WinFuture-Forum.de: Frage Zur Chipsatz Grafik Gma 950 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Notebooks & Tablet PCs
Seite 1 von 1

Frage Zur Chipsatz Grafik Gma 950 Lohnt sich dieser Kauf?


#1 Mitglied ist offline   efchris16 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 493
  • Beigetreten: 22. Februar 06
  • Reputation: 0

  geschrieben 25. Juli 2007 - 13:57

Hi zusammen,
wollte mir ja wie gesagt,demnächst ein Notebook kaufen.
Hab das nx 7300 von HP im Blick.
Das gibts mit Celeron M und mit Core 2 Duo.Klar klingt das mit dem Core 2 Duo verlockend.Nur die Version kostet natürlich mehr.Is ja klar.
Bei beiden Modellen wird die Chipsatzgrafik GMA 950 vewendet mit 224 MB vom RAM.
Soweit ich weiß,ist der im 945er Chipsatz von Intel drin.Und dieser Chipsatz unterstützt ja die Core 2 Duos.Also könnte ich mir doch die Version mit dem Celeron M kaufen und da einen Core 2 Duo einbauen,oder?
Die Kühlung wär nich das Problem,weil ja genau das gleiche Gehäuse mit C2D verkauft wird.
Gruss Chris :D

Hier mal der Link: Link
Eingefügtes Bild
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   elektriker2005 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 190
  • Beigetreten: 11. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Juli 2007 - 16:20

Hi,
prinzipiell kannst du die CPU Tauschen, allerdings werden beim Celeron Modell 2 Sachen unterschiedlich sein als beim C2D

1: der Celeron wird wahrcheinlich RAM mit 533Mhz haben (auf der Seite steht zwar PC5300 aber das glaub ich net wirklich), der Core welchen mit 667 Mhz
2: HP wird sicherlich für seine Celeron CPUs einen anderen Lüfter verwenden als bei den Core Modellen. Bei den Thinkpads gibt es für die CPU und sogar für die jeweilige Grafikkarte andere Lüfter, ebenso ob es 14 oder 15 Zoll ist. Das Hitzeproblem solltest du aber nicht unterschätzen.

Ich bezweifle, dass du billiger kommst wenn du den Celeron nimmst, den ein Core ist auch nicht grade billig, dann noch der Speicher und evtl. Lüfter. Ganz zu schweigen vom Garantieverlust...

Gruß

Dieser Beitrag wurde von elektriker2005 bearbeitet: 25. Juli 2007 - 16:24

IBM Thinkpad T60 14" | 1,83GHZ Core 2 Duo | ATI Mobility Radeon X1300 | SXGA+ | 160GB HDD | 3GB Ram | Fingerprint | BT | Vista Business
0

#3 Mitglied ist offline   efchris16 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 493
  • Beigetreten: 22. Februar 06
  • Reputation: 0

  geschrieben 25. Juli 2007 - 17:03

Hi,ja der Celeron hat einen anderen FSB,ich weiß.Das mit der Kühlung kann wie gesagt,nich so schwer sein,da das gleiche Modell ja auch mit C2D verkauft wird.Die Frage ist bloß,wo bekommt man CPU Lüfter für Notebooks?Weil,wenn man mal bei Alternate als Beispiel schaut,steht bei den Notebook CPUs im Lieferumfang,dass sie ohne Lüfter kommen,da Notebooks ein eigenes Kühlsystem haben,was mir aber irgendwie komisch vorkommt.Möchte mir das Notebook jetzt kaufen.Mal sehn,wie ich mit dem Celeron klar komm und wenn er mir zu schwach istr,wollte ich mir einen C2D kaufen.Der Preis vom C2D ist nicht das Problem,bei Geizhals gibts ein paar gute Angebote.
Gruss Chris :D
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   elektriker2005 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 190
  • Beigetreten: 11. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Juli 2007 - 16:58

wenn dann kriegst du den Lüfter nur direkt bei HP bzw. einem HP Händler.

