WinFuture-Forum.de: Xp Sp2 Mit Iso-builder Intigriert - Eingabe Des Keys Fehlgeschlagen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Weitere Informationen: WinFuture xp-Iso-Builder
Seite 1 von 1

Xp Sp2 Mit Iso-builder Intigriert - Eingabe Des Keys Fehlgeschlagen

#1 Mitglied ist offline   firegate 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 743
  • Beigetreten: 12. April 05
  • Reputation: 0

  geschrieben 14. März 2007 - 21:05

moin leute,
ich hab mir mit dem iso builder eine eine windows xp home-cd erstellt, in der ich das service pack 2 intigriert habe.

da ich noch ein paar nützliche punkte fand, hab ich noch andere sachen geändert. allerdings hab ich nicht eingestellt, dass ein produkt key intigriert werden soll.

schmeiß ich also die installation auf meinem pc an und geh erst mal essen.
als ich wieder komme, ist die installation fertig. ich wurde nicht nach einem key gefragt, der iso-builder scheint einen mir unbekannten intigriert zu haben.

okay, soweit nich schlimm. lade ich mir halt den keyfinder runter und wechsel den key zu meinem originalen.

gedacht - versucht - gescheitert. der pc nimmt meinen key nicht an..

was soll ich tun? ich möchte ja nicht mit einem unbekannten, vermutlich illegalen key im internet sein!

mfg..
firegate

ps:
bevor jemand fragt: ich hab den key richtig eingegeben O.o

Dieser Beitrag wurde von firegate bearbeitet: 14. März 2007 - 21:09

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   The Dog 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.026
  • Beigetreten: 28. Mai 04
  • Reputation: 0

geschrieben 14. März 2007 - 21:17

Du hast keinen illegalen Key! Ich schätze mal das du eine OEM CD benutzt hast wo der Key schon integriert war. Von daher ist alles ok!
0

#3 Mitglied ist offline   dastriebel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 437
  • Beigetreten: 11. August 06
  • Reputation: 0

geschrieben 14. März 2007 - 21:39

Beitrag anzeigenZitat (The Dog: 14.03.2007, 21:17)

Du hast keinen illegalen Key! Ich schätze mal das du eine OEM CD benutzt hast wo der Key schon integriert war. Von daher ist alles ok!
Dann müsste der Key in der Datei
...\I386\winnt.sif^
im Abschnitt [UserData] zu finden sein
0

#4 Mitglied ist offline   firegate 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 743
  • Beigetreten: 12. April 05
  • Reputation: 0

geschrieben 14. März 2007 - 21:43

müsste dann nicht der key intigriert sein, der auf meinem lizenz-aufkleber steht?

und sollte der key vom lizenz-aufkleber nicht mit keychanger in das system intigriert werden können?

Dieser Beitrag wurde von firegate bearbeitet: 14. März 2007 - 21:57

0

#5 Mitglied ist offline   dastriebel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 437
  • Beigetreten: 11. August 06
  • Reputation: 0

geschrieben 14. März 2007 - 22:25

Beitrag anzeigenZitat (firegate: 14.03.2007, 21:43)

müsste dann nicht der key intigriert sein, der auf meinem lizenz-aufkleber steht?
doch, wenn der lieferant alles richtig gemacht hat schon
0

#6 Mitglied ist offline   firegate 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 743
  • Beigetreten: 12. April 05
  • Reputation: 0

geschrieben 15. März 2007 - 00:17

okay, dann hat der lieferant einen fehler begangen. das heißt also, dass ich (ohne eigenes verschulden) einen illegalen key benutze, richtig?

weiterhin meine frage: warum kann ich ihn nicht ändern?

hat jemand ne idee?

bitte, leute! ich will windows nicht noch mal neu installieren! :wink:

Dieser Beitrag wurde von firegate bearbeitet: 15. März 2007 - 07:19

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0