WinFuture-Forum.de: Updatepack Wieder Einpacken. - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Weitere Informationen: WinFuture Update Pack
Seite 1 von 1

Updatepack Wieder Einpacken.

#1 Mitglied ist offline   Mandingo 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 18. Juni 07
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Juni 2007 - 16:18

Hallo,
wie kann ich das Updatepack wieder verpacken.
Ich habe mir den 7zip schon besorgt, aber damit kann ich nur normale selbstentpackende Archive erstellen. Wie muss ich den einstellen, damit das ganze automatisch in ein Temp- Verzeichnis entpackt wird und danach die Setup.exe ausgeführt wird.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Rudi99 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 530
  • Beigetreten: 18. März 05
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Juni 2007 - 16:42

Config file Examples
;!@Install@!UTF-8!
Title="7-Zip 4.00"
BeginPrompt="Do you want to install the 7-Zip 4.00?"
RunProgram="setup.exe"
;!@InstallEnd@!



;!@Install@!UTF-8!
Title="7-Zip 4.00"
BeginPrompt="Do you want to install the 7-Zip 4.00?"
ExecuteFile="7zip.msi"
;!@InstallEnd@!
0

#3 Mitglied ist offline   Mandingo 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 18. Juni 07
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Juni 2007 - 17:04

Danke erst mal,
aber wo muss ich das nun eintragen?

Edit:
Google hat mir geholfen. Ich hab mir 7zs.sfx besorgt, ein normales 7z- Archiv erstellt, eine config.txt mit deinem Text erstellt und dann:
copy /b 7zs.sfx + config.txt + test.7z test.exe

Dieser Beitrag wurde von Mandingo bearbeitet: 18. Juni 2007 - 17:24

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0