Gruß
IBM Thinkpad T60 14" | 1,83GHZ Core 2 Duo | ATI Mobility Radeon X1300 | SXGA+ | 160GB HDD | 3GB Ram | Fingerprint | BT | Vista Business
0

#5 Mitglied ist offline   efchris16 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 493
  • Beigetreten: 22. Februar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Juli 2007 - 18:58

Ja,aber wenn ich eine CPU bei Geizhals bestell,gibts die da auch boxed,also mit Standardlüfter. oO
Hier ist zum Beispiel mal ein Link:

Link

Dieser Beitrag wurde von efchris16 bearbeitet: 26. Juli 2007 - 19:02

Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   elektriker2005 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 190
  • Beigetreten: 11. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Juli 2007 - 15:14

Beitrag anzeigenZitat (efchris16: 26.07.2007, 19:58)

Ja,aber wenn ich eine CPU bei Geizhals bestell,gibts die da auch boxed,also mit Standardlüfter. oO
Hier ist zum Beispiel mal ein Link:

Link


Du weißt aber schon dass ein Notebok Lüfter so in der Art aussieht http://i13.ebayimg.c.../47/82/44_1.JPG

Ic hweiß niht was intel da ausliefert, aber ich finde es sinnlos eine Mobile CPU Boxed auszuliefern, denn der Lüfter muss ja genau zum Notebook passen. Über eine Heatpipe werden ja noch Graka und Chipsatz mitgekühlt. Ebenso müssen die ganzen Bohrungen passen.

Gruß
IBM Thinkpad T60 14" | 1,83GHZ Core 2 Duo | ATI Mobility Radeon X1300 | SXGA+ | 160GB HDD | 3GB Ram | Fingerprint | BT | Vista Business
0

#7 Mitglied ist offline   efchris16 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 493
  • Beigetreten: 22. Februar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Juli 2007 - 15:42

Hm,komisch. oO
Vielleicht sollte ich mir einfach die Version mit dem C2D kaufen.Trotzdem danke für Deine Hilfe.
Gruss Chris :wink:
Eingefügtes Bild
0

#8 Mitglied ist offline   efchris16 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 493
  • Beigetreten: 22. Februar 06
  • Reputation: 0

  geschrieben 22. September 2007 - 10:14

Hi,da bin ich wieder.
Überleg immer noch. :)
Weiß einer,was für einen Sockel ein Celeron-M 440 hat?
Wäre ja auch wichtig,weil wenn ich dann wirklich aufrüsten würde,müsste natürlich auch der Sockel passen,logisch. :P
Hab grad mal bei Intel rumgeschaut wegen Chipsatz.
Wikipedia sagt,der GMA 950 ist im 945er Chipsatz verbaut.Und der unterstützt soweit ich weiß,die C2D's.Kann das jemand bestätigen?

Hier mal der wikilink

Gruss Chris :P
Eingefügtes Bild
0

#9 Mitglied ist offline   SADGismo 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 13. November 07
  • Reputation: 0

geschrieben 13. November 2007 - 16:33

Hallo,

bei dem NX 7300 mit Celeron mußt du vorsichtig sein!

Es gibt Celeron-Varianten mit dem 940er Chipsatz (obwohl nur 945 erwähnt wird).
Der Chipsatz unterstütz nur CoreSolo. C2D läuft zwar auch, aber nur auf einem Core.

Tauschen geht echt easy: die zwei Schrauben der Tastatur von unten lösen, die Tastatur entriegeln und dann abnehmen. Voila - Prozessor Kühler mit der Heatpipe entfernen und schon bist an der CPU.

Arbeitsspeicher einmal unter der Tastatur zum anderen unter der Abdeckung am Boden (2tes Modul).

Das Notebook ist ein gutes, massives Business-Notebook - ich habs selber und bin sehr zufrieden damit.

Neben dem Chipsatz der das volle Leistungsspectrum eines C2D bremst ist nur der Arbeitsspeicher noch ein Problem - die Lüfter sind dafür gut ausgelegt - bis 34W Termal Design Power kein Problem (dank der selben Termal Spezifikation)- läuft halt dafür öfter.

Wenn du mit dem Gedanken spielst dir ein Celeron NB zu kaufen und das aufzurüsten, dann kannst auch gleich ein C2D NB kaufen.

Es existieren auch C2D mobile varianten die den selben Sockel 478 bzw. 479 wie die Celeron nutzen.
http://processorfinder.intel.com/

Zum CPU Tausch kannst dir auch mal dieses Forum durchlesen:http://www.notebookforum.at/showthread.php?t=13572

Hoff es hat etwas geholfen - auch wenn recht spät.

So long

Helmut
0

#10 Mitglied ist offline   BachManiac 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.476
  • Beigetreten: 10. August 04
  • Reputation: 0

geschrieben 13. November 2007 - 16:36

Also dass gleich ein anderer Lüfter drin ist, wage ich zu bezweifen. Jedoch verlierst du die Garantie beim CPU-Tausch, das dürfte alle anderen Gründe schlagen.
Lenovo / IBM Thinkpad W500 2,8 GHZ Core 2 Duo | ATI FireGL v5700 | WUXGA LED Mod | 1TB HDD, 128GB SSD | 8GB Ram
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0