der CPU ab und befödert sie die nach außen durch das Netzteil .

nur wenn dieses Plastik teil dabei ist wird es Intressant für dich

PS : Wärme Leitpaste brauchst du immer

mfg mister x
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0