WinFuture-Forum.de: Wie Hoch Krieg Ich Den 3200+ - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Hardware
Seite 1 von 1

Wie Hoch Krieg Ich Den 3200+

#1 Mitglied ist offline   naplike 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 29
  • Beigetreten: 19. April 04
  • Reputation: 0

geschrieben 27. April 2004 - 16:38

Hi,
Ich wollte mal fragen wie hoch man den athlon 3200+ (nicht den 64 bit) mit 2,2 gh takten kann ? danke
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   G!ZMo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 972
  • Beigetreten: 29. Juli 03
  • Reputation: 0

geschrieben 27. April 2004 - 16:46

kommt auf deine kühling drauf an

meiner[2500+] geht z.b. bis auf 2,42GHz mit luftkühlung


mit ner wasserkühlung dürftest du den 3200+ aber sicherlich auf ~2,5GHz bringen :D
Workstation: Intel Xeon E3110 @ 4050 MHz | Thermalright IFX-14 | GigaByte GA-X38-DS4 | 8192MiB G.Skill PC2-8000 | Leadtek GeForce 8800GT ZL | Lenovo L220x + Iiyama ProLite E431S | SB X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty Professional Series | ~3,64TiB HDD [250GB Hitachi | 3x1000GB WD | 500GB Hitachi ] | Ubuntu 10.04 x64 | MS Windows 7 Professional x64 | 1&1 DSL 16000 flat (hoffentlich nicht mehr allzu lange... -.-)
Notebook: MacBook 13.3" , 2.00GHz Core 2 Duo, 2GB DDR2-667, 640GB HDD, MacOS X 10.6 Snow Leopard

standarDDDDDDDDDDDDDDD
0

#3 Mitglied ist offline   Buddha 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.449
  • Beigetreten: 10. Juli 02
  • Reputation: 0

geschrieben 27. April 2004 - 17:12

das kann man nie pauschal sagen!
mit einer flüssigstickstoffkühlung kannste ihn sicherlich doppelt so schnell bekommen :D
es kommt größtenteils auf die kühlung an, aber die anderen komponenten sind natürlich nicht zu vernachlässigen....wie ram oder north-und southbridgekühlung!

ein paar weitere details zu deinem System wären also mal nich schlecht :)
Ich zeig' dir wo der Ziegenbock seinen Honig hat!
0

#4 Mitglied ist offline   The_Nightflyer 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 815
  • Beigetreten: 01. Januar 04
  • Reputation: 0

geschrieben 27. April 2004 - 17:15

Zitat (G!ZMo: 27.04.2004, 17:46)

mit ner wasserkühlung dürftest du den 3200+ aber sicherlich auf ~2,5GHz bringen  :D


Du mußt eine Kristallkugel haben :) Mann kann nie sagen wie hoch die CPU geht!

Die höheren Athlons sind meistens schlechter zum takten!
Am besten den FSB in kleinen Schritten erhöhen und immer wieder testen!

Und immer auf den PCI/AGP takt aufpassen, das der nicht zu hoch geht!
Ausnahme Nforce2 Board!
Programmieren ist ein ständiger Wettbewerb zwischen Programmierern die versuchen größere, bessere und idiotensichere Programme zu schreiben und dem Universum, das versucht größere und dümmere Idioten zu erzeugen...
...Bisher hat das Universum gewonnen." - Autor mir unbekannt

Bad Angels - Pool Billard
0

#5 Mitglied ist offline   naplike 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 29
  • Beigetreten: 19. April 04
  • Reputation: 0

geschrieben 27. April 2004 - 19:05

Also ich hab nen abit nf7-s rev 2.0 und ich hab den Zalman Ultra Quiet CPU Cooler CNPS7000A-Cu prozessor der nen athlon 64 auf 30 grad kühlt und nen kumpel von mir hat den und hat den hochgetaktet auf 3,6 ghz und jetzt is er auf 50 grad mit den kühler ,so und ich hab auch den kühler und wollte wissen wie hcoh ich das ding bekomm ; )
0

#6 Mitglied ist offline   The_Nightflyer 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 815
  • Beigetreten: 01. Januar 04
  • Reputation: 0

geschrieben 27. April 2004 - 19:32

Zitat (naplike: 27.04.2004, 20:05)

und wollte wissen wie hcoh ich das ding bekomm ; )

Wie gesagt, testen! :D
Das Board und der Kühler sind absolut in Ordnung!
Also am besten den FSB in kleinen Schritten hochziehen und testen,
wenns instabiel wird, die V-Core erhöhen, aber nicht über 1,75-1,8 Volt gehen!

Wichtig noch FSB und Ram synchron halten, kann also sein das du die
Rams ja nach Typ auch mit mehr Spannung befeuern mußt, und/oder die Timings
entschärfen!

Und die 3,6GHz von deinem Kumpel ist nur das P-Rating von AMD, nicht
der Takt! :)

Ansonsten viel Spass beim Testen! B)
Programmieren ist ein ständiger Wettbewerb zwischen Programmierern die versuchen größere, bessere und idiotensichere Programme zu schreiben und dem Universum, das versucht größere und dümmere Idioten zu erzeugen...
...Bisher hat das Universum gewonnen." - Autor mir unbekannt

Bad Angels - Pool Billard
0

#7 Mitglied ist offline   naplike 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 29
  • Beigetreten: 19. April 04
  • Reputation: 0

geschrieben 27. April 2004 - 19:34

jaa hab mich falsch ausgedrückt aber ok danke für die hilfe ; )
0

#8 Mitglied ist offline   Override 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.801
  • Beigetreten: 14. August 02
  • Reputation: 0

geschrieben 27. April 2004 - 21:07

Es ist nicht mal sicher das deine CPU auch nur 1mhz außerhalb der Spezifikationen läuft, daher Vorsichtig den FSB erhöhen und immer und immer wider dein System testen. Deine CPU ist gelockt, wahrscheinlich auch superlocked, daher kannst den Ratio nicht verändern. Ebenso hat deine CPU bereits einen FSB von 200, daher müssen die Ram auch höhere Takraten drücken können, angenommen du hast einen PC400 Ram. Vcore und Ram Voltage schrittweise rauf, aber Vorsicht! Eventuell Ram-Timeings auch runter, falls das System unstabil ist.

Aber nochmals gesagt, pauschal kann man wirklich gar nichts sagen.
0

#9 Mitglied ist offline   ThreeM 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.493
  • Beigetreten: 22. Februar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 02. Mai 2006 - 15:01

Wenn du ganz kräftig Wirfst bestimmt so 20-30meter
Chuck Norris kann auch bei Winfuture klein geschriebene Themen erstellen!
0

#10 Mitglied ist offline   kabuko 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 88
  • Beigetreten: 03. Dezember 04
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Mai 2006 - 14:33

@ThreeM offtopic, aber trotzdem gut :cool:

um das ganze noch abzurunden: wenn er nen 12000mm lüfter unter sich montiert könnten durchaus mehr meter drinne sein ;D

Dieser Beitrag wurde von kabuko bearbeitet: 10. Mai 2006 - 14:35

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0